AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Access-datenbank mittels Delphi öffnen

Access-datenbank mittels Delphi öffnen

Ein Thema von 1tb30309 · begonnen am 24. Okt 2003 · letzter Beitrag vom 10. Dez 2003
Antwort Antwort
1tb30309

Registriert seit: 24. Okt 2003
Ort: Stavern
9 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#1

Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 24. Okt 2003, 10:11
Hallo erstmal
ich habe vor ein Progrämmchen in delphi zu schreiben, welches eine access datenbank öffnen soll ohne dass access selber geöffnet wird.
das programm soll später auf einen rechner laufen auf dem KEIN delphi instaliert ist.
als grundlage soll eine access2000-datenbank dienen.
Hilfe wäre echt nett
als delphi-version habe ich die 6.enterprise (nur als trial)
THANKS
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.545 Beiträge
 
#2

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 24. Okt 2003, 10:31
Dann lese Dich hier mal ein bisschen in Hier im Forum suchenADO ein.

Unter dem Stichwort solltest Du einiges finden.

Guter Tipp zu Anfang: Such am besten nach der TBetterADODataSet - Komponente und verwende diese Anstelle der Delphi-Eigenen ADO-Bausteine. Die ist bugfreier.

Ansonsten ist das wie gesagt dank ADO recht einfach zusammenzuklicken. Wichtig ist noch: Auf dem Zielrechner müssen MDAC und Die Microsoft JET Treiber vorhanden sein. Aber auch zu den Begriffen findest Du hier im Forum massig Informationen.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Siehtix

Registriert seit: 24. Okt 2003
9 Beiträge
 
#3

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 24. Okt 2003, 11:05
am besten geht das über odbc.
wenn man das mit den standardkomponenten von delphi nicht hinbekommt (hängt wohl von der verwendeten delphi-version ab. mit enterprise-edition geht alles), verwendet man am besten die freien mODBC-komponenten. zumindest der lese-zugriff ist damit recht einfach zu realisieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von r_kerber
r_kerber

Registriert seit: 11. Feb 2003
Ort: Trittau
3.538 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#4

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 24. Okt 2003, 11:19
Hallo allerseits,

beide Methoden (ADO, ODBC) setzen jedoch voraus, das die Treiber auf dem Zielrechner installiert sind. Alos entweder dort läuft ein Office Pro 2000 oder höher oder man muß das aktuelle MDAC (Download von M$-Seiten) installieren. BDE-NATIVE scheidet aus, da hier der native ACCESS-Zugriff nur bis ACCESS 97 möglich ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
1tb30309

Registriert seit: 24. Okt 2003
Ort: Stavern
9 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#5

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 25. Okt 2003, 18:07
Thanks a lot!

Habe es mit ADO versucht und es klappt!!

Nur mal sonne Frage:
wie sehe ich ob MDAC installiert ist
und wenn nicht wo muss ich es hineininstallieren, oder kann ich es mit Hilfe des Installshield Express von Delphi der Installationsdiskette beifügen??
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von r_kerber
r_kerber

Registriert seit: 11. Feb 2003
Ort: Trittau
3.538 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#6

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 25. Okt 2003, 18:39
Zuächst MDAC gibt es hier. Wenn ich mich richtig erinnere, dann hast Du keinen Einfluß auf die Installation. Kommt alles irgendwo in das Windows-Verzeichnis. Wie Du ein installiertes MDAC erkennst weiß ich nicht. Zumindest kannst Du mal in das Verzeichnis C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\DAO sehen. Da steht ein Teil der Treiber. Ich würde aber empfehlen immer das neueste zu installieren, das dann auch auf Deinem Rechner läuft. Ansonsten könnte es sein, dass ein Programm mit älteren ADO-Treibern nicht läuft.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jelly
Jelly

Registriert seit: 11. Apr 2003
Ort: Moestroff (Luxemburg)
3.741 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#7

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 25. Okt 2003, 23:50
Zitat von r_kerber:
Wie Du ein installiertes MDAC erkennst weiß ich nicht.
Aber ich
Delphi-Quellcode:
uses comobj ;
function GetADOVersion: String;
var
  ADO: OLEVariant;
begin
  ADO := CreateOLEObject('adodb.connection');
  Result := ADO.Version;
  ADO := Null;
end;
Liefert dir die MDAC Version.

Nochwas zu den Treibern. MDAC alleine reicht dir nicht aus, du mußt auch noch die Jet Engine installieren. Gibts aber beides frei zum Download bei Microsoft.

Gruß,
Tom
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Nalincah
Nalincah

Registriert seit: 18. Jul 2003
898 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#8

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 10. Dez 2003, 09:41
Man findet die Version auch in der Registry:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\DataAccess und dann "Version"
Die Funktion von Jelly liefert nur "2.80" zurück, in der Registry steht "2.80.1022.3"
Also etwas detaillierter
Sebastian
Ehemals bekannt als General2004
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jens Schumann
Jens Schumann

Registriert seit: 27. Apr 2003
Ort: Bad Honnef
1.642 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#9

Re: Access-datenbank mittels Delphi öffnen

  Alt 10. Dez 2003, 10:17
Hallo,
ab Win2000 ist standartmäßig der MDAC 2.5 installiert und die Jet-Engine ist auch dabei.
Für Access 2000 ist die Version 2.5 völlig ausreichend.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf