AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein TAB Taste in Barcode verschlüsseln

TAB Taste in Barcode verschlüsseln

Ein Thema von Andidreas · begonnen am 26. Feb 2008 · letzter Beitrag vom 27. Feb 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von Andidreas
Andidreas

Registriert seit: 27. Okt 2005
1.089 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#1

TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 08:48
aloah zusammen,

wir würden gern in unserer firma die anmeldung an einem rf scanner in einem barcode hinterlegen...
damit man vom benutzernamen in das password feld springen kann müsste man die tab taste im barcode mit verschlüsseln...

hat jemand eine idee wie man das machen kann?
bis jetzt habe ich leider nichts gefunden!!!
Andreas Schulze
Ein Programmierer Programmiert durchschnittlich 15 Code Zeilen pro Tag
Wir sind hier doch nicht bei SAP!!!

Aber wir habens bald
  Mit Zitat antworten Zitat
alzaimar
(Moderator)

Registriert seit: 6. Mai 2005
Ort: Berlin
4.956 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#2

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 09:34
Das macht man so nicht (es geht sowieso nur mit Code128). Du stellst im Scanner ein, das er nach erfolgreichem Scan automatisch noch ein Zeichen mitschicken soll, hier die TAB-Taste. Schau mal im Programmierhandbuch des Scanners nach. Geht ganz einfach
"Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"
(Monty Python "Joke Warefare")
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Andidreas
Andidreas

Registriert seit: 27. Okt 2005
1.089 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#3

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 09:42
teilweise geb ich dir recht, aber ich muss dir leider auch wieder sprechen...

es soll z.b. folgende zeichenfolge verschlüsselt werden:

Benutzername + TAB + Passwort

das benötigte enter nachdem passwort kann der scanner bereits...


mich würde jetzt interessieren wie man die obere zeichenfolge verschlüsselt!

in einem anderen forum hat es einer anscheinends mit excel geschafft:

Zitat:
als Formel in Excel mit einem Code 39 TTF geht´s wunderbar:

=("*" & "%T" & "Text" & "$I" & "Text" & "$M$J" & "*")

%T für DEL
dann freier Text
dann $I für HT (TAB)
dann freier Text
dann $M$J für RETURN
leider kann ich sein beispiel nicht nach kodieren... weder mit excel und einer code39 ttf noch mit einem labeldrucker!!!
Andreas Schulze
Ein Programmierer Programmiert durchschnittlich 15 Code Zeilen pro Tag
Wir sind hier doch nicht bei SAP!!!

Aber wir habens bald
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke
Online

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.008 Beiträge
 
Delphi XE5 Enterprise
 
#4

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 09:44
Oder Du prüfst im KeyDown Ereignis von dem Edit Feld auf die Return-Taste ab und springst dann ins nächste Feld. Dazu gibt es hier im Forum genügend Beispiele. Hier im Forum suchenVK_KEY
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Andidreas
Andidreas

Registriert seit: 27. Okt 2005
1.089 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#5

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 09:49
Zitat von RWarnecke:
Oder Du prüfst im KeyDown Ereignis von dem Edit Feld auf die Return-Taste ab und springst dann ins nächste Feld. Dazu gibt es hier im Forum genügend Beispiele. Hier im Forum suchenVK_KEY
ich bräuchte das ganze für einen rf scanner auf dem kein delphi programm läuft
Andreas Schulze
Ein Programmierer Programmiert durchschnittlich 15 Code Zeilen pro Tag
Wir sind hier doch nicht bei SAP!!!

Aber wir habens bald
  Mit Zitat antworten Zitat
madas

Registriert seit: 9. Aug 2007
84 Beiträge
 
#6

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 09:54
Versuch mal "~009" für das TAB-Zeichen, ohne die Anführungsstriche.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Andidreas
Andidreas

Registriert seit: 27. Okt 2005
1.089 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#7

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 10:11
das zeichen "~" kann der label drucker wiederum nicht interpretieren...
Andreas Schulze
Ein Programmierer Programmiert durchschnittlich 15 Code Zeilen pro Tag
Wir sind hier doch nicht bei SAP!!!

Aber wir habens bald
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SirThornberry
SirThornberry
(Moderator)

Registriert seit: 23. Sep 2003
Ort: Bockwen
12.233 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 10:32
Zitat von Andidreas:
Zitat von RWarnecke:
Oder Du prüfst im KeyDown Ereignis von dem Edit Feld auf die Return-Taste ab und springst dann ins nächste Feld. Dazu gibt es hier im Forum genügend Beispiele. Hier im Forum suchenVK_KEY
ich bräuchte das ganze für einen rf scanner auf dem kein delphi programm läuft
Er meint auch sicher nicht den rtf-scanner sondern das Feld wo es eingegeben wird.
Jens
Mit Source ist es wie mit Kunst - Hauptsache der Künstler versteht's
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Andidreas
Andidreas

Registriert seit: 27. Okt 2005
1.089 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#9

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 10:39
Zitat von SirThornberry:
Zitat von Andidreas:
Zitat von RWarnecke:
Oder Du prüfst im KeyDown Ereignis von dem Edit Feld auf die Return-Taste ab und springst dann ins nächste Feld. Dazu gibt es hier im Forum genügend Beispiele. Hier im Forum suchenVK_KEY
ich bräuchte das ganze für einen rf scanner auf dem kein delphi programm läuft
Er meint auch sicher nicht den rtf-scanner sondern das Feld wo es eingegeben wird.
ok ich glaube ihr habt mich falsch verstanden...

ich habe einen rf (= radio frequency) scanner der bereits eine fertige gui hat!
also bringt es nix wenn ich mich mit irgendwelchen VK_KEY funktionen beschäftige die ich bis jetzt nur von delphi programm her kenne, und ich vermute sowas war in dem kommentar gemeint...
Andreas Schulze
Ein Programmierer Programmiert durchschnittlich 15 Code Zeilen pro Tag
Wir sind hier doch nicht bei SAP!!!

Aber wir habens bald
  Mit Zitat antworten Zitat
alzaimar
(Moderator)

Registriert seit: 6. Mai 2005
Ort: Berlin
4.956 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#10

Re: TAB Taste in Barcode verschlüsseln

  Alt 26. Feb 2008, 10:59
Code39 ist zum Kodieren von Buchstaben und Ziffern (in paar Sonderzeichen sind auch dabei) gedacht.

Du wirst keine Möglichkeit finden, mit einem Code-39-Barcode ein #009 TAB zu kodieren, schlicht und ergreifend deshalb, weil der Code-39 Zeichensatz das nicht bietet. Da kannst du dich auf den Kopf stellen, das klappt nun mal nicht.
Ebensowenig wirst du mit einem grünen Buntstift jemals eine Fläche Rot-Gelb-kariert ausmalen können. Klappt einfach nicht.

Verwende einen Code-128, Datamatrix, PDF417 oder zwei Barcodes.

Der Poster in dem anderen Forum ('OPAL BARCODE & AUTO-ID FORUM') kann das so nicht hinbekommen haben, aber es kann sein, das sein Scanner diese Zeichen ('$M') umkodiert, um daraus doch ein #13 (CR) zu machen. Das ist aber vom Scanner abhängig.
"Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"
(Monty Python "Joke Warefare")
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf