AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existiert?

Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existiert?

Ein Thema von FBrust · begonnen am 30. Dez 2005 · letzter Beitrag vom 21. Mai 2019
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1

Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existiert?

  Alt 30. Dez 2005, 10:26
Datenbank: Firebird embedded • Version: 1.5 • Zugriff über: Zeos 6.5.1
Hallo,

wie kann ich denn aus Delphi heraus feststellen, ob eine Tabelle in einer Firebird-DB bereits existiert?


Gruß
Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
alex517

Registriert seit: 23. Nov 2004
Ort: Bernau b. Berlin
251 Beiträge
 
Delphi XE5 Enterprise
 
#2

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 30. Dez 2005, 10:33
SQL-Code:
select *
from RDB$RELATIONS R
where R.RDB$RELATION_NAME = '...'
alex
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 30. Dez 2005, 15:51
Hi,


funktioniert prima, danke


Gruß und guten Rutsch

Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 4. Jan 2006, 10:12
Hi,

sorry, wenn ich dieses Thema nochmal hervorhole, aber mittlerweile erhalte ich beim Öffnen der Abfrage eine Fehlermeldung.

Die Abfrage lautet:

Delphi-Quellcode:
    with dmGeneral.qryTemp do begin
      Close;
      SQL.Clear;
      SQL.Text := 'SELECT * FROM RDB$RELATIONS R WHERE R.RDB$RELATION_NAME = ' +
                  QuotedStr(strTable);
      Open;
    end;
Die Fehlermeldung: "Cannot access blob record in column 13 with type Unknown".

In Spalte 13 beginnt das Wort "RDB$RELATIONS", allerdings erscheint die Meldung schon bei "SQL.Text := ", noch bevor dem Open-Befehl.

Die Verbindung zur Datenbank steht auch zu diesem Zeitpunkt.

Hat vielleicht jemand eine Idee?


Gruß
Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
proitsystems

Registriert seit: 4. Nov 2003
Ort: Augsburg
29 Beiträge
 
#5

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 11:06
Hallo!

Kurzer Hinweis: du benötigst kein "SELECT *", den wenn ich richtig verstanden habe möchtest du ja nur wissen ob es die Tabelle gibt.

Versuche es doch mal mit einem "SELECT COUNT(*) FROM RDB$RELATIONS R WHERE R.RDB$RELATION_NAME =" [...].

Ausserdem würde ich dir empfehlen Parameter zu benutzen.

Wenn das Ergebnis grösser 0 ist, dann existiert die Tabelle oder die View (mit dieser SQL beschränkst du dich nicht nur auf Tabellen, sondern frägst auch ab ob eine VIEW mit diesem Namen existiert).

Warum tritt der Fehler auf? In Firebird gibt es verschiedene Arten von BLOBs. Ich weiß nicht welche Komponenten du verwendest, aber anscheinend können diese mit dieser Blob-Art in den Systemtabellen nicht umgehen.

Dürfte aber wie gesagt kein Problem sein, wenn du das obige "SELECT COUNT(*)..." verwendest, dann werden die Blob-Daten auch nicht zu dir übertragen.

Wenn du noch Fragen hast, einfach melden.


Grüsse aus Augsburg,

Marc Geldon
(PRO IT SYSTEMS >>> www.proitsystems.de)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 15:04
Hallo,

danke für Deinen Tipp, allerdings gibts da auch Probleme, denn bei

SELECT COUNT FROM RDB$RELATIONS R WHERE R.RDB$RELATION_NAME = 'TBLIPTEMP' erhalte ich die Fehlermeldung "Unknown Token Line 1, Char 14 FROM", wenn ich es mit

SELECT COUNT * FROM RDB$RELATIONS R WHERE R.RDB$RELATION_NAME = 'TBLIPTEMP' versuche,

wird der Stern angemosert.


Ich kann ja auch eine "von Hand" gepflegte Tabelle nehmen, aber das ist m. E. nur der zweitbeste Weg.



Gruß
Frank

PS: Die Komponenten sind übrigens die ZEOS-Komponenten.
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
Hansa

Registriert seit: 9. Jun 2002
Ort: Saarland
7.554 Beiträge
 
Delphi 8 Professional
 
#7

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 15:07
Was steht denn hier :

Zitat von proitsystems:
Versuche es doch mal mit einem "SELECT COUNT(*)SELECT * FROM RDB$RELATIONS R WHERE R.RDB$RELATION_NAME =" [...].
Und wie sieht es um Deinen * rum aus ?
Gruß
Hansa
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#8

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 15:09
Hallo Hansa,

ja, da hab ich auch etwas länger gebraucht , aber ich hab letzendlich nur die beiden Statements ausprobiert die in meinem vorherigen Post stehen.


Gruß
Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
Hansa

Registriert seit: 9. Jun 2002
Ort: Saarland
7.554 Beiträge
 
Delphi 8 Professional
 
#9

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 15:19
Wozu etwas länger gebraucht ? Zu sehen, daß es nicht COUNT * sondern COUNT (*) heißt ? Gehts jetzt oder nicht ?
Gruß
Hansa
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

Re: Feststellen, ob in Firebird-DB bestimmte Tabelle existie

  Alt 5. Jan 2006, 15:24
Hi,

ah ja, wer lesen kann, kommt im Leben weiter . Mit COUNT (*) funktionierts jetzt, danke für den Hinweis.



Gruß
Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf