AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Druckeraufträge abfangen

Ein Thema von xZise · begonnen am 5. Jul 2007 · letzter Beitrag vom 9. Jul 2007
Antwort Antwort
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#1

Druckeraufträge abfangen

  Alt 5. Jul 2007, 12:53
Hi DP

Wie kann ich Druckeraufträge abfangen?

Ich wollte ein Programm programmieren, welche pro Benutzer innerhalb einer Zeit (z.B. ein Jahr) eine bestimmte Anzahl von Seiten drucken zu können.

MfG
xZise
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#2

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 6. Jul 2007, 14:34
Keine Ideen?
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Cyberbob
Cyberbob

Registriert seit: 24. Jan 2005
Ort: Karben
626 Beiträge
 
Delphi XE7 Architect
 
#3

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 6. Jul 2007, 15:00
keine ahnung ob es das ist, was du brauchst. aber habe hier was in google gefunden: http://entwickler-forum.de/showthread.php?t=24808

ansonsten wäre auch mein ansatz entweder den druckerpool "spoolsv.exe" zu hocken oder einen eigenen druckertreiber zu schreiben!
jetzt kommt bestimmt wieder einer der behauptet treiber unter delphi kann man nicht schreiben wegen usermode und kernelmode aber ich habe gesehen das es geht. aber der aufwand übersteigt hier wohl den nutzen.

Gruss,
Christian
Christian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 6. Jul 2007, 17:09
Guck mal bei Olli auf der Homepage: -> http://assarbad.net/en/stuff -> prtmon3vivi.zip Zu mindest klingt das eventuell brauchbar für dich:
Zitat:
Printer notifications vivisected
.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#5

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 8. Jul 2007, 09:37
wow... Ziemlich unübersichtlich xD Gibt es da etwas wie eine Doku?
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

Registriert seit: 3. Mär 2006
Ort: Waldbronn
4.303 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#6

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 9. Jul 2007, 10:52
Der Code ist ziemlich komplex... Obwohl ich nur sozusagen ein Ereignis + die Anzahl der Seiten benötige... (und ggf. den Druck abbrechen möchte)

Wäre net, wenn man das irgendwie zusammenfasen könnte...
Fabian
Eigentlich hat MS Windows ab Vista den Hang zur Selbstzerstörung abgewöhnt – mkinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 9. Jul 2007, 11:05
Wie wäre es, wenn du dich einfach an den Autor wendest? Kannst du sogar hier über das Forum erreichen: Olli.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
anzu

Registriert seit: 16. Jun 2007
Ort: Bregenz
5 Beiträge
 
Delphi 4 Client/Server
 
#8

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 9. Jul 2007, 12:56
Hallo,

Druckaufträge löschen geht so:

procedure TForm1.dsl;
var
printerhandle: THAndle;
s,i: cardinal;
PrinterDefaults: TPrinterDefaults;
begin
with PrinterDefaults do
begin
DesiredAccess := PRINTER_ACCESS_ADMINISTER;
pDatatype := nil;
pDevMode := nil;
end;
Printer.GetPrinter(Device, Driver, Port, hDeviceMode);
if not OpenPrinter(@Device, printerhandle,@PrinterDefaults) then
RaiseLastWin32Error;
WinSpool.SetPrinter( printerhandle, 0, nil, PRINTER_CONTROL_PAUSE );
WinSpool.SetPrinter( printerhandle, 0, nil, PRINTER_CONTROL_PURGE );
WinSpool.SetPrinter( printerhandle, 0, nil, PRINTER_CONTROL_RESUME );
winspool.closeprinter(printerhandle);
// winspool.AbortPrinter(printerhandle);
end;

Über die Windowsdruckervariable kann man sicher auch die Anzahl Seiten etc. abfragen, ich hab jetzt nicht mehr genauer nachgeschaut.
  Mit Zitat antworten Zitat
fLaSh11
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

Re: Druckeraufträge abfangen

  Alt 9. Jul 2007, 13:06
Quellcode in Delphitags setzen! [*Delphi] [*/Delphi] (jeweils ohne *)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf