AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi HID Komponente - Komme nicht zurecht

HID Komponente - Komme nicht zurecht

Offene Frage von "wschrabi"
Ein Thema von Michael94 · begonnen am 10. Mär 2007 · letzter Beitrag vom 23. Mär 2016
Antwort Antwort
Seite 5 von 6   « Erste     345 6   
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#41

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 30. Mär 2008, 16:27
Ich habe mal soetwas geschrieben...

Vermutlich wird es bei dir nicht gehen, aber du könntest auch mal unter Delphi und ActiveX-Import selber schauen.

Gruss
Thorsten
Angehängte Dateien
Dateityp: exe myremotecontrol_155.exe (430,0 KB, 19x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TERWI
TERWI

Registriert seit: 29. Mär 2008
Ort: D-49626
359 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#42

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 30. Mär 2008, 16:40
Ein eigenes, recht aufwendiges Tool ala WinLIRC, was nahezu jede normale FB anlernen kann und dem man diverse Applikationen mit deren gewünschten Befehlen zuweisen kann (alles GUI), habe ich selber schon. Funktioniert via COM Mit den bekannten Dongles und auch mit einem (speziellen) USB-IR-Stick (IgorPlug - gibts bei ebay).

Na klar kann ich das alles nutzen, aber wie immer das ABER:
In meinen beiden HTPC-Kisten ist dich schon alles drin und die FBs sind noch etwas anwendungsfreundlicher.
Nur bekomme ich keine Kontrolle über diesen Korea-Gammel. Die haben zwar auch so was wie ein Forum, aber was man da liest sind nur Fragen und keine Antworten.

Da ich zu der Sorte gehöre, die nicht so schnell aufgibt, wird hier bis zum letzten probiert.
Wenn denn nichts mehr geht, sage ich hier bescheid, aus welchem Fenster bei mir die Gehäuse wann rausfliegen

Also suchen wir fleissig weiter rum: Wie lausche ich dem USB. Oder so.

PS: Was soll denn deine EXE da überhaupt machen ? Ich bekomme nur den Fehler 'Klasse nicht registreiert' und dann ein leeres FMain.
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#43

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 30. Mär 2008, 17:41
Zitat von TERWI:
PS: Was soll denn deine EXE da überhaupt machen ? Ich bekomme nur den Fehler 'Klasse nicht registreiert' und dann ein leeres FMain.
Das habe ich befürchtet, es zeigt die gedrückten Tasten einer Fernbedienung an.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TERWI
TERWI

Registriert seit: 29. Mär 2008
Ort: D-49626
359 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#44

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 30. Mär 2008, 17:51
Und von was / woher liest dein Tool welche Daten ?
Um von einer (Standard) FB (IR mit ca. 36KHz) SIgnale in den Rechner zu bekommen, bedarf es doch schon einer Schnittstelle.
COM wirds ja wohl nicht sein...? Wenn via USB, mit welchem IR-Stick von welchem Hersteller mit welchem Treiber ?
Oder snifft dein Ding da am USB-Gerät (welches) herum ?
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#45

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 30. Mär 2008, 18:28
Ich hatte dir schon den Hinweis mit dem ActiveX-Import geschrieben.

Zitat von TERWI:
Na klar kann ich das alles nutzen, aber wie immer das ABER:
In meinen beiden HTPC-Kisten ist dich schon alles drin ...
Damit war das Thema für mich erledigt.

Zitat von TERWI:
Da ich zu der Sorte gehöre, die nicht so schnell aufgibt, wird hier bis zum letzten probiert.
Viele Glück + Gruss
Thorsten
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TERWI
TERWI

Registriert seit: 29. Mär 2008
Ort: D-49626
359 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#46

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 31. Mär 2008, 08:06
Zitat:
Ich hatte dir schon den Hinweis mit dem ActiveX-Import geschrieben.
Sicher nett gemeint, aber damit kann ich leider so ohne weitere Tipps & Co. nichts anfangen. Hane ich mich noch nie mit beschäftigt.

Zitat:
Damit war das Thema für mich erledigt.
Damit war hauptsächlich die eingebaute Hardware gemeint. Nur bekomme ich über die mitgelieferte Weichware meine eigenen Applikationen so nicht an den Start.

Deshalb die Fragen....
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#47

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 31. Mär 2008, 21:37
Ok, für mich hörte sich das so an als ob du schon genau weisst was du möchtest und was nicht.

Also mein Beispiel baut auf so einen ActiveX-Import auf.

Ist deine Fernbiedung so wie diese?

Schau doch mal unter Delphi7->Komponenten->ActiveX importieren ob du da irgendeinen Eintrag findest der etwas mit deiner Fernbedienung zu tun haben könnte.

Gruss
Thorsten
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TERWI
TERWI

Registriert seit: 29. Mär 2008
Ort: D-49626
359 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#48

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 1. Apr 2008, 09:07
Moin Thorsten,

du machst das ja richtig spannend... Welche ActiveX-Komponente soll ich von wem / wo wie importieren ?
Ich habe noch nie mit ActiveX gearbeitet. Handelt es sich hier um eine von WinDoof verfügbare, allgemeine Komponente oder ist / muss die Herstellerspezifisch sein ? Kann ich damit wie Roberts HID-Komponente der Tastatur / Maus lauschen oder was bewirkt das letztendlich ? Fragen über Fragen - der Terwi-Dummie kriegt da irgendwie keinen Plan drauf...

Ja, es handelt sich exakt um genau diese FB ! Bzw. halt um ein kplt. Remote-Teil von Soundgraph. Hier in diesem Fall halt nicht um 'normal' käufliche Teile von SG, sondern halt um eine offensichtliche Sonderanfertigung für den Gehäuse-Schrauber GMC. Links zu den Bildern / Seiten etwas weiter oben.
Die Funktionsweise / das Prinzip wird aber das selbe sein, da die gleiche Soft (IMON / IMEDIAN) genutzt wird.

Zusätzlich zum besseren Verständnis:
Diese SG-Soft ist ja prinzipiell nicht verkehrt, aber... Sie kann z.B. u.a. nicht mit TV-Karten umgehen, die einen BDA-Treiber nutzen. Ich nutze deshalb als Empfängersoft das DVBDream (Forum / deutsche Seite - der Mod ScanMan mit der Katze bin ich).
Ich kann zwar dem DVBDream Tasten zuweisen, aber wenn ich eigene, zusätzliche Fenster zu diesem Proggie öffne ist der Focus weg und das wird irgendwie nix... Also wäre es die einfachste Sache, ich könnte wie bspw. über Hooks alle Kommando's abfangen, dann ggf. die Weitergabe auch unterbinden, alle aktiven Fenster abgrasen und schauen wo ich was hinsenden will / muss. Das macht ja IMON eigentlich schon....
Prob 2 ist, das man nicht alle Tasten nutzen kann - z.B. die 4 bunten und Vol+/-. Die gehen offensichtlich 'direkt' in's System.

Wie schon gesagt: Ich könnte das alles auch ganz easy mit meinem FB-Tool machen --- aber ich will nicht noch ne Knipse auf dem Tisch !
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#49

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 1. Apr 2008, 19:32
Zitat von TERWI:
Welche ActiveX-Komponente soll ich von wem / wo wie importieren?
Hast du dir den Menüpunkt überhaupt mal angesehen?

Zitat von TERWI:
Wie schon gesagt: Ich könnte das alles auch ganz easy mit meinem FB-Tool machen --- aber ich will nicht noch ne Knipse auf dem Tisch!
Und genau diese Aussagen sagen mir nur, dass man dir scheinbar doch nicht helfen kann. Diese Kommentare machen jeglichen Sinn einer Hilfe zu nichte.

Was genau möchtest du eigentlich?

Gruss
Thorsten
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TERWI
TERWI

Registriert seit: 29. Mär 2008
Ort: D-49626
359 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#50

Re: HID Komponente - Komme nicht zurecht

  Alt 2. Apr 2008, 08:32
... verstehe ich nicht, was daran so schwer zu verstehen ist.

Schau dir noch mal das Bild auf dem Link von dir an. Darauf sind Tastengruppen grün markiert. Und um u.a. eben diese geht es.

Beispiel:
Wenn ich auf einer dieser Taste drücke, bekomme ich KEINEN HID-Event in Roberts Komponente.
Die Tasten der dort bezeichneten 'Kontrollgruppe 2' lösen dazu weder irgendeinen Tastatur- oder Sonstwas-Event aus, sondern öffnen ausschließlich und direkt Funktionen der Soft IMON, was ich im Prinzip nicht will und nicht brauchen kann.
Hier hilft es auch nicht, einen KB-Hook reinzuhängen - da kommt nichts an !
Man kann diese (und auch ein paar andere) Tasten NICHT in der Soft für irgendwas anderes definieren - d.h. sie sind nicht nutzbar
Ich möchte aber alle Tasten der FB verwenden können - insbesondere u.a. die 4 bunten und die Player-Navigation.

Im Prinzip möchte ich eigentlich nichts anderes, als den intern vorhandenen IR-Empfänger mit den zusätzlichen Fronttasten am Gehäuse 'standalone' ohne diese IMON-Soft nutzen. Mehr nicht !
Da dies offensichtlich über HID (wegen geschützter Geräte laut Robert) nicht geht und Hooks auch nicht, muss es also einen anderen Weg geben. Dazu hatte ich mir vorgestellt, direkt auf USB oder sonstwie zu 'lauschen'. Aber wie ???

Zu dem ActiveX-Import in der IDE muss ich folgendes anmerken:
Ich progge das ganze hier auf meinem Arbeitsrechner, der KEINE solche Hardware von SG besitzt. Das ganze soll auf 2 externen Rechnern eingesetzt werden. Ich schiebe das Kompilat immer übers Netz auf die Maschinen und teste dort.
Demzufolge habe ich mögliche vorhandene Komponenten hier logo nicht zur Auswahl und müsste erst mein Delphi auf einem der Rechner im Wohn- oder Schlafzimmer installieren... Gut, wäre nicht so das Drama oder einen der Rechner ins Büro zu stellen.
Damit weiss ich aber immer noch nicht, was dann anzustellen wäre.
Da ich wie gesagt noch nichts mit ActiveX bisher gemacht habe, hatte ich da die Hoffnung, einige Tipps zum 'HowTo' zu bekommen, ein paar Links oder wo man sonst noch was einfachen für den schnellen Einstieg nachlesen kann.
Richtig schön wäre gewesen / ist ein paar Schnipsel Code für das Learning by doing.....

Ist das jetzt so weit vorgedrungen oder gibt's noch mehr fragen ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf