AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Börsenspiel Ideenproblem

Börsenspiel Ideenproblem

Ein Thema von Joe_the_Junkie · begonnen am 10. Mai 2007 · letzter Beitrag vom 10. Mai 2007
Antwort Antwort
Joe_the_Junkie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 09:57
Moin Moin liebe Gemeinde,

Ich programmiere mit meinem Kurs gerade ein netzwerkfaähiges Börsenspiel.
Doch leider fehlen mir noch einige Ideen.

Die Grundstrukturen sind klar, jedoch wissen wir nicht, wie man es realisieren kann, dass die einzelnen Parteien sich gegenseitig bekämpfen können.

Wäre super nett von Euch, wenn ihr hier einige Ideen posten könntet.

MfG Joe the Junkie
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Nikolas
Nikolas

Registriert seit: 28. Jul 2003
1.528 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#2

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 10:07
Wie meinst du das? Direkt bekämpfen klingt so nach Schwertern. Wenn du eine gute Simulation hast, sollten sich die Parteien gegenseitig Probleme machen, in dem sie durch gezielte Käufe/Verkäufe die Aktien der anderen entwerten.

Du könntest z.B. ein paar Bots (hundert, tausend) mitspielen lassen, die z.B. dann Aktien kaufen, wenn sie im Keller sind, oder wenn sie gerade schnell steigen usw. Damit kannst du dann viele andere Anleger simulieren. Durch Erfahrung müssen die Parteien dann herrausfinden, wie die bots reagieren und können dieses Wissen dann zur indirekten Schädigung der anderen Parteien benutzen, bzw, so einkaufen, dass viele der Bots die gleichen Aktien wollen, so dass später zu einem höheren Preis verkauft werden kann.
Erwarte das Beste und bereite dich auf das Schlimmste vor.
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.757 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 10:14
Du könntest auch einen Börsenticker einbauen und damit den
Spielern mitteilen das gewisse Rohstoffe knapp werden
oder das in einem Bananenstaat eine Revolution stattgefunden hat
das alle privatFirmen verstaatlicht werden ...

Oder das ein billiger alternativer Treibstoff gefunden wurde -
das wirkt sich dann auf die Ölaktien aus.

Da kann man der Fantasie freien Lauf lassen.

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Joe_the_Junkie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 12:30
Vielen Dank schonmal für eure Ideen.
Die mit dem Bot ist schon einmal eine gute Sache.

Aber ich wollte noch gerne die möglichkeit haben, dass sich die Parteien gegenseitig
behindern können. Also gezielt auf die anderen Spieler.

Gibbet da vielleicht auch noch eine Idee?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Billa
Billa

Registriert seit: 11. Aug 2003
237 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 12:34
Ist das dann noch "Börse"? Gerade die Anonymität ist doch ein Kennzeichen.... alles andere geht mehr in die Richtung Rollenspiel ...so wie früher "Tycoon" u.ä. ....oder DALLAS....
Gruß Billa

Nur weil ich paranoid bin, heißt das nicht, daß die da draussen nicht hinter mir her sind....
  Mit Zitat antworten Zitat
Angel4585

Registriert seit: 4. Okt 2005
Ort: i.d.N.v. Freiburg im Breisgau
2.199 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#6

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 13:00
Wie wäre es wenn ihr da sowas wie "Kunden" einbaut die man sich gegenseitig abwerben kann?
Oder geht es rein um den Ablauf auf dem "Parkett"?
Martin Weber
Ich bin ein Rüsselmops
  Mit Zitat antworten Zitat
Joe_the_Junkie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 14:24
@Angel:

Wie meinst du das mit dem "Parkett"???

@Billa:

Da ich denke eher, dass es so in eine Richtung Tycoon geht.
Aber ich wollte nur einfach irgendwelche Ideen, wie man mein oben genanntest Problem realisieren kann.

@all:

Vielen Dank nochmal für eure tollen Ideen
  Mit Zitat antworten Zitat
Angel4585

Registriert seit: 4. Okt 2005
Ort: i.d.N.v. Freiburg im Breisgau
2.199 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#8

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 14:28
Die Börse, bzw das wo gehandelt wird wird auch Parkett genannt wenn ich mich nicht täusche

Aber das mit den Kunden wäre doch realistisch, es gibt meinetwegen 1.000 Kunden jeder davon kann nur bei einer Partei Kunde sein. Diese Kunden kann man dann abwerben und somit dem Gegner Einnahmequellen entziehen.
Martin Weber
Ich bin ein Rüsselmops
  Mit Zitat antworten Zitat
QuickAndDirty

Registriert seit: 13. Jan 2004
Ort: Hamm(Westf)
1.889 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#9

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 14:58
Man ist dann quasi Fondsmanager?
Du brauchst Makler, Versicherungen, Banken, Werbung
um dir Kapitalgeber (Kunden) zu besorgen.
Andreas
Monads? Wtf are Monads?
  Mit Zitat antworten Zitat
Joe_the_Junkie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

Re: Börsenspiel Ideenproblem

  Alt 10. Mai 2007, 15:12
Also ich muss sagen, ihr habt Ideen, auf die ich nie gekommen wäre

Ich bin echt begeistert.
Die Idee mit den kunden gefällt mir sehr gut, genauso wie die mit den Bots.

Mal sehen.

Falls es fertig werden solte kann ich es ja spaßeshalber mal uploaden.

Thx again
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz