AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Kopie eines Objektes erstellen

Ein Thema von day · begonnen am 4. Sep 2006 · letzter Beitrag vom 4. Sep 2006
Antwort Antwort
day

Registriert seit: 10. Mai 2004
223 Beiträge
 
#1

Kopie eines Objektes erstellen

  Alt 4. Sep 2006, 09:59
Hallo,
Ich habe mit dem Designer eine TkbmMemTable angelegt bei dieser Memory table habe ich diverse felder definiert. Jetzt brauche ich aber mehrer objekte dieser Table. Damit ich jetzt nicht jedesmal alle eigenschaften (z.b. Fielddefs ,...) übernehmen muss würde ich gerne eine kopie anlegen. Wie kann ich eine kopie einer TkbmMemTable erstellen?
  Mit Zitat antworten Zitat
oki

Registriert seit: 30. Dez 2002
Ort: Brandshagen
1.819 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#2

Re: Kopie eines Objektes erstellen

  Alt 4. Sep 2006, 11:38
Hi,

zur Laufzeit brauchst du nur weitere Instanzen deines Objektes erstellen. Möchtest du das jedoch zur designzeit tun, dann entwerfe eine eigene Klasse in der Du deine Felder creierst. Das Thema Instanzen kannst du dann per drag and drop über die anmeldung als eigenen Komponente erledigen.

gruß oki
  Mit Zitat antworten Zitat
Bolt Thrower

Registriert seit: 2. Sep 2004
Ort: Starnberg
21 Beiträge
 
#3

Re: Kopie eines Objektes erstellen

  Alt 4. Sep 2006, 11:46
Hallo day,

ich hoff', ich stell' mir das jetzt nicht zu einfach vor, aber vielleicht funktioniert es auch auf diese Weise:

Delphi-Quellcode:
Table2 := TkbmMemTable.Create(nil);
Table2.LoadFromDataSet(Table1, [mtcpoStructure, mtcpoProperties]);
Bitte berichtigt mich, wenn ich da jetzt auf dem Holzweg bin.

Grüße,

Bolt Thrower
In Kamerun gibt's heit Gratismoscht!
  Mit Zitat antworten Zitat
day

Registriert seit: 10. Mai 2004
223 Beiträge
 
#4

Re: Kopie eines Objektes erstellen

  Alt 4. Sep 2006, 13:42
Zitat von Bolt Thrower:
Hallo day,

ich hoff', ich stell' mir das jetzt nicht zu einfach vor, aber vielleicht funktioniert es auch auf diese Weise:

Delphi-Quellcode:
Table2 := TkbmMemTable.Create(nil);
Table2.LoadFromDataSet(Table1, [mtcpoStructure, mtcpoProperties]);
Bitte berichtigt mich, wenn ich da jetzt auf dem Holzweg bin.

Grüße,

Bolt Thrower
Hallo,
So scheint es zu funktionieren. Danke
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf