AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Memo durchsuchen

Ein Thema von Caption · begonnen am 8. Mai 2003 · letzter Beitrag vom 9. Mai 2003
Antwort Antwort
Caption

Registriert seit: 5. Mai 2003
10 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#1

Memo durchsuchen

  Alt 8. Mai 2003, 17:23
Hi!

Was ist die best möglichkeit ein Memo noch einem bestimmten String zu durchsuchen?

Thx for replys!

Mfg Caption
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.498 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2
  Alt 8. Mai 2003, 17:27
Das Memo hat die Eigenschaft Text. In diesem Zusammenhang kannst Du mit Pos(SubString, Text); nach Strings suchen. Such mal im Forum nach Pos.

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#3
  Alt 8. Mai 2003, 17:29
Ich würde:

pos('Gesucht',Memo1.text) nehmen. nehmen.

Man liest sich. Stanlay 8)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von S - tefano
S - tefano

Registriert seit: 16. Dez 2002
Ort: Dülmen
477 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#4
  Alt 8. Mai 2003, 18:01
Ach Mist.
Gibt aber auch für alles ne Funktion. Ich hätt jetz schon wieder zwei verschachtelte Schleifen gemacht...

Bis dann,

S - tefano
"Sir, we are surrounded!" - "Excellent, we can attack in every direction!"
  Mit Zitat antworten Zitat
ssach

Registriert seit: 9. Dez 2002
Ort: schleiwenhaff
99 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#5
  Alt 9. Mai 2003, 14:46
hy,

hier hast du eine prozedur die dir den suchenden string markiertt in deiner memobox :

Delphi-Quellcode:
procedure FindMemo(var mem : TMemo; S : string);
var
COUNTER : integer;
FOUND : boolean;
begin
* *FOUND := false;
* *COUNTER := 1;
* *while (COUNTER <= length(mem.Lines.Text) - length(S)) AND (FOUND = false) do
* * * begin
* * * * *if copy(mem.Lines.Text,COUNTER,length(S)) = S then
* * * * * * begin
* * * * * * * *FOUND := true;
* * * * * * * *mem.SelStart := COUNTER - 1;
* * * * * * * *mem.SelLength := length(S);
* * * * * * end
* * * * *else
* * * * * * COUNTER := COUNTER + 1;
* * * end;
* *mem.SelStart := COUNTER - 1;
* *mem.SelLength := length(S);
end;
hoffe das hilft dir

cu
Greissen all d'Letzebuerger !!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf