AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Eure besten Quellcode Kommentare...

Eure besten Quellcode Kommentare...

Ein Thema von Relicted · begonnen am 20. Jul 2007 · letzter Beitrag vom 1. Okt 2022
Antwort Antwort
Seite 52 von 53   « Erste     242505152 53   
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.837 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#511

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 17. Sep 2021, 16:23
Jap, das ist genau warum ich das auch gerne mal einsetze. Sonst schnappt sich ein Thread der sonst auf nichts wartet nämlich einfach mal 100% CPU Auslastung.
Dann passt doch der Name
Zitat:
TOP DEFINITION ( https://www.urbandictionary.com/defi...erm=WHARRGARBL )

WHARRGARBL
  1. The caption of a popular "loldog" (dog version of lolcat) showing a dog attempting to drink from a lawn sprinkler. Word refers to the sound the dog presumably is making as it angrily (and pointlessly) attempts to subdue the water stream. (The sound dogs make when they attempt to drink out of lawn sprinklers.)
  2. A one-word stand-in for any angry, incoherent, pointless reaction, comment, or attack. In online forums, the loldog referenced in (1) is often used to make the point that someone's position is incoherent, illogical, and or pointless. Simply writing 'WHARRGARBL' is also sufficient to make the point, and is especially effective if the target of your insult is one of the few people unfamiliar with the loldog.
Note that incoherence or pointlessness is required for a proper WHARRGARBL reference. An angry, but otherwise logical, argument is not a WHARRGARBL. An argument that takes a reasonable (or at least arguable) position, but does so with an incoherent rant IS a valid WHARRGARBL.

Coherence and logic (or the lack thereof) is in the eye of the beholder, of course. On the internets, any argument that disagrees with yours may be a valid WHARRGARBL.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.794 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#512

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 25. Sep 2022, 19:16
Manmal würde ich mir wünschen, wenn es überhaupt Kommentare oder wenigstens eine halbwegs verständliche Hilfe gäbe,
aber wenn man schon tagelang verzweifelt sucht und von einem Problem ins nächste stolpert,
und dann einen Artikel findet, ala "The Worst API Ever Made",
dann vergeht einem auch das letzte Bissl an Lust.

Wenn ich mal was fand und dort standen Kommentare ... dann stimmten sie garnicht.

Und der einzige gut aussehende Code, als Antwort auf eine Frage ....... der bracht mitten drin ab.



https://caseymuratori.com/blog_0025

Hatte die überschrift erst garnicht gesehn und dachte "geil", endlich mal was, das ausführlich aussieht und wirklich um das geht, was ich suche (nicht um irgendwas anderes, mit dem Wort "Trace")
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (25. Sep 2022 um 19:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.837 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#513

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 12:27
Manmal würde ich mir wünschen, wenn es überhaupt Kommentare oder wenigstens eine halbwegs verständliche Hilfe gäbe,
Das kenne ich.

Ich habe auch schon Projekte gesehen, die mehrere Mio Zeilen Quelltext lang sind und per Definition in ca. einer Stunde entstanden sein müssen.
Na ja, bei uns gibt es eine Arbeitsanweisung, dass ca. 10% der Zeit für Dokumentation einzuplanen ist.
Und der/die Entwickler haben sich nicht mal 10 Min Zeit genommen für Doku und Kommentare.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dummzeuch
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
1.180 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#514

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 17:12
Besser gar keine Kommentare als falsche oder sinnlose ala
Delphi-Quellcode:
// *******************
// * Prozdur bla *
// *******************
procedure bla;
var
  i: integer; // Schleifenvariable
begin
  // alle Listenelemente durchlaufen
  for i := 0 to Liste.Count -1 do begin
    // Listenelement verarbeiten
    Process(Liste[i]);
  end;
end;
letztere reduzieren die Lesbarkeit ohne irgendwas beizutragen.

Programmierer sollten sich besser auf verständlichen Code (Struktur und Namensgebung) konzentrieren als auf Teufel komm raus Kommentare zu schreiben. Kommentare sollen beschreiben, warum etwas auf eine bestimmte Weise gemacht wird, und das auch nur dann, wenn es nicht offensichtlich ist.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.475 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#515

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 17:18
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.957 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#516

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 17:23
Programmierer sollten sich besser auf verständlichen Code (Struktur und Namensgebung) konzentrieren als auf Teufel komm raus Kommentare zu schreiben. Kommentare sollen beschreiben, warum etwas auf eine bestimmte Weise gemacht wird, und das auch nur dann, wenn es nicht offensichtlich ist.


Zitat von Brian W Kernighan and P. J. Plaugher:
Don't comment bad code - rewrite it.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.794 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#517

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 18:10
Dein Beispiel klingt wie die Hilfe einer gewissen Firma.

Zitat:
Ohh, ein neues Property, mit unverständlichem Namen
...

[F1]
mal gucken was das machen soll

Zitat von OH:
Das ist Property Abc in Klasse Xyz der unit Qrs.
UND WAS MACHT DAS NUN?
Genauso wie "oh, komischer Prozess" im Taskmanager .... fragen wir mal G/Y/B/... und die Top10 Suchergebnisse sagen alle
Zitat:
das ist Abc.exe soundsogroß in Verzeichnis hierundda der Firma "NameAusVersionsresource"
UND WAS MACHT DIE NUN?

Das ALLES wusste man auch vorher schon.



Es gibt in Firmen teilweise vorschriften, wonach x% des Quellcodes Kommentare sein müssen.

Da kommt dann auch oft sowas bei raus.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (26. Sep 2022 um 18:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.837 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#518

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 20:03
Es gibt in Firmen teilweise vorschriften, wonach x% des Quellcodes Kommentare sein müssen.
Da kommt dann auch oft sowas bei raus.
In Deiner Brust scheinen 2 Herzen zu schlagen

Einerseits schreibst Du, dass wenn Firmen den Entwicklern vorschreiben, sie möchten bitte dokumentieren (Quellcode, Handbücher, Readme, ...), oft nur Müll rauskommt.

Manmal würde ich mir wünschen, wenn es überhaupt Kommentare oder wenigstens eine halbwegs verständliche Hilfe gäbe,
aber wenn man schon tagelang verzweifelt sucht und von einem Problem ins nächste stolpert,...
Andererseits möchtest Du in Quellcode Kommentare und "wenigstens eine halbwegs verständliche Hilfe" haben.

Ich habe auch schon Projekte gesehen, die mehrere Mio Zeilen Quelltext lang sind und per Definition in ca. einer Stunde entstanden sein müssen.
Na ja, bei uns gibt es eine Arbeitsanweisung, dass ca. 10% der Zeit für Dokumentation einzuplanen ist.
Und der/die Entwickler haben sich nicht mal 10 Min Zeit genommen für Doku und Kommentare.
Bei uns gibt es die Richtlinie, dass in der Zeitschätzung ca. 10 % für Dokumentation vorzusehen sind.
Das beinhaltet Quellcode Kommentare, Readme Dateien, Installations-Anweisungen, Benutzerbücher, ...

Der Entwickler nutzt die 10% aber lieber als Puffer um seine Arbeit fristgerecht abzuschließen. Doku ist ja nicht wichtig.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.794 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#519

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 26. Sep 2022, 22:20
Das Beispiel aus #514, hatten wir hier öfters mal.

Grade in dem was man in einigen Schulen lernen soll, da war wirklich jede einzelne Zeile kommentiert, was da gemacht wird, auch wenn 95% davon der Quellcode selber gesagt hat nd weitere 4%, wenn man ordentliche Namen für Variablen/Funktionen benutzt hätte.
Nur die eine Zeile, die jemand nicht verstand, weil es dem Code nicht richtig anzusehn ist, was ermacht, das war Die ohne Kommentar.



Kommentare nur um des Kommentares Willen, ohne dass er einen Mehrwert bringt, außer den Code zwischen sich untergehen zu lassen ... nja
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Maliko

Registriert seit: 20. Jun 2019
87 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#520

AW: Eure besten Quellcode Kommentare...

  Alt 27. Sep 2022, 10:08
Besser gar keine Kommentare als falsche oder sinnlose ala
Delphi-Quellcode:
// *******************
// * Prozdur bla *
// *******************
procedure bla;
var
  i: integer; // Schleifenvariable
begin
  // alle Listenelemente durchlaufen
  for i := 0 to Liste.Count -1 do begin
    // Listenelement verarbeiten
    Process(Liste[i]);
  end;
end;
Leider gibt es immer wieder Firmen die genau sowas wollen. Ich war mal in einer Firma, da sah der Quellcode genauso aus, weil der Entwicklungsleiter darauf bestanden hat, dass jede einzelne Zeile Code kommentiert werden muss. Da kommt dann so ein Müll bei raus. Manchmal habe ich fürs Kommentieren länger gebraucht als für das Schreiben der Funktion.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf