AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte TUbuntuProgress - ProgressBar im Ubuntu Stil *Version 1.2*

TUbuntuProgress - ProgressBar im Ubuntu Stil *Version 1.2*

Ein Thema von Jonelmeier · begonnen am 15. Jun 2008 · letzter Beitrag vom 2. Nov 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 6     12 34     Letzte » 
Jonelmeier
Registriert seit: 27. Sep 2007
TUbuntuProgress
Ich möchte euch hier meine erste eigene Komponente vorstellen. Es handelt sich, wie dem Namen sicherlich schon zu entnehmen ist, um eine ProgressBar im Ubuntu Stil (wem das nichts sagt, der möge sich den angehängten Screenshot ansehen).
Würde mich über weitere Meinungen Testwilliger Delphianer freuen

Zu den Funktionen:
  • TUbuntuProgress.ColorSet - Einstellen des Colorsets
  • TUbuntuProgress.DividersInner - Option ob die dünne vertikalen Balken im orangen Teil angezeigt werden sollen
  • TUbuntuProgress.DividersOuter - Das ganze nur für den Hintergrund
  • TUbuntuProgress.Shadow - Legt fest, ob der kleine Schatten um die Bar angezeigt werden soll
  • TUbuntuProgress.Position - Fortschritt des Balkens
  • TUbuntuProgress.MarqueeWidth - Einstellen der Breite des Marquee-Balkens
  • TUbuntuProgress.Max - Maximalwert den Position einnehmen kann (Minimalwert ist immer 0)
  • TUbuntuProgress.Speed - Einstellen der Geschwindigkeit in mmMarquee
  • TUbuntuProgress.Step - Um diesen Wert wird Position beim aufruf von StepIt verschoben
  • TUbuntuProgress.StepIt - Wie TProgressBar - Position wird um Step nach Rechts verschoben; wenn der Maximalwert erreicht ist, geht's von vorne los
    Modus mmNormal:
  • Verhalten ähnlich TProgressBar
    Modus mmMarquee:
  • Sobald Mode auf diesen Wert (mmMarquee) gesetzt wird, ändert sich die ProgressBar in eine Marquee Bar (ein Balken wandert von links nach rechts und zurück...)
  • Dies geschiet völlig selbstständig, man muss nichts weiter dazu tun (Ist nur zur Runtime sichtbar; zur Designtime erscheint die Bar ohne Fortschritt)

Geplante Features:
  • Option zum Ändern des Verhalten in mmMarquee
  • Farben nicht per Colorset sondern durch einzelnen farbwert ändern

Download:
Hinweiß:
Das Package, welches in der ZIP-Datei drin ist, ist mit Delphi 2009 erstellt. Leider hab ich momentan kein anderes Delphi zur Hand, d.h. ihr müsst euch unter Umständen das Package selber erstellen. Nicht vergessen alle nötigen Dateien (2x *.pas und 1x *.dcr) hinzuzufügen.

Getestet unter:
Windows 2000
Windows XP SP2/SP3
Windows Vista
Windows 7


Delphi 6
Delphi 2007
Delphi 2009
Delphi 2010


Das ganze steht unter Open Source bereit, d.h. jeder der will darf die Komponente verwenden und weitergeben wie er möchte. Wenn sie in einem Projekt zum Einstatz kommt, würde ich mich nur über einen kleinen Hinweis hier, oder per PN oder Mail (jonasatdoebertindotde) freuen!!!

Changelog:
Delphi-Quellcode:
// Versionsinformationen:
// ****Version 1.0****
// + Erstes Release
//
// ****Version 1.1****
// + ColorSets eingeführt
// + csOriginal
// + csBlue
// + csRed
// + Property MarqueeWidth hinzugefügt
// + Property Speed hinzugefügt
// - Quelltext aufgeräumt
//
// ****Version 1.2****
// + Property Shadow hinzugefügt
// - DividersInner in ProgressDividers umbenannt
// - DividersOuter in BackgroundDividers Umbenannt
// o Property Visible funktioniert nun korrekt
// o Beim Setzen von MarqueeWidth wird auf die Richtung geachtet
// o Code-Optimierungen
Gruß Jonas aus Hamburg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vorschau_369.png  

Geändert von Jonelmeier (14. Sep 2010 um 22:41 Uhr)
 
Balu der Bär
 
#11
  Alt 15. Jun 2008, 21:55
where is teh quellcode?

Und btw wäre vlt. ne Option gut durch welche man die dünnen Strichen in der Bar entfernen könnte, diese würde dann klarer aussehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Jonelmeier

 
Delphi XE Starter
 
#12
  Alt 16. Jun 2008, 08:11
Zitat von geskill:
3 kleine Fragen:

1: In wie weit ist es mit Windows kompatibel (2k, 9x)
2: Nice wäre wenn du im "mmMarquee" Modus es so einstellen kannst, dass der Balken sich so wie beim Windowsstart verhält
3: wann gibts die Source
1: Konnte ich leider noch nicht testen, wird, soweit mir das möglich ist noch geschehen...sehe allerdings keine probleme, wird alles per Canvas und Offscreen-Bitmap gezeichnet, komplett ohne Graphiken.

2: Ist an sich 'ne gute Idee und ich werde drüber nachdenken; kommt dann aber frühestens zusammen mit anderen Farben...

3: So schnell wie möglich...2 bis 3 Tage wenn ich nicht zu viel zu tun bekomme

Zitat von divBy0:
Sieht gut aus die Bar... lass die bloß im Ubuntu-Stil!
Danke!

Zitat von Balu der Bär:
Und btw wäre vlt. ne Option gut durch welche man die dünnen Strichen in der Bar entfernen könnte, diese würde dann klarer aussehen.
Ok, werde ich auch drüber nachdenken...


Danke für eure Anregungen bis jetzt!!!
Gruß Jonelmeier aka Jonas
Jonas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Diamondback2007
Diamondback2007

 
Delphi 2007 Professional
 
#13
  Alt 17. Jun 2008, 09:36
argh... Her damit!
Ich will den Source haben
Tolle Kompo muss man sagen. Wenn du die Anregungen noch gut umsetzt (Vor allem die Farben) dann werde ich die ganz sicher in meinem OpenDefence benutzen.

Zum Thema Farben. Wie viele willst du denn da machen? Ich denke wenns geht möglichst viele, also möglichst viele Teilfarben mit Verläufen und so.

gruß
Fabian E.
  Mit Zitat antworten Zitat
Jonelmeier

 
Delphi XE Starter
 
#14
  Alt 17. Jun 2008, 17:30
Zitat von Diamondback2007:
Zum Thema Farben. Wie viele willst du denn da machen? Ich denke wenns geht möglichst viele, also möglichst viele Teilfarben mit Verläufen und so.
Also ich plane jetzt, verschiedene ColorSets zu integrieren, allerdings ändern diese dann die Farbe komplett, Farbverläufe oder Teilfarben wird es wohl eher nicht geben. Aber mal sehen was die Zeit so bringt
Trotzdem Danke für deine Meinung!

Gruß Jonas
Jonas
  Mit Zitat antworten Zitat
drschubi
 
#15
  Alt 17. Jun 2008, 21:47
Hallo Jonas,

die Komponente gefällt mir sehr gut.
Ich habe sie unter Windows 2000 getestet und sie funktioniert wie gewünscht.
Danke auch, daß du den Quellcode dafür veröffentlicht hast.

Gruss René
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sundance
sundance

 
Delphi 7 Professional
 
#16
  Alt 18. Jun 2008, 09:25
Hallo Jonas,
von mir auch ein herzliches "Danke" für die Arbeit, die du in deine Komponente gesteckt hast. Sieht wirklich gut aus...
Eine Frage zu deinem Testprogramm: Welche Trackbar-Komponente hast du da verwendet, die während des Verschiebens als Hint die aktuelle Position anzeigt?

.sundance.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von divBy0
divBy0

 
Delphi XE2 Professional
 
#17
  Alt 18. Jun 2008, 09:47
Super! Hab ich gleich mal installiert und schon eingesetzt!!!

Entspricht zwar nicht Ubuntu aber, wenn der Mode auf pmMarquee steht, wäre es nicht interessant über Position die Geschwindigkeit ändern zu können? Oder über ein eigenes Property?
Marc
  Mit Zitat antworten Zitat
Jonelmeier

 
Delphi XE Starter
 
#18
  Alt 18. Jun 2008, 10:17
Zitat von sundance:
Eine Frage zu deinem Testprogramm: Welche Trackbar-Komponente hast du da verwendet, die während des Verschiebens als Hint die aktuelle Position anzeigt?
Ist eine stinknormale TTrackbar...die hat diese Funktion standardmäßig, jedenfalls in Delphi 2007. In Delphi 6 hat sie die Funktion noch nicht, ab wann die eingeführt wurde, kann ich dir leider nicht sagen...

Danke, das dir meine Arbeit gefällt!

Zitat von divBy0:
Entspricht zwar nicht Ubuntu aber, wenn der Mode auf pmMarquee steht, wäre es nicht interessant über Position die Geschwindigkeit ändern zu können? Oder über ein eigenes Property?
In der Tat habe ich eine Property eingeplant, über die man die Geschwindigkeit verändern kann...mal sehen, ich denke in der nächsten Version ist das mit drin...vielleicht schaffe ich es, sie bis in einer Woche rauszubringen...wenn ich nicht zu viel um die Ohren bekomme
Jonas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von divBy0
divBy0

 
Delphi XE2 Professional
 
#19
  Alt 18. Jun 2008, 11:19
Zitat von Jonelmeier:
In der Tat habe ich eine Property eingeplant, über die man die Geschwindigkeit verändern kann...mal sehen, ich denke in der nächsten Version ist das mit drin...vielleicht schaffe ich es, sie bis in einer Woche rauszubringen...wenn ich nicht zu viel um die Ohren bekomme
Find ich gut!
Marc
  Mit Zitat antworten Zitat
Jonelmeier

 
Delphi XE Starter
 
#20
  Alt 21. Jun 2008, 18:15
Neue Version 1.1 ist da!!!

Neuerungen usw. siehe erster Post
Jonas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf