AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfügen

Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfügen

Ein Thema von Hador · begonnen am 12. Nov 2006 · letzter Beitrag vom 12. Nov 2006
Antwort Antwort
Benutzerbild von Hador
Hador

Registriert seit: 11. Dez 2004
Ort: Recke
682 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfügen

  Alt 12. Nov 2006, 13:04
Ich möchte alle an ein Programm übergebenen Parameter in eine Listbox einfügen. Beim Start ist das ganze ja klein Problem. Da kann ich mit Hilfe von ParamStr und ParamCount ja alle Parameter bekommen.
Mein Problem ist nur, dass ich das ganze auch zur Laufzeit machen möchte.
Ich könnte ja, wenn ich das Programm starte, prüfen, ob das Programm nicht schon geöffnet ist. Aber wie übergebe ich dem Programm dann die neuen Daten (Parameter)?
Die einzige Lösung, die mir eingefallen ist, ist einen kleinen Server einzubinden, an den die Sachen dann geschickt werden, aber es gibt sicherlich bessere/elegantere Lösungen.
Und da vertraue ich mal ganz auf euch
Lars Kiesow
http://www.larskiesow.de

Computer gehorchen deinen Befehlen, nicht deinen Absichten.
  Mit Zitat antworten Zitat
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#2

Re: Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfüg

  Alt 12. Nov 2006, 13:44
Zitat von Hador:
Ich möchte alle an ein Programm übergebenen Parameter in eine Listbox einfügen. Beim Start ist das ganze ja klein Problem. Da kann ich mit Hilfe von ParamStr und ParamCount ja alle Parameter bekommen.
Mein Problem ist nur, dass ich das ganze auch zur Laufzeit machen möchte.
ParamStr und ParamCount sind zur ganzen Laufzeit gefüllt.

Zitat von Hador:
Ich könnte ja, wenn ich das Programm starte, prüfen, ob das Programm nicht schon geöffnet ist. Aber wie übergebe ich dem Programm dann die neuen Daten (Parameter)?
Häh???

Zitat von Hador:
Die einzige Lösung, die mir eingefallen ist, ist einen kleinen Server einzubinden, an den die Sachen dann geschickt werden, aber es gibt sicherlich bessere/elegantere Lösungen.
Und da vertraue ich mal ganz auf euch :P
  Mit Zitat antworten Zitat
marabu

Registriert seit: 6. Apr 2005
10.109 Beiträge
 
#3

Re: Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfüg

  Alt 12. Nov 2006, 13:52
Hallo Lars,

schau mal da: Weitere Programm-Instanzen verhindern mit Parameterübergabe

Vielleicht hilft es.

Grüße vom marabu
  Mit Zitat antworten Zitat
Der_Unwissende

Registriert seit: 13. Dez 2003
Ort: Berlin
1.756 Beiträge
 
#4

Re: Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfüg

  Alt 12. Nov 2006, 14:05
Hi,
das Doppelte Starten einer Anwendung kannst du über einen Mutex oder ein Semaphor regeln. Daten kannst du auf verschiedenste Weise zwischen zwei Prozessen austauschen. Wie du schon sagtest, ein Server-Client ist zwar möglich, aber nicht schön. Auch unter Windows könntest du es mit named-Pipes versuchen, der eigentlich schönere Weg liegt aber im Verschicken von Botschaften. So kommuniziert dein Programm eh mit der Außenwelt. Die hier verwendete Nachricht heißt WM_COPYDATA.

Zu beidem findest du eine Menge in der DP, z.B. auch in der Codelib: WM_COPYDATA und Doppeltes Starten + Kommandozeilenparameter

Gruß Der Unwissende

[Add nach roter Kasten]
Oder du folgst dem Link des Marabu
[/Add]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Hador
Hador

Registriert seit: 11. Dez 2004
Ort: Recke
682 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#5

Re: Als Parameter übergebene Dateinamen in eine Liste einfüg

  Alt 12. Nov 2006, 16:26
Danke das hilft mir schon sehr weiter.
Mal schauen, wie das ganze klappt.

@bttb930: Ich glaube du hast mich falsch verstanden
Lars Kiesow
http://www.larskiesow.de

Computer gehorchen deinen Befehlen, nicht deinen Absichten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf