AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

Ein Thema von sascha.b · begonnen am 5. Mär 2007 · letzter Beitrag vom 5. Mär 2007
Antwort Antwort
sascha.b

Registriert seit: 1. Okt 2006
14 Beiträge
 
#1

Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 09:48
Hallo,

ich möchte Transport Streams (MPEG-TS) nach Werbung untersuchen und aus den Werten dann ein Schnittpunktfile für ProjectX erstellen.

Hintergrund ist, die mit der Dreambox aufgenommenen Filme automatisch passend zu schneiden. Natürlich wäre es möglich den MPEG-TS erst in MPG umzuwandeln und dann zu untersuchen, allerdings muss dann die Werbung und alles dads was man rausschneiden will mit umgewandelt werden un kostet Zeit. Zudem kann man so den TS-Film schneiden und direkt wieder als TS speichern und mit der Dreambox schauen.

Hat jemand Infos für mich wie ich die Streams zerlegen kann sodas ich an Bild und Ton komme? Aufbau, Syntax, etc. Ich habe zwar schon einige Infos gefunden, allerdings ist mir nicht klar, wo jetzt die wirklichen Daten stehen. Das abspielen der Streams in Echtzeit ist erstmal nicht wichtig.

Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Leonard

Registriert seit: 12. Okt 2005
Ort: Lutherstadt Eisleben
64 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 10:14
Hallo sascha.b,

warum schneidest du nicht mit ProjectX direkt? Wenn ich mich jetzt recht erinnere, dann einfach doppelt auf das hinzugefügte ts file klicken und du bekommst eine Vorschau, in der du Schnittpunkte setzen kannst. Dazu ist kein Umwandeln oder ähnliches notwenidig.

mfg Leonard
Tobias
  Mit Zitat antworten Zitat
sascha.b

Registriert seit: 1. Okt 2006
14 Beiträge
 
#3

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 10:23
@Leonard:

Weil das automatisch gehen soll. Meine Tool soll automatisch, nach einstellbaren Kriterien, die Werbung finden und rausschmeissen. Im moment nehme ich eine Fremdsoftware (Freeware) und durchsuche den Stream. Danach zeigt das Tool eine Vorschau an die bearbeitet und bestätigt werden muss. Diese speichert auch das Schnittfile für ProjektX.

Über diverse Batchdateien ist es mir im Moment möglich einen Stream ohne einen Handgriff zu machen (ausser die Vorschau bestätigen) in eine DVD, auf WUnsch mit Menü, zu wandeln.

Jetzt möchte ich selber das Tool zum finden der Werbung schreiben, einmal interessehalber, zum anderen um das finden der Werbung noch zu optimieren.

Gruss
Sascha
  Mit Zitat antworten Zitat
Leonard

Registriert seit: 12. Okt 2005
Ort: Lutherstadt Eisleben
64 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 11:02
Ok, sorry das mit dem automatisch hatte ich denn wohl überlesen.

Dann hätte ich vielleicht noch die Idee, sich die ProjektX Quellen anzuschauen.

mfg Leonard
Tobias
  Mit Zitat antworten Zitat
sascha.b

Registriert seit: 1. Okt 2006
14 Beiträge
 
#5

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 11:59
Von der Idee ganz gut, allerdings ist ProjektX in Java geschrieben. Keine Ahnung davon. Das Freewaretool, das ich jetzt nutze ist auch OpenScource, allerdings in Ansi-C.

Ich glaube es geht schneller, wenn man eine gescheite Doku dazu hat, also einen fremdsprachigen Quelltext zu untersuchen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Leonard

Registriert seit: 12. Okt 2005
Ort: Lutherstadt Eisleben
64 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 13:21
Schau mal, ob dir das vielleicht hilft Wikipedia - Transport Stream

mfg Leonard
Tobias
  Mit Zitat antworten Zitat
sascha.b

Registriert seit: 1. Okt 2006
14 Beiträge
 
#7

Re: Transport Streams (MPEG-TS) untersuchen/schneiden

  Alt 5. Mär 2007, 15:08
Leider komme ich bei Wiki auch nicht weiter. Die Streams sind da mehr laienhaft beschrieben. Keine Details. Keine Infos zu Bits und Bytes. Selbst die Links sind nicht wirklich informativ.

MfG
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz