AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Grafikanwendungen

Ein Thema von Z32 · begonnen am 26. Mär 2007 · letzter Beitrag vom 26. Mär 2007
Antwort Antwort
Z32
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Grafikanwendungen

  Alt 26. Mär 2007, 17:16
Hallo,

Da ich bisher nur "normale" VCL Anwendungen geschrieben habe, würde es mich auch mal interessieren, wie man mit Delphi Grafik umsetzten kann. Also schönere Bewegungen, als image1.left:=image1.left+1 und eventuell auch 3D Grafik. Ich habe da schon was von OpenGL und DelphiX gehört, aber was ists besser und leichter zu lernen? Und gibt es vielleicht auch noch bessere Möglichkeiten?

Also ich möchte jetzt nicht direkt übelste 3D Spiel programmieren, was ja aufgrund meiner Kenntnisse sowieso nicht geht, sondern ich suche eher eine Möglichkeit um das mal auszuprobieren und vielleicht ja dann später mal auszuweiten...

Ich freue mich auf Antworten...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

Registriert seit: 8. Mai 2005
Ort: Sondershausen
4.274 Beiträge
 
Delphi 6 Personal
 
#2

Re: Grafikanwendungen

  Alt 26. Mär 2007, 17:38
Zitat:
Also schönere Bewegungen, als Image...
Mit einem Bitmap. Das "Simple Pong" von mir arbeitet auch nur nmit einem Bitmap.

OpenGL und DirectX ist schon was, mann muss es halt lernen und verstehen (oder verstehen lernen ).
Auf die schnelle ist es nix und man sollte etwas mehr als Grundkentnisse haben.


Ein paar Beispiele für OpenGl & DirectX ?

Bitte.
Matti
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
  Mit Zitat antworten Zitat
Nils_13

Registriert seit: 15. Nov 2004
2.647 Beiträge
 
#3

Re: Grafikanwendungen

  Alt 26. Mär 2007, 17:41
OpenGL oder DirectX ist natürlich empfehlenswert (je nach Anlass, da der Fenstermodus unter Vista leider bei OpenGL nicht mehr möglich ist (so war es doch?!) und deshalb schöne Effekte mit OpenGL nicht mehr möglich sind). Aber ich schließe mich turboPASCAL nur an, dass es doch ein enormer Arbeitsaufwand ist und wirklich nichts leichtes ist. Wenn du irgendwann mal was schönes auf Grafikebene machen willst, bietet sich DX oder OGL natürlich jetzt schon an, damit du es lernst.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf