AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Memory-Leaks finden: Software und Vorgehen?

Memory-Leaks finden: Software und Vorgehen?

Ein Thema von CalganX · begonnen am 17. Mär 2006 · letzter Beitrag vom 18. Mär 2006
Antwort Antwort
CalganX

Registriert seit: 21. Jul 2002
Ort: Bonn
5.403 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Memory-Leaks finden: Software und Vorgehen?

  Alt 17. Mär 2006, 22:14
Hi,
ich würde gerne meine Software auf mögliche Memory-Leaks überprüfen. Also gucken, ob meine Software irgendwie mehr Speicherplatz verwendet, als es eigentlich sollte und ob ich irgendwie vergessen habe, Sachen freizugeben und solche Scherze.

Welche Software verwendet man dafür am Sinnvollsten und wie geht man vor? Sprich wie arbeitet man mit der entsprechenden Software?

Chris
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.821 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

Re: Memory-Leaks finden: Software und Vorgehen?

  Alt 18. Mär 2006, 08:10
Entweder FastMM oder MemCheck nehmen, wobei FastMM den Vorteil hat das es auch noch ein besserer Memory-Manager ist.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf