AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte DelphiSpeedUp 2.8 ( 2009-12-01 ) - Delphi 5 bis 2007

DelphiSpeedUp 2.8 ( 2009-12-01 ) - Delphi 5 bis 2007

Ein Thema von jbg · begonnen am 13. Apr 2006 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2011
Antwort Antwort
Seite 3 von 82     123 451353     Letzte » 
jbg
Registriert seit: 12. Jun 2002
DelphiSpeedUp Version 2.8 ( 2009-12-01 )
Download


Die DelphiSpeedUp ist ein Delphi Plugin, das die gesamte Delphi IDE beschleunigt. Der Compiler wird davon nicht unbedingt schneller, aber Delphi lädt schneller und alle Operationen in der IDE sind auch flüssiger.

Das Plugin ersetzt einige RTL Funktionen zur Laufzeit (also im Speicher) durch Funktionen aus dem FastCode Projekt. Des weiteren werden die TList Methoden durch schnellere ersetzt, und FastObj kommt zum Einsatz, womit die Erstellung und Zerstörung von Objekten durch Cachen des Speicherbereichs beschleunigt wird.
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z delphispeedupv28d7_542.7z (70,0 KB, 282x aufgerufen)
Dateityp: 7z delphispeedupv28d2006_306.7z (89,4 KB, 179x aufgerufen)
Dateityp: 7z delphispeedupv28d2007_198.7z (89,0 KB, 247x aufgerufen)
Dateityp: zip delphispeedupv28_174.zip (482,4 KB, 520x aufgerufen)
 
Benutzerbild von Matze
Matze

 
Turbo Delphi für Win32
 
#21
  Alt 13. Apr 2006, 23:46
Hi,

also bei Delphi 7 PE mit den Indys merke ich nicht viel, aber ein wenig, sehr schön. Mich nervt die Ladezeit von Delphi 2005 Personal (+ Indys, Jedis, LMD-Tools, VST, TBX, ...). Kannst du da auch etwas drehen oder ist das unmöglich?
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase

 
Delphi 2006 Professional
 
#22
  Alt 13. Apr 2006, 23:51
Moin Andreas,

mit der D7 Pro SP1 englisch habe ich da ein kleines Problem:
Wenn ich die IDE schliesse erhalte ich immer eine Fehlermeldung "Invalid Pointer Operation"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#23
  Alt 13. Apr 2006, 23:56
Zitat von jbg:
Na im Splash-Screen. Außer es ist so schnell, dass du nichts mehr siehst (oder du hast keine 3rdParty Komponenten installiert).
Ich habe nur die Indies installiert. Aber deren Ladevorgang wurde schon vorher nicht in der Splashscreen angezeigt.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel G
 
#24
  Alt 13. Apr 2006, 23:57
Zitat von Matze:
Mich nervt die Ladezeit von Delphi 2005 Personal.
Ich mein mich zu erinnern, dass es hier mal ein Tool gab, womit man zumindestens die nicht benötigten Sprachen (in meinem Fall C# und .Net) deaktivieren konnte. Nicht viel, aber immerhin ein Anfang...

Würd' mich übrigens auch über eine Version für D2005 Personal freuen.
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#25
  Alt 14. Apr 2006, 00:04
Zitat von Matze:
also bei Delphi 7 PE mit den Indys merke ich nicht viel
Das sind ja auch nur 3 bis 4 Packages. Bei der JVCL merkt man da schon mehr.

Zitat:
Mich nervt die Ladezeit von Delphi 2005 Personal (+ Indys, Jedis, LMD-Tools, VST, TBX, ...). Kannst du da auch etwas drehen oder ist das unmöglich?
Hier gibt es einen kleinen Patch für Delphi 2005 (alle SKUs):
http://cc.borland.com/Download.aspx?id=23472

Da ich kein Delphi 2005 mehr auf meiner Platte habe, kann ich nichts für D2005 schreiben. Und BDS 2006 ist schon schneller, nur eben wird mehr geladen (mit unter das gesamte .NET Framework)
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#26
  Alt 14. Apr 2006, 00:07
Zitat von Christian Seehase:
Wenn ich die IDE schliesse erhalte ich immer eine Fehlermeldung "Invalid Pointer Operation"
Das wird sicherlich das FastObj sein, welches ich nicht unter Kontrolle bringen konnte und dann einfach ein LoadLibrary(GetModuleName(HInstance)) eingebaut habe, damit die DLL als aller letzte entladen wird.

Bei meiner D7Prof habe ich kein solches Verhalten. Aber den selben Fehler bekam ich, als ich es mit Delphi 2006 versucht habe.
(BTW: Ich habe FastMM4 als BorlndMM.dll Ersatz installiert).
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze

 
Turbo Delphi für Win32
 
#27
  Alt 14. Apr 2006, 00:08
Zitat von jbg:
Das sind ja auch nur 3 bis 4 Packages. Bei der JVCL merkt man da schon mehr.
Jupp, das glaube ich sofort.

Zitat von jbg:
Hier gibt es einen kleinen Patch für Delphi 2005 (alle SKUs)
Den habe ich bereits, doch wäre deine Lösung eine effektive, aber da kann man nichts machen. Weiter so, die D5 - D7 User werden das zu schätzen wissen.
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#28
  Alt 14. Apr 2006, 00:15
Zitat von Christian Seehase:
Wenn ich die IDE schliesse erhalte ich immer eine Fehlermeldung "Invalid Pointer Operation"
Macht es dir was aus Testkandidat zu spielen:
Ich habe mal sämtlichen finalization Code entfernt (warum wiederherstellen, wenn nichts mehr da ist)
http://andy.jgknet.de/misc/DelphiSpeedUp7.zip

Die DelphiSpeedUp7.dll einfach in den $(DELPHI)\Bin Ordner kopieren und damit die alte überschreiben.




PS: Vielleicht gibt es zu Ostern den Quellcode davon
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
scp

 
Delphi 7 Personal
 
#29
  Alt 14. Apr 2006, 02:11
Wie gut das ich Delphi 7 noch parallel nutze, jetzt ists noch schneller, danke!
Und das Gimmick mit den ladenden Packages gefällt mir auch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pr0g
Pr0g

 
Delphi 7 Personal
 
#30
  Alt 14. Apr 2006, 03:06
Oha, hätte nicht gedacht, dass man da son Speed beim Laden rausholen kann, ist ja wirklich spürbar.

Wenn D2005 nur so schnell laden würde
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf