AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi indy icmp ping zeitaufloesung?

indy icmp ping zeitaufloesung?

Offene Frage von "richard_boderich"
Ein Thema von richard_boderich · begonnen am 29. Dez 2005 · letzter Beitrag vom 4. Jan 2006
Antwort Antwort
Benutzerbild von richard_boderich
richard_boderich

Registriert seit: 21. Jun 2004
Ort: Berlin
1.067 Beiträge
 
Delphi 7 Architect
 
#1

indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 29. Dez 2005, 22:03
hi leute,

kurze frage mal? wie geanu is denn beim indy 9 ping die zeitaufloesung?
ich hatte irgendwo mal gehoert das sie bei 10 ms liegt. ist das den richtig?
der windows ping loest ja bis 1 ms auf. insofern waeren die indys da ja etwas ungenau.

Richard
mfG Richard

Cimmams schrieb "das einzige was an ArmA gut ist, ist die Grafik bis 100m und der Rest ist so unreal wie unsere Demokratie."
  Mit Zitat antworten Zitat
jensw_2000
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

Re: indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 3. Jan 2006, 21:24
Bei Werten von 0 bis 9 ms bekommst du "< 10ms" als Antwort.
ab 10 ms geht's dann in 1 ms Schritten weiter.

Das ist imho aber nicht der größte Nachteil an der Indy ICMP Implementation.

Wirklich dumm ist, das man lokale Admin-Rechte braucht, um idICMP nutzen zu können. Sonst kommt als Antwort nur "Access Denied"

Schöne Grüße,
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von richard_boderich
richard_boderich

Registriert seit: 21. Jun 2004
Ort: Berlin
1.067 Beiträge
 
Delphi 7 Architect
 
#3

Re: indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 3. Jan 2006, 23:08
woher hast du diese info?
ich hab mir eine routine angeschaut, die hier im forum kursiert fuer einen indy icmp ping
dort wird aus dem ergenbis eine 10 gemacht?
kann es nicht sein das die routine falsch arbeitet oder kann man diese beschraenkung von indy irgendwo nachlesen?

Richard
mfG Richard

Cimmams schrieb "das einzige was an ArmA gut ist, ist die Grafik bis 100m und der Rest ist so unreal wie unsere Demokratie."
  Mit Zitat antworten Zitat
jensw_2000
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 3. Jan 2006, 23:47
Zitat von richard_boderich:
woher hast du diese info?
Richard
Ich habe es einfach probiert ...

Du kannst es gern selbst testen ...
Mein Pin(g)GUI ist mit idICMP gemacht.

Wegen der Admin-Problematik werde das Projekt irgendwann noch mal "entIndysieren" ...



Schöne Grüße,
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
Basilikum

Registriert seit: 9. Aug 2003
389 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

Re: indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 4. Jan 2006, 07:53
Zitat von richard_boderich:
wie geanu is denn beim indy 9 ping die zeitaufloesung?
bei den Indy 9 wird das Roundtrip Delay mittels der API GetTickCount gemessen...

Zitat von http://blogs.msdn.com/oldnewthing/archive/2005/09/02/459952.aspx:
The GetTickCount function has a precision of one millisecond, but its accuracy is typically much worse, dependent on your timer tick rate, typically 10ms to 55ms
das siehst Du auch so:while true do WriteLn(GetTickCount() mod 100:3); es wird nicht so sein, dass der Wert schön in Einerschritten hochzählt, sondern extrem sprunghaft, da die interne Quelle schlicht nicht häufiger updated wird....
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von richard_boderich
richard_boderich

Registriert seit: 21. Jun 2004
Ort: Berlin
1.067 Beiträge
 
Delphi 7 Architect
 
#6

Re: indy icmp ping zeitaufloesung?

  Alt 4. Jan 2006, 13:52
mhh ok jungens und was wuerdet ihr als alternative empfehlen?
also ich habe schon ein project mit der icmp.dll gemacht. vorteil man braucht keine adminrechte.
nachteil der pingtimeout ist sehr schwer kontrolierbar. ich konnte ihn zwar ueber ein datenword
angeben. jedoch habe ich festgestellt, das zwischen dem angegebenen wert und dem was die routine
wirklich macht welten liegen.

gibt es da andere loesungmoeglichkeiten?

Richard
mfG Richard

Cimmams schrieb "das einzige was an ArmA gut ist, ist die Grafik bis 100m und der Rest ist so unreal wie unsere Demokratie."
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf