AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Tutorials Delphi Zeiger und Zeigerketten Das Tutorial

Zeiger und Zeigerketten Das Tutorial

Ein Tutorial von Ghostwalker · begonnen am 17. Apr 2008 · letzter Beitrag vom 21. Jun 2009
Antwort Antwort
Ghostwalker
Registriert seit: 16. Jun 2003
Hallöle,

einige von euch haben vielleicht meinen Beitrag beim Delphistammtisch mitbekommen. Diesen gibts
nun auch in Textform.

Online-Variante -> http://moonraven.kilu.de/ unter Tutorials

Download PDF -> http://moonraven.kilu.de/ unter Downloads


Anregungen, Wünsche und Verbesserungen sind natürlich immer Willkommen
Angehängte Dateien
Dateityp: zip zeigerkettenlisten_104.zip (121,5 KB, 198x aufgerufen)
e=mc² or energy = milk * coffee²
 
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#2
  Alt 17. Apr 2008, 13:14
Häng doch bitte das PDF an deinen Beitrag an, dann ist es gleich verfügbar.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nicodex
nicodex

 
Delphi 2007 Professional
 
#3
  Alt 17. Apr 2008, 13:22
Auf den ersten Blick,
Gibt es bei "3.2.3 Ein Element aus der Kette löschen" nicht Probleme wenn man das erste oder das letzte Element löscht? Und würde man nicht zuerst die Referenzen ändern und dann das Element freigeben?

ps: Seit Delphi thread-sichere Listen für Objekte und Interfaces (man braucht sich nicht mehr um die Lebenszeit eines Elements in der Liste zu kümmern) hat, braucht man solche Listen nicht mehr selbst zu schreiben. Aber da es sich um ein Pointer-Tutorial handelt, sei dir die Erfindung des Rades verziehen (und nein, mir fällt gerade kein einfaches _und_ praktisches Beispiel für Zeigerlisten ein, welches man im Tutorial verwenden könnte)
Nico Bendlin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

 
Delphi 10.3 Rio
 
#4
  Alt 17. Apr 2008, 13:23
Ich hatte auch schon mit einem Tut zu dem Thema begonnen. Da das aber wohl nicht besser geworden wäre als Deins (zumindest nach kurzem Überfliegen), stelle ich die weitere Arbeit ein
Detlef
  Mit Zitat antworten Zitat
Ghostwalker

 
Delphi 10.3 Rio
 
#5
  Alt 17. Apr 2008, 14:39
@Luckie Ähm...jo..ich wußte doch das ich noch was machen wollte *G

@Nico

Jo. Das mit dem Ersten Element sollte man beim Löschen noch Abfangen..wird korregiert.

Was die Zeigerketten betrifft:

Solange es nur (wie in den Beispielen) einfache Listen sind, hast du recht. ABER, man kann
auch genauso gut komplette Baumstrukturen abbilden. Und das dürfte mit einfachen Listen dann
doch etwas schwieriger werden. Das hab ich aus dem Tutorial aber auch bewußt nicht eingebracht,
da es sich ja vornehmlich an Einsteiger wendet

@Deddy

Och..warum ? Es gibt nie genug Tutorials
Uwe
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von xZise
xZise

 
Delphi 2009 Professional
 
#6
  Alt 17. Apr 2008, 19:53
Da ist übrigens bei dem ersten AddElement glaub ich ein end zu viel.

MfG
xZise
Fabian
  Mit Zitat antworten Zitat
Ghostwalker

 
Delphi 10.3 Rio
 
#7
  Alt 18. Apr 2008, 10:38
Danke Online-Version wurde aktualisiert
Uwe
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stoxx
stoxx
 
#8
  Alt 21. Jun 2009, 15:42
Zitat:
und nein, mir fällt gerade kein einfaches _und_ praktisches Beispiel für Zeigerlisten ein, welches man im Tutorial verwenden könnte)
man braucht sie nicht oft, aber wenn, dann sind sie sehr effektiv.

Als dynamischer Datenbuffer sind sie sehr gut geeignet. Du möchtest hinten in einer Liste etwas anhängen, und manchmal vorn etwas rausnehmen.
Alle array basierten Lösungen wie TList zb. haben nun das Problem, dass diese ja immer zusammenhängenden Speicher benötigen.
Beim löschen oder einfügen eines Elementes an erste Stelle wird das komplette Pointerarray nach vorn oder hinten geschoben. und das ist lahm, wie man so schön sagt
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Tutorial durchsuchen
Tutorial durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf