AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Code-Bibliothek Library: VCL / WinForms / Controls Delphi Aktuell markierte Zeile in TStringgrid sichtbar machen...

Aktuell markierte Zeile in TStringgrid sichtbar machen...

Ein Thema von Alexander · begonnen am 25. Aug 2003 · letzter Beitrag vom 26. Aug 2003
Antwort Antwort
Alexander

Registriert seit: 28. Aug 2002
Ort: Oldenburg
3.513 Beiträge
 
Turbo Delphi für .NET
 
#1

Aktuell markierte Zeile in TStringgrid sichtbar machen...

  Alt 25. Aug 2003, 17:15
Wurde gerade gefragt wie man sowas bei einem normalen TStringgrid machen könnte (sollte aber für alle Grids funtkionieren....)
Das DBGrid soll das ja von Haus auf können... Ich habe allerdings nicht nach einem entsprechenden Befehl suchen könenn mangels Delphi D:

So könnte man das zb machen:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.StringGrid1SelectCell(Sender: TObject; ACol,
  ARow: Integer; var CanSelect: Boolean);
begin
 Stringgrid1.Cells[0, ARow] := '»';
 if (Stringgrid1.Row <> ARow) then
  Stringgrid1.Cells[0, Stringgrid1.Row] := '';
end
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Alexander

Registriert seit: 28. Aug 2002
Ort: Oldenburg
3.513 Beiträge
 
Turbo Delphi für .NET
 
#2

Re: Aktuell markierte Zeile in TStringgrid sichtbar machen..

  Alt 26. Aug 2003, 14:34
oben habe ich das für ein Zeichen gezeigt und nun kommt das gleiche nur mit einem Bild
Also hier der Source:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.StringGrid1SelectCell(Sender: TObject; ACol,
  ARow: Integer; var CanSelect: Boolean);
var
  aIcon : TIcon;
  aRect : TRect;
  IconHeight : Integer;
begin
  IconHeight := 16;

  {Bild entfernen}
   aRect := Stringgrid1.CellRect(StringGrid1.Col, StringGrid1.Row);
  aRect.Left := 0;
  //das hier muss evtl angepasst werden, das passte irgendwie beim Testen nciht so super...
  aRect.Right := IconHeight + 2;
  aRect.Bottom := aRect.Bottom - 1;
  aRect.Top := aRect.Top + (Stringgrid1.RowHeights[aRow] - IconHeight) div 2;

  Stringgrid1.Canvas.Brush.Color := Stringgrid1.FixedColor;
  Stringgrid1.Canvas.FillRect(aRect);

  {Bild hinzufügen}
  aIcon := TIcon.Create;
  aIcon.LoadFromFile('c:\test.ico');

  aRect := Stringgrid1.CellRect(aCol, aRow);
  aRect.Left := 0;
  aRect.Right := IconHeight;
  aRect.Top := aRect.Top + (Stringgrid1.RowHeights[aRow] - IconHeight) div 2;

  Stringgrid1.Canvas.StretchDraw(aRect, aIcon);
end;
Ich denke der Source ist recht selbst erklärend.
Nur der Pfad, IconHeight und die markierte Zeile müssen angepasst werden.
Viel Spaß damit

[edit=Daniel B]Delphi-Tags eingefügt. Mfg, Daniel B[/edit]
[edit=Matze]Code formatiert. Mfg, Matze[/edit]
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf