AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

Ein Thema von Igotcha · begonnen am 10. Okt 2005 · letzter Beitrag vom 10. Okt 2005
Antwort Antwort
Igotcha

Registriert seit: 22. Dez 2003
544 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#1

BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

  Alt 10. Okt 2005, 16:02
Hallo zusammen,

ich habe unter D7 Prof. eine Anwendung erstellt, die man modular erweitern kann. Um ein Modul für diese Anwendung zu erstellen, benötigt man die von mir erstellte CORE.bpl.

Wie sieht es es jetzt aus, wenn jemand mit einer Delphi Version > 7 ein Modul für meine Anwendung erstellen möchte, geht das überhaupt und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

Man kann ja schlecht sagen, "ihr könnt eure eigenen Module für meine Anwendung entwickeln, müsst euch dann aber leider D7 zulegen...".

Gruß Igotcha
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.478 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

Re: BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

  Alt 10. Okt 2005, 16:15
Zitat von Igotcha:
Man kann ja schlecht sagen, "ihr könnt eure eigenen Module für meine Anwendung entwickeln, müsst euch dann aber leider D7 zulegen...".
Mußt Du aber. Du mußt AFAIK sogar den gleichen Patch/Update-Level vorschreiben (Wenn DU Update #1 verwendest müssen es deine Kunden auch).
Das BPL-Konzept ist versionsabhängig definiert und hatte nie den Ansprucht Versionsunabhängig zu funktionieren.

Alternative Techniken wären C-DLL-Schnittstelle oder COM wobei hier "nur" die Schnittstellendefinition in IDL definiert wird und damit die Plugins nicht registiert werden müssten.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.486 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

Re: BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

  Alt 10. Okt 2005, 16:42
Zitat von Bernhard Geyer:
Mußt Du aber. Du mußt AFAIK sogar den gleichen Patch/Update-Level vorschreiben (Wenn DU Update #1 verwendest müssen es deine Kunden auch).
Das betrifft aber nur einige Updates (vor allem in der jüngeren Zeit)

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.478 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

Re: BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

  Alt 10. Okt 2005, 16:45
Zitat von sakura:
Zitat von Bernhard Geyer:
Mußt Du aber. Du mußt AFAIK sogar den gleichen Patch/Update-Level vorschreiben (Wenn DU Update #1 verwendest müssen es deine Kunden auch).
Das betrifft aber nur einige Updates (vor allem in der jüngeren Zeit)

......
BPL sind AFAIK inkompatible zueinander sobald das Speichelayout von Klassen bzw. Methodentabellen sich ändert. Also:
- Neue Membervariablen hinzu kommen
- Methoden ergänzt werden und dieser in den Methodentabellen nicht an letzter Stelle liegen.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.486 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

Re: BPLs und verschiedene Delphi-Versionen

  Alt 10. Okt 2005, 17:25
Zitat von Bernhard Geyer:
BPL sind AFAIK inkompatible zueinander sobald das Speichelayout von Klassen bzw. Methodentabellen sich ändert. Also:
- Neue Membervariablen hinzu kommen
- Methoden ergänzt werden und dieser in den Methodentabellen nicht an letzter Stelle liegen.
Korrekt, aber nicht alle Updates haben daran rumgefuscht

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:48 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf