AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Prism Formular in eigenen Explorer Fenster

Formular in eigenen Explorer Fenster

Ein Thema von peter12 · begonnen am 21. Nov 2006 · letzter Beitrag vom 21. Nov 2006
Antwort Antwort
peter12

Registriert seit: 28. Feb 2005
Ort: Oberneukirchen ,Österreich
183 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#1

Formular in eigenen Explorer Fenster

  Alt 21. Nov 2006, 13:32
Ein Formular kann man mit
Delphi-Quellcode:
  
 response.Redirect('webform1.aspx');
Aufrufen.
Gibt es auch eine möglichkeit ein Formular in einem eigenem Explorer aufzurufen und die Größe
des Fensters zu bestimmen.

Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Jürgen Thomas

Registriert seit: 13. Jul 2006
Ort: Berlin
750 Beiträge
 
#2

Re: Formular in eigenen Explorer Fenster

  Alt 21. Nov 2006, 16:22
Denkst Du an etwas wie die Delphi-Referenz durchsuchenWebBrowser-Klasse im Namespace System.Windows.Forms?

Für Delphi.NET nur dumm:
Zitat von NET-Doku:
Hinweis: Diese Klasse ist neu in .NET Framework, Version 2.0.
Gruß Jürgen
#D mit C# für NET, dazu Firebird
früher: Delphi 5 Pro, Delphi 2005 Pro mit C# (also NET 1.1)
Bitte nicht sauer sein, wenn ich mich bei Delphi-Schreibweisen verhaue; ich bin inzwischen an C# gewöhnt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz