AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Rechenlast verteilen in Multikern-CPUs

Ein Thema von BloodySmartie · begonnen am 13. Mai 2008 · letzter Beitrag vom 14. Mai 2008
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
BloodySmartie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#11

Re: Rechenlast verteilen in Multikern-CPUs

  Alt 14. Mai 2008, 10:00
Okay, vielen Dank für Eure Antworten.

Ich hatte mir schon gedacht, dass es mit der Synchronisation möglicherweise Probleme geben könnte. Allerdings schwirren mir im Moment Ideen im Kopf herum, die hier keine größeren Schwierigkeiten bereiten dürften.

Ich werd gleich mal motiviert weiterbasteln. Danke nochmal
  Mit Zitat antworten Zitat
christian_r
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

Re: Rechenlast verteilen in Multikern-CPUs

  Alt 14. Mai 2008, 10:09
Zitat von Bernhard Geyer:
Du mußt nur deine Programmlogik auf Threads (TThread) verteilen können und dabei die "üblichen" Probleme mit Threadgebundene Windows-GDI-Handle lösen. (VCL ist hier nicht Thread-Save).
Kann mir das bitte jemand erklären? Inwiefern ist die VCL nicht Thread-Save?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf