AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Highscore für ein Spiel

Ein Thema von Markus Röttgen · begonnen am 8. Feb 2005 · letzter Beitrag vom 10. Feb 2005
Antwort Antwort
Markus Röttgen

Registriert seit: 8. Feb 2005
Ort: Hilgert
2 Beiträge
 
#1

Highscore für ein Spiel

  Alt 8. Feb 2005, 14:56
Hallo,


ich bin derzeit ein kleines Projekt für meinen Informatikkurs (Stufe 13 eines Gymnasiums) am programmieren. Ich mache einen kleinen "Nachbau" des Spiels Moorhuhn.
Bei diesem Spiel wird nach Spielende eine Auswertung der Treffer und ein digitaler "Pokal" angezeigt.
Ich möchte nun im Anschluss an diese "Siegerehrung" den Namen des Spielers (der wird vor "Pokalvergabe" abgefragt) und seine Punktezahl in eine Highscoreliste eintragen, welche gespeichert werden soll.
Leider stehen mir mit Delphi 6 Standard keine Datenbank-Komponenten zur Verfügung, wesshalb ich das Problem anders angehen muss.

Ich habe mir gedacht, dass es am sinnvollsten wäre, die Daten in eine Textdatei zu speichern?!

Doch wie speichere ich meine zwei Variablen (Name und Punkte) in die Textdatei und vor allem: wie lese ich sie aus und sortiere sie nach Punkten, denn es soll ja eine Highscore sein!?

Ich wäre euch sehr dankbar für einige Tipps!


danke
Markus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von malo
malo

Registriert seit: 19. Sep 2004
2.115 Beiträge
 
#2

Re: Highscore für ein Spiel

  Alt 8. Feb 2005, 15:07
Inis
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Rastaman
Rastaman

Registriert seit: 6. Jan 2005
Ort: Lübbecke
575 Beiträge
 
Turbo C++
 
#3

Re: Highscore für ein Spiel

  Alt 8. Feb 2005, 15:12
Mit inis


Delphi-Quellcode:
Uses iniFiles;



var
  Ini: TIniFile;
begin
try
  Ini := TIniFile.Create('Dateipfad.ini');
  Label1.Caption := 'Name :' + Ini.ReadString('Platz1','Name','Leer');
  // Platz1 die Kategorie, Name der Speicherplatz. Leer wenn der Wert nicht voehanden ist.
  Label1.Caption := Label1.Caption + ' , Punkte :' + IntToStr(Ini.ReadInteger('Platz1','Punkte',0));
  Label2.Caption := Ini.ReadString....
finally
  ini.Free;
end;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Markus Röttgen

Registriert seit: 8. Feb 2005
Ort: Hilgert
2 Beiträge
 
#4

Re: Highscore für ein Spiel

  Alt 9. Feb 2005, 16:39
Hallo!


vielen Dank für eure Antworten!
Bei deiner Lösung, Gerrit89, ist aber dann nichts sortiert, oder?


Gruß
Markus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Binärbaum
Binärbaum

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Elstra
764 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

Re: Highscore für ein Spiel

  Alt 10. Feb 2005, 00:59
Nach dem Vorgehen von Gerrit89 ist die Lösung nur sortiert, wenn sie schon sortiert in der Ini-Datei steht. Das setzt also voraus, dass man vor dem Speichern der Highscores in eben jener Datei die Werte sortiert und erst dann speichert. Das Sortieren sollte aber kein großes Problem darstellen.
Um dennoch ganz sicher zu gehen, dass die Highscores nach dem Lesen aus der Datei sortiert sind (falls sie in der Datei in belibiger/ unsortierter Reihenfolge gespeichert sind), müsste man nach dem Einlesen der Daten nochmal sortieren.

MfG
Binärbaum
There are exactly 10 kinds of people: those who understand binary, and those who don't.
---
"Software reift beim Kunden. Bei Hardware ist es anders: Hardware fault beim Kunden." - Rainer G. Spallek
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf