AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Ouickreport 1.0

Ein Thema von MPirnstill · begonnen am 16. Aug 2005 · letzter Beitrag vom 17. Aug 2005
Antwort Antwort
Benutzerbild von MPirnstill
MPirnstill

Registriert seit: 19. Jul 2004
Ort: Burgdorf
196 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#1

Ouickreport 1.0

  Alt 16. Aug 2005, 14:20
Hi Leute!

Ich weiß nicht genau, aber hoffentlich bin ich in dieser Sparte richtig.

Es geht darum, daß ich wenn es nicht zu viel Aufwand ist, von Delphi 2 weg will. Ich habe das vor längerer Zeit mal versucht, aber aus Zeitmangel wieder eingestellt.
Soweit ich mich daram erinnere , machte das bei den normalen Delphi-Unit kein Problem. Einfach kompilieren, einige kleine Unverträglichkeiten richten und fertig.
Allerdings hab ich auch noch eine Menge Quickreports (Delphi 2.0 = Quickreport 1.0). Und die vertragen sich, meines erachtens nicht so richtig mit dem Quick von Delphi 7 ( = Quickreport 3.0 ).

Gibt es dafür einen Konverter und wenn nicht welche Eckpunkte müste ich beachten, wenn ich es manuell umstellen will?
Um den Aufwand und die Fehlerquellen ( alle Berichte jahrelang mit Quickreport 1.0 gut gelaufen ) möglichst gering zu halten wollte ich schon bei Quickreport bleiben.

Hab ihr da Vorschläge?

Gruß
Micha
Micha
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MPirnstill
MPirnstill

Registriert seit: 19. Jul 2004
Ort: Burgdorf
196 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#2

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 16. Aug 2005, 15:26
Ich schäme mich!
Hatte wohl die falschen Suchbegriffe!

Durch einen Link im "Entwickler-Forum" habe ich einen Post hier im Forum endeckt, der auf ein Free-Tool "Conv1to3" von QuSoft verweist, daß genau das tun soll(te), was ich brauche.

Leider hat es einen Zugriffsfehler! Wenn ich dann versuche den beiliegenden Sourcecode mit D7 zu compilieren, bekomme ich folgenden Fehler:
Zitat:
Der linken Seite kann nichts zugewiesen werden
und zwar bei folgendem Code-Teil:
Delphi-Quellcode:
Def. ...
Type
  TEventRec = record
    Event : string;
    EvenName : string;
    Before,
    After : string;
  end;
const
  //This array hold the report events that need to have the parameter list updated
  QR_Events: array[0..3] of TEventRec = (
    (Event: 'BeforePrint';
      Before : '(var PrintReport: Boolean)'; After: '(Sender: TCustomQuickRep; var PrintReport: Boolean)';),
    (Event: 'OnEndPage';
      Before : '(Sender: TObject)'; After: '(Sender: TCustomQuickRep)';),
    (Event: 'OnNeedData';
      Before : '(var MoreData: Boolean)'; After: '(Sender: TObject; var MoreData: Boolean)';),
    (Event: 'OnStartPage';
      Before : '(Sender: TObject)'; After: '(Sender: TCustomQuickRep)';),

...
procedure checkEvents;
var ii: integer;
begin
  for ii := low(QR_Events) to high(QR_Events) do begin
    if nam = QR_Events[ii].Event then
      QR_Events[ii].EventName := val; // --> DIESE ZEILE WIRD ANGEMECKERT!
  end;
end;
Hat einer eine Idea was da, genau falsch läuft?
Ich frage mich, wie die mit dem Prog gearbeitet haben, wenn das schon bei der Kompilierung Fehler erzeugt. Okay, der Quellcode soll für D5 sein und ich kompiliere mit D7. Aber macht das jetzt so einen Unterschied? D7 ist schließlich weiterentwickelt und sollte die Techniken von D5 beherschen!

Gruß
Micha
Micha
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#3

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 16. Aug 2005, 18:28
Moin,

ich kenne Quickreport 1.0 nicht.
Wenn du mir aber mal einen Report zu kommen lässt, dann schau ich mir das mal an.

MfG
Thorsten
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Surrounder
Surrounder

Registriert seit: 26. Sep 2003
Ort: Stuttgart
177 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 16. Aug 2005, 20:46
wenn mich nicht alles täuscht dann sind das doch typisierte Konstanten oder Ich hatte dazu nämlich erst vor einigen Tagen auch eine Frage

http://www.delphipraxis.net/internal...460&highlight=

und naja den Rest kannst ja selber lesen

Es liegt also am entsprechenden Compilerschalter, wobei man dir davon wohl abraten wird das überhaupt so zu machen.
In C geschrieben und schön war zuletzt Franz Schuberts 9. Symphonie
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MPirnstill
MPirnstill

Registriert seit: 19. Jul 2004
Ort: Burgdorf
196 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#5

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 17. Aug 2005, 10:10
First Things first! DANKE für die Antworten!


@Surrounder
Jo, dat war genau dat, was du gesagt hast! Jetzt läßt sich der Converter compilieren, kriegt aber beim Ablauf eine Fehler bei einer Stelle. Daß muß ich noch genauer untersuchen.
Leider holt mich gerade die Realität wieder ein und muß mich wieder um den laufenden Betrieb kümmern. Die Umstellung wollte ich so nebenbei machen und muß jetzt leider wieder mal etwas warten.

@omata

Zitat von omata:
Moin,

ich kenne Quickreport 1.0 nicht.
Wenn du mir aber mal einen Report zu kommen lässt, dann schau ich mir das mal an.

MfG
Thorsten
Hey, danke für dein Angebot. Aber dadurch, daß ich die Source von dem Konverter hab, hab ich zumindest schon mal eine Beschreibung, wo die Unterschiede sind. Auch wenn der Konverter selbst noch nicht funktioniert, kann ich diese Info's nutzen.

Gruß
Micha
Micha
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MrSpock
MrSpock
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jun 2002
Ort: Owingen
6.015 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#6

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 17. Aug 2005, 10:26
Hallo MPirnstill,

ich habe vor ca. einem Jahr ein größeres Projekt mit ca. 30 Reports von Delphi2 mit Quickreport1 auf Delphi7 mit Quickreport3 umgestellt und auch das Tool benutzt. Zusätzlich habe ich auch noch die Paradoxtabellen durch Firebirdtabellen ausgetauscht. Die Änderuzng der Datenbanken benötigten etwa 15% der Zeit. Die Änderung der Reports ca. 85%, denn es wurde bei Quickreport vieles geändert, dass der Converter nicht hinbekommt. Gerade bei Reports, die Gruppierung benutzen, war es sehr viel Arbeit. Es hat über 3 Stunden gedauert, bis ich, nachdem der Converter drübergelaufen war, das Projekt wieder compilieren konnte und es funktionierte nur nachmanueller Anpassung der DFM Dateien, da auch die Struktur stark geändert wurde und bestimmte Objekte nun völlig fehl am Platz waren. Leider habe ich auch jetzt noch keinen besseren Weg gefunden, ich will dich aber nur darauf vorbereiten, dass du jeden Report einzeln Schritt- für Schritt noch einmal anpacken musst.
Albert
Live long and prosper


MrSpock
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MPirnstill
MPirnstill

Registriert seit: 19. Jul 2004
Ort: Burgdorf
196 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#7

Re: Ouickreport 1.0

  Alt 17. Aug 2005, 10:36
Ave, Mr. Spock! (sorry, aber smiley ist nur wegen den Ohren)

Wenn ich das hör, glaub ich schon fast das ich den Plan wieder knicken werde. Da ich diese Aktion zu meiner Erleichterung (damit ich mit dem um einiges komportableren D7 arbeiten kann) machen wollte, und es somit offiziell kein Auftrag ist. Da zieh ich den Rest doch lieber noch auf D2 durch.

Lebe lang und prosper

Micha
Micha
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf