AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

StringGrids farbig darstellen

Ein Thema von Sharky · begonnen am 27. Dez 2005
Antwort Antwort
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.250 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#1

StringGrids farbig darstellen

  Alt 27. Dez 2005, 13:50
Hai,

da es immer wieder gefragt wird habe ich hier mal einen "kleinen" Democode um zu zeigen wie man die Zellen eines TStringGrid einfärben kann oder den Text formatiert.

Das ganze passiert einfach im Delphi-Referenz durchsuchenOnDrawCell Ereigniss des StringGrid. Als zusätzlichen Tip habe ich auch noch den Code eingebaut um eine Zelle mit zwei verschiedenen Hintergrundfarben zu beklücke.

Delphi-Quellcode:
procedure TDemoForm.StringGrid1DrawCell(Sender: TObject; ACol, ARow: integer;
  Rect: TRect; State: TGridDrawState);
var
  celltext: string;
  myDrawRect: TRect;
  cellHeight: integer;
  cellWidth: integer;
  monocolor: boolean;
  textformat: cardinal;
begin
  textformat := DT_SINGLELINE;
  with (Sender as TStringGrid) do
  begin
    celltext := Cells[ACol, ARow];
    cellHeight := RowHeights[ARow]; // Die aktuelle Zellenhöhe
    cellWidth := ColWidths[aCol]; // Die aktuelle Zellenbreite
    monocolor := True; // Standardmässig sind die Zellen einfarbig

    if (ACol = 1) and (ARow = 1) then // Nur für Celle 1:1
    begin
      canvas.Brush.Color := clred; // Hintergrundfarbe
      canvas.Font.Color := clblue; // Schriftfarbe
    end;

    if (ARow = 3) then // Für die dritte Zeile
    begin
      textformat := textformat or DT_CENTER or DT_VCENTER; // Text wird zentriert
      canvas.Font.Style := canvas.Font.Style + [fsBold]; // Fett

    end;

    if (ACol = 2) and (ARow > 0) then // Die zweite Spalte
    begin
      canvas.Brush.Color := clGreen;
    end;

    if (ARow = 4) and (ACol > 0) then // Hier ist es horizontal zweifarbig
    begin
      monocolor := False;
      myDrawRect := Rect;
      Canvas.Brush.Color := clRed; // Obere Farbe

      myDrawRect.Bottom := myDrawRect.Bottom - (cellHeight div 2);
      // Oberes rechteck berechnen
      Canvas.FillRect(myDrawRect); // Hintergrund für die obere Hälfe zeichnen

      Canvas.Brush.Color := clBlue; // untere Farbe
      myDrawRect.Top := myDrawRect.Top + (cellHeight div 2);
      myDrawRect.Bottom := Rect.Bottom;
      Canvas.FillRect(myDrawRect); // Hintergrund für die untere Hälfe zeichnen
    end;

    if (ARow > 0) and (ACol = 4) then // Hier ist es vertikal zweifarbig
    begin
      monocolor := False;
      myDrawRect := Rect;
      Canvas.Brush.Color := clLime; // Linke Farbe

      myDrawRect.Right := myDrawRect.Right - (cellWidth div 2);
      // Oberes rechteck berechnen
      Canvas.FillRect(myDrawRect); // Hintergrund für die obere Hälfe zeichnen

      Canvas.Brush.Color := clMaroon; // Rechte Farbe
      myDrawRect.Left := myDrawRect.Left + (cellWidth div 2);
      myDrawRect.Right := Rect.Right;
      Canvas.FillRect(myDrawRect); // Hintergrund für die untere Hälfe zeichnen
    end;

    if (ARow = 5) then
    begin
      textformat := textformat or DT_BOTTOM or DT_RIGHT;
    end;

    if (monocolor) then
    begin
      SetBkMode(StringGrid1.Canvas.Handle, OPAQUE); // Den Hintergrund überschreiben
      Canvas.FillRect(Rect)
    end
    else
    begin
      SetBkMode(StringGrid1.Canvas.Handle, TRANSPARENT); // Den Hintergrund nich überschreiben
    end;

    // Hier wird nun der Text ausgegeben
    DrawText(Canvas.Handle, PChar(celltext), Length(celltext),
      Rect, textformat); // Textausgeben

    // Optional kann der Text auch Zentriert werden.
    // dann mit diesem Parameter;
    // DT_SINGLELINE or DT_CENTER or DT_VCENTER
    // Für Rechtsbündige Ausgabe
    // DT_SINGLELINE or DT_RIGHT
  end;
end;
Ein Mini-Demo-Projekt hänge ich auch mal an den Beitrag:
Angehängte Dateien
Dateityp: zip gridfarben_150.zip (9,5 KB, 179x aufgerufen)
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf