AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Irrgarten lösen

Ein Thema von AmY · begonnen am 6. Dez 2005 · letzter Beitrag vom 7. Dez 2005
Antwort Antwort
AmY

Registriert seit: 27. Jan 2005
21 Beiträge
 
#1

Irrgarten lösen

  Alt 6. Dez 2005, 17:51
Hallo Leser!
Also, ich habe folgendes Problem:
Ich möchte ein großen Irrgarten möglichst schnell lösen. Jetzt ist meine Frage ob es eine schnellere Möglichkeit gibt als das ich immer an der Wand lang gehe, bis ich am Ziel bin. Diese Lösungsverfahren ist zwar generell ganz ok, nur bei Irrgärten mit 10^8 und mehr Feldern dauert das doch recht lange. Die Irrgärten sind übrigends immer wieder ganz neu zufällig(sonst müsst ich ja nicht den Weg suchen). Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet!
Achso, zum Zweck: Das hat was mit einer Verschlüsselungstechnik (über mehrere Rechner) zu tun, die ich mir ausgedacht habe. Aber eigendlich ist das ja auch unwichtig für die Fragestellung. Vielleicht stell ich das Projekt irgendwann mal vor wenns so klappt wie ich hoffe.
Liebe Grüße
AmY
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel Schuhmann
Daniel Schuhmann

Registriert seit: 16. Jul 2005
Ort: München
391 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#2

Re: Irrgarten lösen

  Alt 6. Dez 2005, 17:54
http://www.cobans.net/fun.php

Könnte Dir weiterhelfen...
Daniel Schuhmann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von JPSelter
JPSelter

Registriert seit: 24. Jan 2005
Ort: Attendorn/Sauerland
235 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

Re: Irrgarten lösen

  Alt 6. Dez 2005, 17:58
Spontan fällt mir folgender Ansatz ein (gerade selbst erdacht): Man probiert vom Eingang UND vom Ausgang gleichzeitig durch. In jedem Feld müsste gespeichert werden, wie man dorthingekommen ist (verkettete Liste, Array). Irgendwann treffen sich beide "Schlangen" und man verknüpft beide Wege zu einem. Naja, obs jetzt schneller ist, kann ich nicht sagen, vielleicht ist das auch kompletter Müll Aber vielleicht regt es zum Nachdenken an
=JPSelter=

Visit www.ditonovia.de for our breathtaking movies: Herrin der Ringe (Fantasy 2005), Hemisphere (Science-Fiction 2004) & Braveknife (Parodie 2001) and more...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von chaosben
chaosben

Registriert seit: 27. Apr 2005
Ort: Görlitz
1.358 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#4

Re: Irrgarten lösen

  Alt 6. Dez 2005, 19:12
Ich hab da noch einen Vorschlag, der aber auch nur quick&dirty gedacht wurde.

Wenn die Richtung des Ziels klar ist, könnte man bei einem Abzweig prüfen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das man in dieser Richtung das Ziel findet. Und dann kann man der Reihe nach die Abzweige probieren, die am wahrscheinlichsten sind.
Benjamin Schwarze
If I have seen further it is by standing on the shoulders of Giants. (Isaac Newton)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Binärbaum
Binärbaum

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Elstra
764 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

Re: Irrgarten lösen

  Alt 6. Dez 2005, 19:13
Es gibt für solche Fälle auch spezielle Wegfindungsalgorithmen, der bekannteste davon dürfte der A*-Algorithmus (A-Stern-Algorithmus) sein. Wenn man mal Bei Google suchenA stern algorithmus bemüht, dürfte man da schnell etwas finden.

MfG
Binärbaum
There are exactly 10 kinds of people: those who understand binary, and those who don't.
---
"Software reift beim Kunden. Bei Hardware ist es anders: Hardware fault beim Kunden." - Rainer G. Spallek
  Mit Zitat antworten Zitat
AmY

Registriert seit: 27. Jan 2005
21 Beiträge
 
#6

Re: Irrgarten lösen

  Alt 7. Dez 2005, 11:02
Zitat von Daniel Schuhmann:
http://www.cobans.net/fun.php

Könnte Dir weiterhelfen...
danke das war ein super tip!
(da ist das mit dem A-Stern-Algorithmus gelöst)

lg amy
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf