AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

clrl+alt+del abfangen

Ein Thema von Illuminator-23-5 · begonnen am 24. Jul 2003 · letzter Beitrag vom 24. Jul 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 6  1 23     Letzte » 
Illuminator-23-5
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 18:56
kann ich irgendwie ctrl+alt+del abfangen, sodass der Taskmanager nicht geöffnet wird?
  Mit Zitat antworten Zitat
heiopei
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 19:06
Hallo Illuminator irgendwas,
weis nicht ob's funzt, aber du kannst mal versuchen im OnKeyDown(oder so)- ereignis den shortcut strg+alt+enf neu festzulegen. Wie das genau geht, weis ich nimma, aber in der hilfe müsste so was stehen.
good luck,
heiopei
  Mit Zitat antworten Zitat
Gast
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 19:31
Unter 9x SystemParametersInfo() ... ist aber eine dumme Angwohnheit, so ein Programm würde bei mir nicht lange überleben.

Auf NT entweder Treiber schreiben, oder GINA ersetzen, oder die Policies zum Sperren des Taskmanager etc anpassen (falls es das ist was du willst).

Allerdings hätte eine Suche garantiert das gleiche gebracht.

Der obige Vorschlag mit dem neu Registrieren geht nicht!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 19:38
Beim Drücken von [Strg+Alt+Entf] wird der Windows Task-Manager nur gestartet, wenn die schnelle Benutzerumschaltung (Fast User Switching) aktiviert ist. Ansonsten erscheint bei der SAS (Secure Attention Sequence - üblicherweise [Strg+Alt+Entf], kann aber auch das Einlegen einer SmartCard sein) der Windows-Anmeldebildschirm. Für die SAS ist die GINA-DLL (Graphical Identification and Authentication) zuständig (Du müsstest also einen Ersatz für die MsGina.dll schreiben - nicht gerade trivial).
Nebenbei bemerkt hat der Task-Manager eine eigene Tastenkombination: [Strg+Umschalt+Esc]. Es würde also nichts nützen, die SAS abzufangen.
Der Task-Manager kann über eine Richtlinie (Policy) für den Benutzer oder das gesamte System komplett gesperrt werden.

Die kurze Antwort ist also: Nein.
  Mit Zitat antworten Zitat
MatthiasW

Registriert seit: 29. Jan 2003
Ort: Reichenbach
253 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#5

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 20:08
Hallo,

um an die Tastenkombination zu kommen, must du einen Hook setzen, der sich in einer echten DLL(C - DLL) befindet.

Zu verhindern das der WindowsTaskmanager nicht erscheint habe ich auch schon mal vergeblich versucht.

Mfg Matthias
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 20:12
Zitat von MatthiasW:
Hallo,

um an die Tastenkombination zu kommen, must du einen Hook setzen, der sich in einer echten DLL(C - DLL) befindet.
[...]
Nützt insofern nichts, da sich Hooks nur auf Win32-Anwendungen in der gleichen Sitzung beziehen (und die user32.dll verwenden). Zudem wird die SAS vom Tataturtreiber nicht an Programme im Benutzermodus weitergereicht (kommt also nie beim Hook an).
[edit] Hotkey funktioniert auch nicht, da die GINA den schon registriert hat [/edit]
  Mit Zitat antworten Zitat
Gast
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 20:32
Altes Problem, gelle Nico

Schön dich auch mal wieder aktiv zu sehen. Haste mich schon vergessen?
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 24. Jul 2003, 20:37
Zitat von Assarbad:
Altes Problem, gelle Nico

[...] Haste mich schon vergessen?
mea culpa nächste woche
  Mit Zitat antworten Zitat
ustra

Registriert seit: 12. Mär 2003
Ort: Geesthacht
138 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#9

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 18. Aug 2003, 19:36
Ich bin seit heute einer anderen Meinung: Es ist möglich zu verhindern, dass der Taskmanager (unter XP und 2000) angezeigt wird. Es geht mit einem einfachen Trick. Ich sage aber nicht, wie ich es gemacht habe. Nur soviel: es ist mit einer Codezeile möglich.
Ulrich Strauer
  Mit Zitat antworten Zitat
Illuminator-23-5
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

Re: clrl+alt+del abfangen

  Alt 18. Aug 2003, 19:54
moin ustra!
du hast mich neugierig gemacht! du musst mirs nicht sagen, wenn du nicht willst.
ich hab mir folgendes gemacht:
mit einem timer könnte man überprüfen, ob der taskmanager läuft, falls ja, könnte man ihn beenden! wärs so möglich? oder wie hast du dir das gedacht, ustra?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf