AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

Ein Thema von endeffects · begonnen am 7. Okt 2004 · letzter Beitrag vom 7. Okt 2004
Antwort Antwort
endeffects

Registriert seit: 27. Jun 2004
450 Beiträge
 
#1

Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 11:41
Hallo,

ich habe vor mit Delphi 7 Enterprise auf einen MySql Server zu zugreifen
der im lokalen Netzwerk steht. Die dort laufende MySql Datenbank umfasst
mehrere GigaByte an Daten und soll lediglich über die Delphi-Anwendung
ausgelesen werden.

Ich hab zu dem Thema nun schon eine ganze Weile hier im Forum und bei Google
gesucht und bin leider noch nicht wirklich findig geworden. Das es dazu
unterschiedliche Komponenten und Units gibt konnte ich schon herrausfinden.
Diese wurden nach allem was ich gelesen habe aber überwiegend von Leuten
gentzt die über keine Enterprise Version verfügen. Dazu würde mich nun
interessieren ob Delphi 7 E. MySql untersützt und ob die mitgelieferten
Komponenten den kostenlosen Alternativen ebenbürdig sind.

Was mich außerdem noch interessiert ist ob es zum Einsatz der Delphikomponenten
sofern vorhanden Beispiele/Tutorials gibt.

Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

mfg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Leuselator
Leuselator

Registriert seit: 18. Mär 2003
Ort: Berlin
589 Beiträge
 
Delphi 8 Architect
 
#2

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 12:04
Einfachste Variante: Zugriff über ADO und den (auf der MySQL-Website) verfügbaren MySQL-ODBC-Treiber - dann brauchst Du keinerlei zusätzliche Komponenten installieren.
Gruß
Tim Leuschner
Programmierer = moderner Sysiphos: stets wenn er meint, den Stein seiner Dummheit auf den Berg des Wissens gewuchtet zu haben, erblickt er einen völlig neuen Aspekt und der Dummfels poltert mit Getöse zurück ins Tal der Unwissenheit...
  Mit Zitat antworten Zitat
endeffects

Registriert seit: 27. Jun 2004
450 Beiträge
 
#3

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 12:41
also der einsatz von komponenten stellt an sich kein problem da,
es ist allerdings wichtig das die belastung und die zugriffszeiten
der datenbank so gering wie möglich gehalten werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.174 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 12:48
D7 bietet AFAIK für MySQL folgende Zugriffsmöglichkeiten:

- dbExpress und ADO:
Nachteil ADO: Entweder Umweg über ODBC ist nötig oder die Installation eines native ADO-Treibers für MySQL (Hoher Konfigurationsaufwand)
Nachteil dbExpress: Höherer Entwicklungsaufwand, da AFAIK über "Lesekomponenten" nicht geschrieben werden kann

- Native Komponenten wie MySQL-DAC oder DAC for MySQL
Vorteil: Kein Installationsaufwand. Alles läuft (maximal) über die libmysql.dll, welche im Anwendungsverzeichnis liegen kann.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
franktron

Registriert seit: 11. Nov 2003
Ort: Oldenburg
1.446 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 12:51
DAC for MySQL brauch die dll nicht sonder läuft uber die MYSQL API (was schnellers gibt es nicht) habe fast alle Kombos durchprobiert.
Frank
Tux sein Lieblingsquellcode
While anzfische<TuxSatt do begin
Fisch:=TFisch.Create; Tux.EssenFisch(Fisch); Fisch.Free;inc(anzfische); end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memo
Memo

Registriert seit: 19. Aug 2003
509 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#6

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 13:10
Zitat von franktron:
DAC for MySQL brauch die dll nicht sonder läuft uber die MYSQL API (was schnellers gibt es nicht) habe fast alle Kombos durchprobiert.
Ist das ein Gefühl oder kannst du das auch mit Zahlen belegen?
Leider ist dieser Testbericht schon ein wenig alt.
Aber die DAC for MySql sind schon sehr gut, kosten aber auch Geld.
  Mit Zitat antworten Zitat
endeffects

Registriert seit: 27. Jun 2004
450 Beiträge
 
#7

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 13:53
die beiden DAC komponenten sind ja in etwa gleich teuer,
hast du von den beiden evtl. einen favoriten?

was hälst du von zeos?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.174 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

Re: Delphi 7 Enterprise und MySql Datenbank Server

  Alt 7. Okt 2004, 18:19
Zitat von endeffects:
die beiden DAC komponenten sind ja in etwa gleich teuer,
hast du von den beiden evtl. einen favoriten?

was hälst du von zeos?
Selbst haben wird die DAC for MySQL-Komponenten. Jedoch hätte die MySQL-DAC den Vorteil das es eine .NET-Version (ADO.NET und VCL.NET-Version) gibt als auch Komponenten für Oracle und MS-SQL aus dem gleichen Hause..
Ich würde sagen: Probiers mal selbst aus.

Zeos hatte ich vor ca. 2 Jahren getested und hatte damals nur ca. 40% der Geschwindigkeit der DAC-Komponenten (Real-Daten-Test).
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz