AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

mehrsprachigkeit

Ein Thema von Snoop007 · begonnen am 11. Feb 2005 · letzter Beitrag vom 11. Feb 2005
Antwort Antwort
Snoop007

Registriert seit: 14. Jan 2003
331 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#1

mehrsprachigkeit

  Alt 11. Feb 2005, 18:28
Hi,
ich habe bereits die Suche benutzt aber leider trifft sie nicht mein problem.
ich würde gern meine anwendung multilingual machen problem ist, das es schon fertig ist
und es sich doch um paar komponenten handelt -> soll heissen alles von hand ändern bzw. anpassen ist eine echt blöde arbeit

ich habe schon bissel mit findcomponent und components[x] rumgespiel, verläuft auch soweit ganz gut
problem ist nur, das programm klatsch mir bei dialogen weg

Delphi-Quellcode:
  for i := 0 to ComponentCount -1 do
  begin
       writeln(f,Components[i].Name+'='+ TButton(FindComponent(Components[i].Name)).Caption );
  end;
  closefile(f);
komischerweise gibt er mir sonst die caption ?!

vielleicht hat einer ne bessere idee / lösung
wäre echt super ! danke !!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von alcaeus
alcaeus

Registriert seit: 11. Aug 2003
Ort: München
6.536 Beiträge
 
#2

Re: mehrsprachigkeit

  Alt 11. Feb 2005, 18:31
Moin Snoop007,

du machst einen Typecast auf TButton, egal was kommt. Wenn nun Components[i] aber vom Typ TPanel ist, dann wird dir dein Code gewaltig huebsch abschmieren, weil TPanel nicht auf TButton gecastet werden kann... Du solltest so arbeiten:

Delphi-Quellcode:
for i := 0 to ComponentCount -1 do
begin
  if Components[i] is TButton then
    writeln(f,Components[i].Name+'='+ TButton(FindComponent(Components[i].Name)).Caption )
  else if Components[i] is TEdit then
    writeln(f,Components[i].Name+'='+ TEdit(FindComponent(Components[i].Name)).Caption )
  else if ...
end;
closefile(f);
Dabei kannst du dich kreuz und quer durch die Klassenstruktur arbeiten, und mal nachsehn welche Kompos du zusammenfuegen kannst...

Greetz
alcaeus
Andreas B.
Die Mutter der Dummen ist immer schwanger.
Ein Portal für Informatik-Studenten: www.infler.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mirage228
mirage228

Registriert seit: 23. Mär 2003
Ort: Münster
3.750 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#3

Re: mehrsprachigkeit

  Alt 11. Feb 2005, 18:37
Hi,

hier wäre es doch besser mit der RTTI zu arbeiten
und mit IsPublishedProp zu prüfen, ob die Komponente die Eigenschaften "Name" und "Caption" hat und diese mittels GetStrProp auslesen.

mfG
mirage228

[edit]Die Methoden befinden sich in der Unit TypInfo[/edit]

mfG
mirage228
David F.

May the source be with you, stranger.
PHP Inspection Unit (Delphi-Unit zum Analysieren von PHP Code)
  Mit Zitat antworten Zitat
Snoop007

Registriert seit: 14. Jan 2003
331 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#4

Re: mehrsprachigkeit

  Alt 11. Feb 2005, 18:59
super vielen vielen dank !!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf