AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Unit-Problem

Ein Thema von CalganX · begonnen am 2. Sep 2002 · letzter Beitrag vom 7. Dez 2006
Antwort Antwort
CalganX

Registriert seit: 21. Jul 2002
Ort: Bonn
5.403 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Unit-Problem

  Alt 2. Sep 2002, 17:24
Hi,
ich hab' folgendes Problem: Das Formular OpenURL in der Unit Unit3.pas enthält in der Uses-Klausel Unit1 und Unit1 braucht Unit3 zum Aufrufen von OpenURL in den Uses. Wenn ich das ganze Kompiliere kommt der Fehler "Circular unit reference to 'Unit1'"...

Hilfe!!

Chris
»Mein Kaffee ist so schwarz — der fängt gleich an zu rappen...«
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase
(Co-Admin)

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Hamburg
11.262 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2
  Alt 2. Sep 2002, 17:28
Moin Chris,

so 100%ig bin ich zwar nicht durch die Aufrufe durchgestiegen, die Du da vorhast, aber vielleicht hilft Dir ja dies hier weiter:

Uses Eintragungen müssen nicht im Interface Abschnitt stehen, wenn in diesem nichts davon benötigt wird.
Versuche doch mal die Units in der uses Eintragung im implementation Abschnitt unterzubringen. Meistens geht das und verhindert dadurch die Fehlerusache.

Wenn's geht binde ich eigene Units immer im Implementation Abschnitt ein. Das ist aber Geschmackssache. (Eine Diskussion zu dem Thema hatten wir auch schon mal )
Tschüss Chris
Die drei Feinde des Programmierers: Sonne, Frischluft und dieses unerträgliche Gebrüll der Vögel.
Der Klügere gibt solange nach bis er der Dumme ist
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.182 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3
  Alt 2. Sep 2002, 17:31
Tja - mit Delphi 6 wäre dies nicht passiert. (Weil dort in der Hilfe beschrieben steht, wie man's macht) Beim Klick auf die Fehlermeldung und anschliessender Benutzung der F1-Taste kommt die Lösung daher...

Du musst mindestens eine der beiden Referenen in den "Implementation"-Abschnitt verfrachten. Dann klappt auch mit dem Nachbarn. Äh... mit der Unit.


Grüße,
Daniel
Daniel R. Wolf
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase
(Co-Admin)

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Hamburg
11.262 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4
  Alt 2. Sep 2002, 17:43
Moin Daniel,

bei D5 stehts auch dabei.
Tschüss Chris
Die drei Feinde des Programmierers: Sonne, Frischluft und dieses unerträgliche Gebrüll der Vögel.
Der Klügere gibt solange nach bis er der Dumme ist
  Mit Zitat antworten Zitat
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#5

Re: Unit-Problem

  Alt 7. Dez 2006, 10:29
Hallo leute,

habe nun auch dieses circular-problem...
leider ist es mir nicht gelungen die behebung mit der verschiebung in die implementation zu erzwingen....

weil:
Zitat:
Unit A
Delphi-Quellcode:
interface
uses
  unitB;

type
  TK1=class
    var1:TK2;
(...)
Zitat:
UnitB
Delphi-Quellcode:
interface
uses
  unitA;

type
  TK2=class
    var1:TK1;
(...)
die bezüge werden jeweil in den interfaces gebraucht..

kann mir jemand einen tipp geben, wie ich das lösen kann????
theoretisch würde sowas mit pointern gehen, aber das ist echt mal ein gef...icke.


grüße und dank euch im voraus!

grüße
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Khabarakh
Khabarakh

Registriert seit: 18. Aug 2004
Ort: Brackenheim VS08 Pro
2.876 Beiträge
 
#6

Re: Unit-Problem

  Alt 7. Dez 2006, 13:58
Entweder du referenzierst in mindestens einer Unit nur ein Interface oder eine Subklasse oder du steckst beide Klassen in die gleiche Datei. Andere Lösungen gibts nüscht.
Sebastian
Moderator in der EE
  Mit Zitat antworten Zitat
mojo777

Registriert seit: 10. Sep 2003
402 Beiträge
 
#7

Re: Unit-Problem

  Alt 7. Dez 2006, 19:18
mist!
na gut. danke!
Muh macht die kUh
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf