AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi mssql datenbank - zugriff

mssql datenbank - zugriff

Ein Thema von -187- · begonnen am 24. Sep 2005 · letzter Beitrag vom 24. Sep 2005
Antwort Antwort
-187-

Registriert seit: 24. Sep 2005
483 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#1

mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 18:41
Datenbank: mssql • Zugriff über: ADO
Hallo erstmal hier an Board :]

Ich möchte mir gerne ein Programm schreiben mit welchem ich zu meinem sql server connecten kann.

Ich hab schon gelesen das es mit "ADO" möglich ist, jedoch weiss ich nicht wie ich vorgehen soll :]

Habe auch schon ein Tutorial durch probiert aber irgendwie war des noch nicht das richtige.

Wäre nett wenn mich hier jemand ein bisschen unterstützen könnte ,]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.248 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 19:20
Hai -187-,

ersteinmal: "Herzlich Willkommen in der Delphi-PRAXiS".

So, nun zu deiner Frage: Ich versuche es mal schritt für schritt zu beschreiben:
  1. Setze auf deine Form die Komponente ADOConnection
  2. Mache im ObjektInspektor einen Doppelklick auf ConnectionString
  3. Klicke in dem Dialog bei Verbindungs-String verwenden auf den Button Aufbauen
  4. Wähle aus der Liste der OLE DB-Provider den Microsoft OLE DB Provider for SQL Server und klicke auf Weiter
  5. Wähle deinen SQL-Server aus
  6. Gebe die Anmeldeinformationen ein (wenn es so konfiguriert ist verwende ersteinmal die integrierte Sicherheit von NT
  7. Wähle eine Datenbank auf dem Server aus
  8. Klicke auf Verbindung testen
Jetzt sollte eine Meldung kommen das der Verbindungstest erfolreich war.

Wenn Ja hast Du die erste Hürde überwunden.
Als nächstes stellst Du im ObjectInspektor noch ein LoginPrompt := False (sonst wirst Du beim aktivieren der Verbindung nach Benutzername und Kennwort gefragt.

Wenn Du jetzt im OI Connected auf True stellst hast Du eine Verbindung.

Wenn das alles geht sage hier bescheid. Dann machen wir den nächsten Schritt in eine glückliche SQl-Welt.
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
-187-

Registriert seit: 24. Sep 2005
483 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#3

Re: mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 19:26
Vielen Dank !

Ja es funktioniert alles soweit prima. Da ich Admin von mehreren Server bin möchte ich die Mögichkeit haben die Ip Adresse + Benutzername + Passwort via Edit Box auswählen/eintragen zu können. Und dann nätürlich mittels eine Buttons die Verbindung herzustellen.


MFG 187
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.248 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

Re: mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 19:37
Hai 187,

dann wird es natürlich nichts mit der NT-Authentifizierung. Du musst also Benutzername und Kennwort eingeben.
Du machst das dann anders. Du weisst der ADOConnection im Programm den ConnectionString zu.
Wenn Du ihn dir einmal anschaust sollte dieser so aussehen:
Zitat:
Provider=SQLOLEDB.1;Password=test;Persist Security Info=True;User ID=test;Initial Catalog=test;Data Source=SHARKY
Eigentlich erklärt sich von selber was für Dich wichtig ist:
Code:
Password = das Passwort *g*
User ID = Benutzername
Inital Catalog = Die Datenbank auf dem Server mit der Du dich verbinden möchtest
Data Source = Der Server (oder die IP)
Das ganze könnt eim Programm dann zum Beispiel so aussehen:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.btn_ConnectClick(Sender: TObject);
var
  kennwort : string;
  benutzer : string;
  servername : string;
begin
  kennwort := 'test';
  benutzer := 'test';
  servername := 'localhost';
  with ADOConnection1 do
  begin
    Close; // Verbidung trennen fals sie offen war
    ConnectionString := Format ('Provider = SQLOLEDB.1;' +
     'Password = %s;' +
     'Persist Security Info=True;'+
     'User ID = %s;' +
     'Initial Catalog=test;' +
     'Data Source = %s',
     [kennwort,benutzer,servername]);
    Open; // Verbindung herstellen
  end;
end;
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.248 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#5

Re: mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 20:05
Im Anhang mal ein Beispielcode:
Angehängte Dateien
Dateityp: zip connect_322.zip (9,1 KB, 35x aufgerufen)
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
-187-

Registriert seit: 24. Sep 2005
483 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#6

Re: mssql datenbank - zugriff

  Alt 24. Sep 2005, 20:11
Viel Dank, das ging ja schnell hier. Echt gutes Forum !

Problem erledigt :]

MFG 187
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf