AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Eigene Procedure??

Ein Thema von deteschniger · begonnen am 10. Aug 2007 · letzter Beitrag vom 10. Aug 2007
Antwort Antwort
deteschniger

Registriert seit: 17. Mär 2007
7 Beiträge
 
#1

Eigene Procedure??

  Alt 10. Aug 2007, 17:01
Guten Tag,
Ich habe ein Programm geschrieben um einen Movinghead zu steuern. Dazu gibt es mehrere Scrollbars, die die einzelnen Funktionen des Movinghead über den Comport steuern. Nun hab ich mehrere Buttons. Jeder von diesen speichert die Positionen der 9 Scrollbars in einem 2 Dimensionalen Array ab.
Delphi-Quellcode:
alles[1,8]:= Xsend;
alles[2,8]:= Ysend;
alles[3,8]:= Farbe.Position;
alles[4,8]:= Prisma.Position;
alles[5,8]:= Prismenrot.Position;
alles[6,8]:= Rotgobo.Position;
alles[7,8]:= Goboindiz.Position;
alles[8,8]:= Strobe.Position;
alles[9,8]:= Dimmer.Position;
soweit so gut. Nun kommt das Problem: Die Werte müssen nun gesendet werden. Zu jedem Wert gibt es noch eine anderen Wert, der sich "movadr"(Movinghead Adresse) nennt.Das sieht bis jetzt für jeden der 10 Speicherbuttons so aus:
Delphi-Quellcode:
Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[1,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[2,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +1));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[3,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +6));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[4,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +8));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[5,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +9));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[6,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +10));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[7,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +11));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[8,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +14));

Form1.Comport1.transmitchar(chr(alles[9,8]));
Form1.Comport1.transmitchar(chr(movadr +15));
ich möchte diesen ganzen Sendecode in eine eigene Procedur oder was auch immer packen. Bei Klicken auf einen der SpeicherButtons wird dann das Array mit Daten gefüllt. Danach "springt" das Programm zu der Prozedur "senden" und sendet alle Daten über den Comport mit dem 2. Code schnippel. Geht das? gibts da was?

Ich hoffe ich habe das Problem verständlich geschildert. Gedankt sei dem, der sich diesem Problem erbahmt .
  Mit Zitat antworten Zitat
bttb930

Registriert seit: 6. Okt 2003
372 Beiträge
 
#2

Re: Eigene Procedure??

  Alt 10. Aug 2007, 17:16
nein, du hast das problem nicht verständlich geschildert. schon das subject ist ziemlich nutzlos. so hilft wohl niemand...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf