AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte DDevExtensions 2.3 für RAD Studio 7, 2007-XE (2011-02-04)

DDevExtensions 2.3 für RAD Studio 7, 2007-XE (2011-02-04)

Ein Thema von jbg · begonnen am 7. Jul 2006 · letzter Beitrag vom 5. Jun 2012
Antwort Antwort
Seite 12 von 23   « Erste     2101112 131422     Letzte » 
jbg
Registriert seit: 12. Jun 2002
DDevExtensions ist eine Sammlung von Delphi/C++Builder IDE Funktionen die einem das Arbeiten mit der IDE erleichtern. Das IDE Plugin fügt der IDE nicht nur neue Funktionalität hinzu, es behebt auch ein paar IDE Fehler und verfeinert manche IDE Funktionen.

Homepage und Download


Features:
  • Adds an extended “Use Units” dialog for the Delphi personalities showing all files that the compiler can see
  • Keybinding for extended HOME and indent/unindent TAB/Shift-TAB
  • Ctrl+Left/Right like in VisualStudio
  • Adds a dialog to set the versioninfo for multiple projects in a projectgroup
  • Can disable the Source has been modified. Rebuild? dialog
  • “Switch Active Project” dialog
  • Structure View Search
  • Selected file in project manager shows the project to which is belongs
  • Brings back the old component palette
  • Allows to disable the package cache
  • Adds a progressbar to the compile dialog
  • Adds Explicit* property remover to keep DFM files compatible to older Delphi versions
  • Allows to delete .ddp files, empty Model and empty __history directories.
  • Adds a backup system that creates backups of unsaved files when you compile or execute a project.
  • Adds the option to automatically save after a successful compile
  • Adds the ability to close the IDE even if the IDE’s termination code raised an exception
  • Adds the ability to kill the IDE after saving all files by using Ctrl+Close-Button
  • Editor tab double click action (zoom, super-zoom)
  • Enables Delphi 2009’s ability to cancel the Kibitz-Compiler by pressing ESC or moving the mouse
Für Delphi 5, 6, 2005, 2006 steht die Version 1.6 zur Verfügung. Neuere Versionen wird es dafür nicht mehr geben.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip ddevextensions16setup_128.zip (746,3 KB, 159x aufgerufen)
Dateityp: zip DDevExtensions23Setup7_2007.zip (650,0 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: zip DDevExtensions23Setup.zip (907,0 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von jbg ( 5. Feb 2011 um 17:50 Uhr)
 
Benutzerbild von xZise
xZise

 
Delphi 2009 Professional
 
#111
  Alt 25. Aug 2006, 13:05
Das ist ja fast das gleiche wie ich vorgeschlagen habe!
Werd ich mir downloaden wenn zuhause das I-Net funzt, oder ich meinen Stick finde...
Fabian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TeronG
TeronG

 
Delphi 2007 Professional
 
#112
  Alt 25. Aug 2006, 13:10
Zitat von jbg:
Ich habe gerade ein wenig mit dem CodeEditor herumgespielt und dabei kam folgendes heraus: (siehe Screenshot-Anhang).

Das ist aber nur der Anfang. Im Moment ist der Parser nicht sonderlich schlau. Aber mal abwarten, wenn ich meinen DesignerParser dahinterklemme, was man alles so visuell darstellen kann.
uii .. cool ... da binn ich schon gespannt, was du das wieder zaubern wirst
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DGL-luke
DGL-luke

 
Delphi 2006 Professional
 
#113
  Alt 25. Aug 2006, 13:14
... und demnächst kann sich Jeremy North seine tollen VisualForms an den Hut stecken
Lukas Erlacher
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#114
  Alt 25. Aug 2006, 16:25
Zitat von DGL-luke:
... und demnächst kann sich Jeremy North seine tollen VisualForms an den Hut stecken
Ganz sicher nicht. Ich kurve schon so weit wie möglich um bereits vorhandene Plugins (kommerziell und OpenSource) herum oder implementiere sie auf eine ganz andere Art und Weiße.
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Ralf Kaiser
Ralf Kaiser

 
Delphi 10.3 Rio
 
#115
  Alt 7. Sep 2006, 09:07
Hallo,

ist es eigentlich irgendwie möglich für alle Projekte einer Projektgruppe ein bestimmtes globales DEFINE hinzuzufügen oder zu löschen?

Also bespielsweise für alle Projekte das DEFINE "DEMO_VERSION" in die Projektoptionen eintragen oder genau dieses DEFINE wieder zu löschen (alle anderen eventuell vorhandenen DEFINES sollten unverändert bleiben)?

Bisher arbeite ich mit einer Include-Datei, die in alle Units der Projekte eingebunden ist. Da muss man allerdings aufpassen wenn man neue Units hinzufügt (Include muss eingebunden werden) oder die Units in anderen Projekten benutzt (da könnte die Include-Datei eventuell stören)

Ciao,
Ralf
Ralf Kaiser
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#116
  Alt 13. Sep 2006, 23:05
Es gibt die neue Version DDevExtensions 1.3 nun zum Download

Homepage und Download9 (alternativ natürlich auch von hier im ersten Posting des Threads)

Zitat:
Version 1.3
===========
- Feature: Project Configurations
- Fixed: In BDS C++ personality it was not possible to use the "Set VersionInfo" dialog.
- Fixed: Empty .dex files for projects are deleted when the project is saved.
- Fixed: Changing version info could cause access violations under Delphi/BCB 5, 6 and 7.

- Feature: ComponentSelector
- Added: When the code editor is active the component list is replaced by "File/New" items
and inheritable modules. (also for Delphi/BCB 5, 6 and 7)
- Added: RETURN key now emulates a double click on the palette item.

- Feature: FileCleaner
- Fixed: empty __history and Model directories were not always deleted.

- Feature: UnitSelector
- Fixed: Rewritten with a much faster and cleaner code
- Added: current unit/form is selected by default

* Feature: UCS4 support for Delphi source files
- Added: The new feature enables the Delphi.Win32 IDE compiler to compile UCS4 files.
(moved from bcc32pch to DDevExtensions); default: off

* Feature: OldPalette (Delphi 2005/BDS 2006 only)
- Added: This new features brings the old component palette back to the BDS IDE.
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rwachtel
rwachtel

 
RAD-Studio 2010 Pro
 
#117
  Alt 13. Sep 2006, 23:30
Robert Wachtel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TKC
TKC

 
Delphi XE2 Enterprise
 
#118
  Alt 14. Sep 2006, 01:50
hi,

nen kleinen Fehler auf deiner Homepage ..

Download DDevExtensions 1.2: DDevExtensions13Setup.zip (600 KB)

sollte bestimmt

Download DDevExtensions 1.3: DDevExtensions13Setup.zip (600 KB)

sein.

Nochmal vielen Dank für dein geniales Plugin !!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#119
  Alt 14. Sep 2006, 08:11
Und schon ausgebessert.
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
BerndS

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#120
  Alt 14. Sep 2006, 10:46
Hallo,
ich habe mir jetzt auch die Erweiterung installiert und bin davon begeistert, die alte Komponentenpalette wieder zu haben. Als Anregung würde ich diese beim Debuggen nicht sehen wollen oder das Aufklappen unterbinden, wenn Popup componnet palette aktiv ist. Beim Componentselector würde ich es noch gut finden, wenn erst nach Eingabe eines Zeichens die Auswahl aufklappt.

Gruß Bernd
Bernd
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

(?)

LinkBack to this Thread

Erstellt von For Type Datum
DDevExtensions - Ergebnisse Finduny This thread Refback 8. Nov 2010 08:35

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf