AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Werkzeuge DP Help-Booster für Delphi 2006, 2007, 2009 und 2010 (BETA)

DP Help-Booster für Delphi 2006, 2007, 2009 und 2010 (BETA)

Ein Thema von Daniel · begonnen am 12. Okt 2007 · letzter Beitrag vom 23. Jun 2011
Antwort Antwort
Seite 4 von 15   « Erste     234 5614     Letzte » 
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.254 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#31

Re: DP Help-Booster Beta #4 für Delphi 2007 / RAD Studio 200

  Alt 17. Okt 2007, 22:23
Sodala ... ich habe Euch nicht vergessen. Der Experte ist jetzt ein DLL-Experte und damit habe ich die Probleme mit den Packages / Units erschlagen. (Dafür muss ich mir was zum Thema 'Installation' einfallen lasse - DLL-Experten müssen über die Registry installiert werden.) Die Fenster-Logik habe ich neu geschrieben und es schaut gut aus, keine Verklemmungen oder Schutzverletzungen bisher. Der Code lässt sich auch unter Delphi 2006 kompilieren, so dass ich diese IDE ebenfalls bedienen kann.

Aktuell sitze ich am Indexer, der nun für die verschiedenen Hilfedateien (Delphi 2007 f. Win32, Delphi 2006 f. Win32, PSDK f. Win32, Delphi 2007 f. .NET, Rave, Indy und was ich noch so finden kann) geeignete Index-Dateien erzeugen wird. Ich stelle mir vor, dass dieser Vorgang automatisiert ablaufen wird und bin da auch schon ganz gut dabei. Diese Phase ist gerade ein wenig "fummelig", da jede der o.g. Hilfe-Dateien syntaktisch etwas anders aufgebaut ist und ich somit einen wachsenden Haufen an regulären Ausdrücken vor mir habe, um die Stichworte den jeweiligen Seiten zuordnen zu können. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von GuenterS
GuenterS

Registriert seit: 3. Mai 2004
Ort: Österreich > Bad Vöslau
760 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#32

Re: DP Help-Booster Beta #4 für Delphi 2007 / RAD Studio 200

  Alt 17. Okt 2007, 23:43
Ich habe es gerade probieren wollen, habe allerdings kein BDS sondern eine Turbo Delphi Prof. Version. Hat damit leider nicht so problemlos funktioniert, bekam nur Fehlermeldung:
Zitat von Turbo Delphi: bds.exe - Einsprungspunkt nicht gefunden:
Der Prozedureinsprungspunkt "@Dwmapi@initialization$qqrv" wurde in der DLL "rtl100.bpl" nicht gefunden.
Ok, ich habs schon auch gelesen dass a) beta ist b) nur von Delphi 2007 & 2006 die Rede war, aber vielleicht ist eine Modifikation möglich, dass auch die Turbo Delphi Prof. Besitzer dieses Addin verwenden können.
Günter
Pünktlichkeit ist die Fähigkeit vorherzusagen um wieviel sich der Andere verspäten wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von halinchen
halinchen

Registriert seit: 13. Jun 2006
508 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#33

Re: DP Help-Booster Beta #4 für Delphi 2007 / RAD Studio 200

  Alt 18. Okt 2007, 15:28
Zitat von Daniel:
16. Okt. 2007: Update auf Beta #4
- bugfix: AddIn konnte ggf. nach ein- oder mehrmaligen Schließen und Neu-Aufrufen eine Schutzverletzung verursachen
Wenn ich es angedockt habe, zeigt es das PlugIn bei jedem Start der IDE an. Man kann auch was eingeben und es funktioniert. Wenn ich die IDE beende kommt ein Fehler "ungültige Zeigeroperation". Das ganze aber nur, wenn es angedockt ist. Sonst kommt kein Fehler.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.254 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#34

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 24. Okt 2007, 19:17
So, im ersten Beitrag gibt's eine neue Version, die nun hoffentlich stabiler läuft und - das ist neu - sowohl Delphi 2006 als auch Delphi 2007 bedient.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Insider2004
(Gast)

n/a Beiträge
 
#35

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 25. Okt 2007, 07:58
Reife Leistung!!! Damit wird D2007 zum ersten Mal brauchbar!

Was fehlt (1. Gedanke):

-History (mit Combobox)
-Filter für Kategorien
-Speicherung des letzten Zustandes
-Installer (a la DelphiSpeedup). Nimm doch den von Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RavenIV
RavenIV

Registriert seit: 12. Jan 2005
Ort: Waldshut-Tiengen
2.875 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#36

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 25. Okt 2007, 08:14
Zitat von Daniel:
[*]Benutzung:
Im Menü 'Hilfe' den Eintrag 'Delphi-PRAXiS Help-Booster anzeigen' auswählen. Dann sollte sich ein neues Fenster öffnen, aus dem heraus gesucht werden kann. Beispielsweise nach 'hourglass', wenn man mal wissen will, wo die Cursor-Konstante 'crHourglass' definiert ist oder nach beliebigen anderen Dingen aus der Hilfe für Delphi f. Win32. Mit 'System.' vielleicht mal alle Funktionen, Typen und Konstanten aus der System.pas oder mit 'UTF8' sich einen Überblick verschaffen, welche Funktionen es in diesem Bereich so gibt.[/list]
Warum lautet der Menueintrag "Delphi-PRAXiS Help-Booster anzeigen"?
Hätte "Help-Booster" oder ähnlich nicht auch gereicht?
Klaus E.
Linux - das längste Text-Adventure aller Zeiten...
Wer nie Linux mit dem vi konfiguriert hat, der hat am Leben vorbei geklickt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#37

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 25. Okt 2007, 08:22
Wow, das Ding ist echt praktisch

Ein Installer währe noch ganz nett
André
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code", daran wirds wohl liegen, dass ich Abends nie pennen kann

Zitat von Luckie:
Nicht nur dass ihr offtopic geworden seid, jetzt werdet ihr selber im Offtopic noch offtopic
  Mit Zitat antworten Zitat
Prototypjack

Registriert seit: 2. Feb 2003
611 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#38

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 30. Okt 2007, 15:00
Moin,

Wow, ich bin beeindruckt! Sehr gute Arbeit, die du da geleistet hast!
Ich habe mit meinem Delphi 2006 Prof. keinerlei Probleme (im Gegenteil, das Ding funktioniert so gut, ich fang' gleich an zu heulen )

Für diejenigen, die die GExperts installiert haben gibt es einen alternativen und leichteren Weg zur Installation. Man klicke einfach auf "Expert Manager..." und fügt dort die entsprechende Version des DP-Experten hinzu. Noch die IDE neustarten und wuppdi!

Grüße,
Max
Max
„If you have any great suggestions, feel free to mail me, and I'll probably feel free to ignore you.“ . Linus Torvalds
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
3.462 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#39

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 30. Okt 2007, 15:25
Ist das Absicht, dass die Indy-Units implizit in die DLL eingebunden wurden statt die Indy-BPLs in die Runtime-Package Liste aufzunehmen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.254 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#40

Re: DP Help-Booster RC1 für Delphi 2006 und 2007

  Alt 30. Okt 2007, 15:28
Ich wollte eigentlich alles an Bord haben, um auch bei denen, die die Indys rausgeworfen haben ( = Dateien physikalisch gelöscht) eine Online-Suche bieten zu können.

Du hast da ohne Zweifel deutlich mehr an Erfahrung. Ist mein Ansatz denn keine so gute Idee?
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf