AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

Ein Thema von Thomas233 · begonnen am 20. Nov 2004 · letzter Beitrag vom 31. Aug 2005
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Thomas233

Registriert seit: 20. Feb 2004
Ort: Villach
66 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#11

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 15. Aug 2005, 23:05
Hmmm...mit Delhpi 2005 hab ich jetzt nach ersten Test eigentlich keine Probleme mehr damit. Fragt mich nicht warum, vielleicht war`s ja ein Bug in Delphi 6. Naja, bin ich ja fast schon gar nicht mehr gewohnt Dlls zu benutzen, wird mal wieder Zeit

Trotzdem Dank für eure Hilfe. Werde darauf zurück kommen falls es doch noch zu Problemen kommt !
  Mit Zitat antworten Zitat
Olli
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 15. Aug 2005, 23:12
Zitat von Thomas233:
Hmmm...mit Delhpi 2005 hab ich jetzt nach ersten Test eigentlich keine Probleme mehr damit.
Zitat von Olli:
Sollte doch keinen Unterschied machen, da er ja sowohl DLL als auch Programm schreibt.
Zitat von Thomas233:
Naja, bin ich ja fast schon gar nicht mehr gewohnt Dlls zu benutzen, wird mal wieder Zeit
Darf ich das bezweifeln? ... - es kann keine Win32-EXE-Dateien geben, die keinen Import haben. Zumindest nicht auf der NT-Plattform.
  Mit Zitat antworten Zitat
Thomas233

Registriert seit: 20. Feb 2004
Ort: Villach
66 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#13

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 30. Aug 2005, 23:11
Danke, erledigt !

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Tschofenig
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#14

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 30. Aug 2005, 23:34
Zitat von Olli:
es kann keine Win32-EXE-Dateien geben, die keinen Import haben. Zumindest nicht auf der NT-Plattform.
Das betrifft nur Windows 2000 (alle anderen Loader laden die kernel32.dll bevor sie sie aufrufen ).
  Mit Zitat antworten Zitat
Olli
(Gast)

n/a Beiträge
 
#15

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 30. Aug 2005, 23:47
Zitat von NicoDE:
Zitat von Olli:
es kann keine Win32-EXE-Dateien geben, die keinen Import haben. Zumindest nicht auf der NT-Plattform.
Das betrifft nur Windows 2000 (alle anderen Loader laden die kernel32.dll bevor sie sie aufrufen ).
Ich denke nicht. Ich habe es von NT 4.0 (ohne SP) bis Windows 2003 (ohne SP) ausgetestet und es lief nirgends!!! Weder wenn als CUI, noch wenn als GUI kompiliert. Kannst du mal anhängen, was bei deinen Tests auch auf Windows NT 4.0, XP und 2003 lief?!
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 31. Aug 2005, 00:00
http://www.sistemo.com/snippets/NoImport.zip
  Mit Zitat antworten Zitat
Olli
(Gast)

n/a Beiträge
 
#17

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 31. Aug 2005, 09:17
Dann liegt es wohl auch noch an der Methode, wie man die Adresse einer API ermittelt. In meiner EXE die 9xer von dir geht tatsächlich auf W2K3, komischerweise meine PEB-Methode (nicht hardkodiert!) nicht - mit einem Import geht's dann wieder ...
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#18

Re: Zugriffsverletzung beim Aufrufen einer eigenen DLL

  Alt 31. Aug 2005, 15:15
Zitat von Olli:
Dann liegt es wohl auch noch an der Methode, wie man die Adresse einer API ermittelt.
Ich denke, dass es am Layout des Images liegt (Anzahl/Anordnung/Vorhandensein von Segmenten).
Wir werden off-topic
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf