AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi => BOT

Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi => BOT

Ein Thema von kalmi01 · begonnen am 17. Nov 2007 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2007
Antwort Antwort
kalmi01
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi =>

  Alt 17. Nov 2007, 17:40
Moin moin,

ich suche nach einer Möglichkeit, eine sehr komplexe Internetseite quasi fern zu steuern.
Die Seite ist mit so ziemlich allen INet-Techniken zusammen gebastelt, was verfügbar war.
Also PHP/JAVA/HTML/...

Simple "nimm TWebBrowser"-Antworten helfen mir nicht wirklich weiter.

Java & Co öffnen z.B. eigene Fenster, in denen ich die einzelnen "Eingabemasken" nicht
mehr identifizieren kann, oder zumidest nicht weiss wie.

Ziel ist es, das INet-Portal eines Kunden mit Daten zu befüllen.
Die Daten sind in unseren Systemen beliebig verteilt, aber ich weiss, wo ich was finde.

Anstatt den Anwender Alles noch einmal eintippen zu lassen, will ich die Daten aus
dem System ziehen und so aufbereiten, das sie automatisch auf der Ziel-Homepage
eingetragen werden können.

Irgendwie find ich aber nicht die richtige "Frage" um bei der Suche erfolgreich zu sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Helld_River

Registriert seit: 2. Jan 2003
Ort: Hürth
136 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#2

Re: Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi

  Alt 29. Nov 2007, 23:19
Hi,

wenn das Portal Datenbankbasiert ist, dann würde ich mich an deiner Stelle lieber mit der Datenbankstruktur beschäftigen. Ist wohl einfacher, als dein Vorhaben.

Zugriff auf eine mySQL-DB ist ja hier schon sehr oft beschrieben worden, ansonsten vielleicht einfach mal googlen.

Gruß, helld_river
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.851 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

Re: Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi

  Alt 29. Nov 2007, 23:23
Normalerweise sollte der Zugriff auf eine solche Datenbank von außen nicht möglich sein. Vielleicht wäre es besser eine spezielle Schnittstelle für dich auf deren Server zu schaffen.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
InfixIterator

Registriert seit: 25. Nov 2007
16 Beiträge
 
#4

Re: Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi

  Alt 29. Nov 2007, 23:43
Ich bin mir nicht 100% sicher ob ich das richtig verstanden habe, aber ich würde
Dir vorschlagen die html und php Dateien in deiner ausführbaren Datei zu integerieren und sie
dann extra erstellen zu lassen.
Du hättest dann quasi das Grundgerüst der html/php Dateien im Programm fest integriert und würdest dann den Inhalt des Kunden dazu "mixen".

Als Bsp.:
Der Kunde gibt seine Informationen über die Homepage (Titel, Webinhalt etc.) in dein Programm ein, danach drückt er ein Fertig Button.
Beim Drücken erstellt dein Programm einfach eine html Datei mit deinem schon vorher definierten Source und den spezifikationen des Kunden.
Als Ergebnis speichert dein Programm die Datei z.b. als html Datei im Temporären Verzeichnis und läd sie dann auf den Webspace des Kunden hoch.

Das würde bei php und html gut gehen, bei Java eher weniger, da man Java ja vorher noch compilieren müsste.
Aber ich vermute mal es geht Dir mehr um den Inhalt, den der Kunde verändern will.

Hoffe die Idee gefällt Dir.



edit:
merke gerade das war doch nicht so ganz das, wonach du gesucht hattest sry ;P
Aber habe schon eine neue Idee
Wenn du weisst wo die Daten sind, die auf das Inet Portal des Kunden sollen, könnte man doch quasi ein download Programm schreiben, der dir alle Daten in einen Ordner speichert und sie dann wieder beim Kunden hochläd. Oder irre ich mich da? Wenn du die Daten schon konkret auf der Festplatte mit Source hast wäre das doch eigentlich kein Problem...
Mit den Indy Daten kann man ja FTP uploads machen...
hm.. Die Lösung war jetzt irgendwie wieder zu simple, ich glaube ich habe deine Frage schon wieder missverstanden -.-
  Mit Zitat antworten Zitat
kalmi01
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

Re: Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi

  Alt 30. Nov 2007, 13:19
Zitat von mkinzler:
Vielleicht wäre es besser eine spezielle Schnittstelle für dich auf deren Server zu schaffen.
Das ist illusorisch.
Die haben diese Homepage basteln lassen, weil die exakt das nicht wollen.

Die Idee die dahinter steht ist eigentlich recht simpel.
Anstatt sich mit Lieferanten-Portalen und irgendwelchen Schnittstellen herum zu schlagen, hat "Kunde" eine Homepage erstellen lassen, die alles ermöglicht und wo die Lieferanten ihre Daten reinpacken können.
Ob die Lieferanten alles eintippen, oder irgendwelche Automatismen dafür basteln ist dem Kunden egal.

Davon mal abgesehen, ab einer gewissen Marktmacht würde ich das genauso machen.
Entweder will der Lieferant Geschäfte mit mir machen, oder nicht.
Und in einem Käufermarkt bestimmt eben der Kunde die Regeln.

Es ist also so, das es eine Hompage gibt hinter der u.a. Skripte liegen, die irgendetwas veranstallten und ich möchte dieses "irgendetwas" steuern können/sollen.

PS: die HP ist noch beta und ich habe sie erst einmal life gesehen, dafür steht aber schon der Starttermin
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.508 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#6

Re: Internet-Seite remote steuern bzw ausfüllen => quasi

  Alt 30. Nov 2007, 13:32
Zitat von kalmi01:
Java & Co öffnen z.B. eigene Fenster, in denen ich die einzelnen "Eingabemasken" nicht
mehr identifizieren kann, oder zumidest nicht weiss wie.
Tja, das dürfte das KO-Kriterium sein.
Java Programme laufen in einer Sandbox. Die Formulare verwenden keine Windows Common Controls, sondern
haben ihr eigenes GUI.
Also kann man mit FindWindow da nichts ausrichten.
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz