AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

Ein Thema von Susanne · begonnen am 7. Jun 2005 · letzter Beitrag vom 17. Apr 2014
Antwort Antwort
Susanne

Registriert seit: 21. Mai 2004
Ort: Lage
232 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#1

outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

  Alt 7. Jun 2005, 14:07
Hallo,

ich möchte aus meinem Programm eine Mail verschicken und wenn ich in meinem Programm z.B. auf den Button An klicke, soll mir das Outlook AdressBuch angezeigt werde, um so die e-Mail adresse auswählen zu können.

Aber wie um alles in der Welt mache ich? Ich nehme mal an, dass ich so anfange, aber wie geht es dann weiter?

Delphi-Quellcode:
outlook := CreateOleObject('Outlook.Application');
NameSpace := outlook.GetNameSpace('MAPI');
Susanne
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rocksoft
rocksoft

Registriert seit: 7. Mär 2003
54 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#2

Re: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwähle

  Alt 7. Jun 2005, 22:00
Hallo Susane,

ich hoffe das hilft dir weiter

quelle Autor: Mike Shkolnik

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
const
  Kontaktordner = $0000000A;
var
  outlook, Name, Kontakte, Kontakt: OleVariant;
  i : Integer;
  l : TListItem;
begin
  outlook := CreateOleObject('Outlook.Application');
  Name := outlook.GetNameSpace('MAPI');
  Kontakte := Name.GetDefaultFolder(Kontaktordner);
  for i := 1 to Kontakte.Items.Count do
  begin
    Kontakt := Kontakte.Items.Item(i);
    l := LV.Items.Add;
    l.Caption := Kontakt.FullName;
    l.Subitems.Add(Kontakt.Email1Address);
    l.Subitems.Add(Kontakt.Email1AddressType);
  end;
  Outlook := UnAssigned;
end;
Robert
--
mfg Robert
  Mit Zitat antworten Zitat
Susanne

Registriert seit: 21. Mai 2004
Ort: Lage
232 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#3

Re: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwähle

  Alt 8. Jun 2005, 08:22
ok, das klappt dann mittlerweile. Nächste Problem ist nun, dass er nicht auf meine Kontakte zugreifen muss, sondern auf die von Exchange.

Hat dafür auch noch jemand eine Idee?

Auf Exchange und das Adressbuch kann ich mittlerweile zugreifen, aber ich bekomme nur den Namen, wie komme ich da noch an die email-adresse?


Delphi-Quellcode:
outlook := CreateOleObject('Outlook.Application');
AddrBu:=Outlook.GetNamespace('MAPI').AddressLists.Item(adressbuch).AddressEntries;
  For i := 1 to AddrBu.Count Do
    Begin
      AddrEntry:=AddrBu.Item(i);
      ShowMessage(addrEntry.Name+', ' );
    end;
Outlook := UnAssigned;

/*edit*/
ok, so bekomme ich zwar nur den Namen, aber das versenden mit dem Namen funktioniert trotzdem
Susanne
  Mit Zitat antworten Zitat
KevSoldier5

Registriert seit: 15. Apr 2014
Ort: Kärnten
2 Beiträge
 
Delphi XE3 Architect
 
#4

AW: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

  Alt 17. Apr 2014, 11:35
Habe das selbe Problem !

Hat jemand eine Idee ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von baumina
baumina

Registriert seit: 5. Mai 2008
Ort: Oberschwaben
1.275 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

  Alt 17. Apr 2014, 11:57
Wie weit bist du schon gekommen? Wo klemmts genau? Du kannst auch gerne ein Stück deines Quellcodes posten, dann können wir sicher besser helfen.
Hinter dir gehts abwärts und vor dir steil bergauf ! (Wolfgang Ambros)
  Mit Zitat antworten Zitat
KevSoldier5

Registriert seit: 15. Apr 2014
Ort: Kärnten
2 Beiträge
 
Delphi XE3 Architect
 
#6

AW: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

  Alt 17. Apr 2014, 12:40
procedure TForm1.bGetEmailClick(Sender: TObject);
var outlook, NameSpace, Contacts, Contact: OleVariant; i: Integer;
begin
outlook := CreateOleObject('Outlook.Application');
NameSpace := outlook.GetNameSpace('MAPI');

Contacts := NameSpace.GetDefaultFolder(olFolderContacts);
for i := 1 to Contacts.Items.Count do
begin
Contact := Contacts.Items.Item(i);
cbAdressen.Items.Add(Contact.FirstName + ' ; ' + Contact.Email1Address);
end;
outlook := UnAssigned;
end;


Bekomme die Vornamen von den Kontakten welche local sind und welche am Exchange Server sind.
Jedoch erhalte ich die E-Mail Adressen nur von den lokalen. Bei denen vom Exchange Server ist das E-Mail Feld immer leer.

Habe es auch schon mit "Contact.EmailDisplayName" versucht, jedoch ohne Erfolg...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von baumina
baumina

Registriert seit: 5. Mai 2008
Ort: Oberschwaben
1.275 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#7

AW: outlook adressbuch anzeigen um e-mail adresse auszuwählen

  Alt 17. Apr 2014, 13:01
Hier sind die Felder beschrieben, evtl. befindet sich die Mailadresse in einem anderen Feld.
http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...roperties.aspx
Hinter dir gehts abwärts und vor dir steil bergauf ! (Wolfgang Ambros)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf