AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

icon aus ressource laden

Ein Thema von T.E. · begonnen am 17. Jun 2007 · letzter Beitrag vom 17. Jun 2007
Antwort Antwort
T.E.

Registriert seit: 27. Mai 2007
Ort: Hamburg
284 Beiträge
 
Delphi XE2 Enterprise
 
#1

icon aus ressource laden

  Alt 17. Jun 2007, 14:28
Hallo!

Ich möchte gerne ein Icon aus einer Ressource laden. D.h. der User des Programms soll sich ein Icon selbst aussuchen können.
Wie kann ich aber ein Icon aus einer Ressource laden?
Gruß Torben
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Tiuri
Tiuri

Registriert seit: 22. Sep 2006
Ort: Celle
38 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#2

Re: icon aus ressource laden

  Alt 17. Jun 2007, 14:53
hatten wir gerade schon mal: http://www.delphipraxis.net/internal...t.php?t=112247

einfach
Code:
Icon.Handle := LoadIcon(HInstance,'Name');
  Mit Zitat antworten Zitat
marabu

Registriert seit: 6. Apr 2005
10.109 Beiträge
 
#3

Re: icon aus ressource laden

  Alt 17. Jun 2007, 15:57
Hallo,

nur am Rande: Die API Funktion LoadIcon() gibt es nur noch aus Kompatibilitätsgründen. Seit NT4 wird mit LoadImage() gearbeitet.

Grüße vom marabu
  Mit Zitat antworten Zitat
17. Jun 2007, 18:08
Dieses Thema wurde von "Matze" von "Programmieren allgemein" nach "Windows API / MS.NET Framework API" verschoben.
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz