AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

Ein Thema von Cicaro · begonnen am 20. Mai 2005 · letzter Beitrag vom 8. Jun 2005
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Cicaro

Registriert seit: 9. Feb 2005
285 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 10:09
Hallo erstmal!

ich (Windows 9x) hab' vor kurzem herausgefunden, dass der Registry-Pfad 'HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\PowerCfg\PowerPolicies\' die Einstellungen zu den Energiesparmodi enthält. Hier kann ich zum Beispiel einstellen, nach welcher Zeit der Bildschirm ausgeschaltet werden kann. Das Problem ist ich weiß nicht, wie man diese Einstellungen ohne einen Neustart übernimmt.
Kann mir hierbei jemand helfen ?

Außerdem ergaben meine Testversuche, dass die Prüfung, ob diese Zeit abgelaufen ist, im 10-Sekunden-Takt erfolgt. Kann man auch dieses Interval beliebig ändern ? Wenn ja, wie ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Steve
Steve

Registriert seit: 2. Mär 2004
Ort: Würzburg
730 Beiträge
 
Delphi 2006 Personal
 
#2

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 10:18
Hi,

statt direkt auf die Registry zuzugreifen solltest Du lieber die von Microsoft zur Verfügung gestellten Funktionen etc. nutzen. Die dürftest du im MSDN unter "Power Management" finden!

Gruß
Stephan
Stephan B.
Wer andern eine Grube gräbt ist Bauarbeiter!
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich lieber im Dunkeln ausziehen!
Außerdem dieser Satz kein Verb...
  Mit Zitat antworten Zitat
Cicaro

Registriert seit: 9. Feb 2005
285 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#3

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 11:24
Schön, hab' eigentlich eine direkte Antwort erwartet, jetzt darf ich wohl Stundenlang in der MSDN blättern. Geht denn das nicht einfach über die Registry, oder wie ?

Trotzdem danke. Muss erstmal gucken, wie Delphi zu diesen Funktionen steht.
  Mit Zitat antworten Zitat
MathiasSimmack
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 11:45
Zitat von Cicaro:
Schön, hab' eigentlich eine direkte Antwort erwartet, jetzt darf ich wohl Stundenlang in der MSDN blättern.
Sorry, aber dann hast du wohl eher eine direkte Lösung erwartet, denn der Verweis auf die das MSDN ist eine direkte Antwort.

Zitat:
Geht denn das nicht einfach über die Registry, oder wie ?
Bestimmt. Aber dennoch ist es mit den passenden Funktionen einfacher.



Edit: Die, das ... was soll´s ...
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase
(Co-Admin)

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Hamburg
11.262 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#5

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 18:12
Moin Cicaro,

wenn Du es direkt über die Registry machen willst, wird dies auch nur durch selbstprogrammieren machbar sein.
Solange es ein Tool in Windows gibt, mit dem man die Einstellung ohne Neustart durchführen kann, sollte man es auch selber schreiben können.
Meist muss man dann, nach der Änderung, eine Message (WM_SETTINGSCHANGED) an alle Fenster (HWND_BROADCAST statt eines speziellen Fensterhandels) senden, damit alle die es angeht, sich die neuen Einstellungen laden können.

Ich verschieb' das hier mal
Tschüss Chris
Die drei Feinde des Programmierers: Sonne, Frischluft und dieses unerträgliche Gebrüll der Vögel.
Der Klügere gibt solange nach bis er der Dumme ist
  Mit Zitat antworten Zitat
20. Mai 2005, 18:13
Dieses Thema wurde von "Christian Seehase" von "Windows 9x / ME / 2000 / XP / 2003" nach "Windows API / MS.NET Framework API" verschoben.
Wohl nur durch eigene Programmierung lösbar.
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#7

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 20. Mai 2005, 18:20
Ich würde die Explorer.exe abschießen, die sich dann wieder neu startet und alle Einstellungen neu läd.

Florian
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
Cicaro

Registriert seit: 9. Feb 2005
285 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#8

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 25. Mai 2005, 10:44
Wißt ihr mein Ziel ist es ersteinmal den Bildschirm meines Laptops quasi auf Knopfdruck zu verdunkeln und zwar wie es auch die Energieverwaltung von Windows macht. Bis jetzt musste ich nämlich immer über Desktop,Rechtsclick,Eigenschaften,Bildschirmschone r usw. das Energieschema ändern. Dazu möchte ich ein Delphi-Programm schreiben, dass diese Arbeit für mich abnimmt.

Ich bitte hier um eine Antwort, die mich zur Lösung des Problems führt (mit Delphi). Aber wenn das über die Registry geht, dann könnte mir auch WScript helfen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#9

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 25. Mai 2005, 10:50
Zitat von Cicaro:
Wißt ihr mein Ziel ist es ersteinmal den Bildschirm meines Laptops quasi auf Knopfdruck zu verdunkeln ...
Dafür hat, hier im Forum, schon jemand ein OS-Tool gepostet. Such mal danach.

André
André
  Mit Zitat antworten Zitat
Cicaro

Registriert seit: 9. Feb 2005
285 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#10

Re: Änderungen in der Registry ohne Neustart übernehmen

  Alt 8. Jun 2005, 10:34
Zitat von MagicAndre1981:
Zitat von Cicaro:
Wißt ihr mein Ziel ist es ersteinmal den Bildschirm meines Laptops quasi auf Knopfdruck zu verdunkeln ...
Dafür hat, hier im Forum, schon jemand ein OS-Tool gepostet. Such mal danach.
Find' ich nich'.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf