AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte [Win32] [UPDATE] SpeedNotes 1.1

[Win32] [UPDATE] SpeedNotes 1.1

Ein Thema von elundril · begonnen am 19. Jul 2007 · letzter Beitrag vom 27. Aug 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
elundril
Registriert seit: 11. Feb 2007
SpeedNotes

Was ist SpeedNotes?

SpeedNotes ist ein Programm mit dem man virtuelle PostIts auf den Desktop kleben kann und sie dann verwalten. Man kann sie für Erinnerungen, Nachrichten, Telefonnotizen, To-Do Listen, Web- oder E-Mailadressen oder sonstiges verwenden.


Welche Funktionen hat SpeedNotes?

Mit SpeedNotes kann man Nachrichten schreiben und formatieren. Ebenfalls integriert ist ein Kontaktmanager.
SpeedNotes speichert alle Einstellungen sowie alle Notizen für jeden User einem System einzeln.


Schnellstart:
Je nach Packungsart die Installation oder das ZIP aufrufen.
SpeedNotes mittels Doppelklick auf das Icon SpeedNotes starten.
Jetzt sollte neben der Uhr ein neues Symbol auftauchen. Dieses sollte eine gelbe Notiz darstellen und ein rotes "S" drinnen stehen.
Um in das SpeedNotes Menü zu gelangen klicken sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol. Es erscheint nun ein Menü mit verschiedenen Optionen.
Um schnell eine Notiz zu erzeugen klicken sie einfach der linken Maustaste doppelt auf das Symbol. Es erscheint nun eine leere Notiz am Desktop.
Mit einem Rechtsklick auf die Notiz kommt man in das notizeigene Menü. Hier kann man Änderungen betreffend der Notiz vornehmen. In diesem Menü kann man die Notiz auch speichern bzw. löschen.

Dies sollte nur eine kurze Einführung sein, denn ich hoffe das Programm erklärt sich von selbst. Sollten dennoch Probleme auftreten, ziehen sie bitte die Hilfe zu rate. Sind diese Probleme nicht mit Hilfe der Hilfe zu lösen kontaktieren sie mich.


CHANGELOG:
  • Importieren von Outlook Kontakten.
  • Größe von Kontaktmanager änderbar.
  • Mehrsprachigkeit hinzugefügt
  • Mindestgröße von Notiz eingefügt
  • Doppelklick editiert Kontakt
  • Entf-Taste zum löschen von Notizen
  • Alt-Tab Bug beseitigt
  • Hilfedatei erneuert und Vistatauglich gemacht
  • Linksklick auf Taskleistensymbol bringt sichbare Notizen nach vorne
  • Offenen Notizen werden bei Beenden gespeichert wenn Automatisch Speichern aktiviert ist
  • Standartfarbe und Standartschrift einstellbar

Derzeit ist die EULA und die Hilfedatei nur in Deutsch enthalten. Englisch wird so schnell wie möglich nachgeliefert.

Daten:

Größe gepackt: 1.224 KB
Größe als Installer: 1.422 KB


Getestet unter: Windows XP Professional, Windows XP Home, Windows 2000


Geplante Features:

*) Senden von Notizen übers Netzwerk
*) Senden von Notizen mittels E-Mail
*) Verschlüsseln von Notizen mittels Passwort



Anhänge:

Anhang 1: Das Programm als Installer
Anhang 2: Das Programm als ZIP (Deutsche Version)
Anhang 3: Screenshot vom Programm
Anhang 4: Screenshot vom Kontaktmanager

Ich darf bitten den Installer runterzuladen da ich überprüfen möcht wie der Installer geworden ist!

SpeedNotes kann auch auf www.misc-projects.at runtergeladen werden

lg elundril
Miniaturansicht angehängter Grafiken
speednotes-screenshot2_184.jpg   speednotes-screenshot1_143.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip speednotes_de_167.zip (1,19 MB, 14x aufgerufen)
Dateityp: exe speednotes-setup_174.exe (1,39 MB, 6x aufgerufen)
Bombing for peace is like fu**ing for virginity.
--------------
Tausend Lemminge können sich nicht irren.

Geändert von elundril (31. Aug 2010 um 23:28 Uhr)
 
Benutzerbild von alleinherrscher
alleinherrscher

 
Delphi XE2 Professional
 
#2
  Alt 19. Jul 2007, 13:56
Zip Datei herruntergeladen, gestartet "New Note" geklickt, etwas geschrieben, wollte per "X" schließen kommt die Fehlermeldung: "List Index out of Bounds (-1)"
  Mit Zitat antworten Zitat
elundril
 
#3
  Alt 19. Jul 2007, 13:59
ok! sry! bei meinem PC hats gestern noch funktioniert. Am Abend werd ich dann ne ausgebesserte Version reinstellen.

lg elundril
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
dominikkv

 
Delphi 2007 Professional
 
#4
  Alt 19. Jul 2007, 14:07
Zitat von alleinherrscher:
Zip Datei herruntergeladen, gestartet "New Note" geklickt, etwas geschrieben, wollte per "X" schließen kommt die Fehlermeldung: "List Index out of Bounds (-1)"
dito
und wenn man dann mehrere notizen erstellt kommt bei einem rechtsklickauf dem symbol in der taskleiste
Zitat:
List Index out of Bounds (2)
Dominik
  Mit Zitat antworten Zitat
elundril
 
#5
  Alt 19. Jul 2007, 19:51
Also der erste Bug ist mal weg. Ein beschissener "/" hat alles zunichte gemacht. Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel dass das Programm nicht gleich am Anfang fehlerfrei war. Das is mir so peinlich.

lg elundril
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jmit
jmit

 
Turbo Delphi für Win32
 
#6
  Alt 19. Jul 2007, 20:05
Hallo,

bin ja gerne bereit Programme zu testen, aber wenn ich dann im Anhang schon die Setup-Datei sehe, dann vergeht mir die Lust. Wahrscheinlich schreibt die Installationsroutine auch noch in die Registry.

Gruß Jörg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#7
  Alt 19. Jul 2007, 20:09
Wieso? Ist doch auch ein Zip-Archiv dabei. Abgelegt werden die Daten im HOMEDIR des Anwenders.

Ich habe zwei Notizen angelegt. Im Menü hatte ich dann zweimal den Eintrag 2007-07-19.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
elundril
 
#8
  Alt 19. Jul 2007, 20:14
prinzipell soweit ich weiß legt jeder installer was in der registry ab, aber ich hab selbst pfusch nix in der registry herum. das is mir zu gefährlich.

@Lucky: Es ist so das entweder der Notiz-Titel angezeigt wird (kann man mit rechtsklick auf die Fensterleiste oben ändern) oder das erstellungsdatum. Damit nicht der dateiname dortsteht oder der index. Aber ich werds vl. so ändern das wenn kein notiz-titel angegeben wurde der inhalt verwendet wird und wenn der nicht vorhanden ist dann erst das Datum.

lg elundril

P.S: werd wahrscheindlich morgen ne neue version rausbringen.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#9
  Alt 19. Jul 2007, 20:21
Zitat von elundril:
kann man mit rechtsklick auf die Fensterleiste oben ändern)
Das ist nicht intuitiv. Mach ein Eingabefeld. Und dann würde ich es so machen, dass das Datum angezeigt wird und der Titel oder wenn der Titel leer ist, das Datum und das erste Wort aus der Notiz.

Die Hilfedatei ist übrigens 0 KB groß. Desweiteren werden hlp-Dateien unter Vista nicht mehr nativ unterstützt. Du solltest das chm-Hilfeformat verwenden.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
elundril
 
#10
  Alt 19. Jul 2007, 23:53
so, hab jetzt die neue version reingeworfen. es hat an einem fehlenden Application.ProcessMessages gelegen das ich vor dem löschen von menüitems vergessen habe.

wie meinst du das mit dem eingabe feld? direkt nachdem erstellen oben in der Titelleiste?

jop werd ich umstellen. Kennst du irgendein programm mit den man chms erstellen kann?

lg elundril
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf