AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Bluescreen Problem

Ein Thema von Luckie · begonnen am 2. Jul 2008 · letzter Beitrag vom 9. Jul 2008
Antwort Antwort
Seite 2 von 4     12 34   
Benutzerbild von BUG
BUG

Registriert seit: 4. Dez 2003
Ort: Cottbus
2.094 Beiträge
 
#11

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 00:36
Zitat von Luckie:
Medion Rechner.... sechs Jahre alt, hat einen Intel Prozesser und 256 MB RAM.
Ist das zufällig ein PC von einem großen Lebensmittel-Discounter?
So einen hab ich hier und schon die diversesten Bluescreens und Absturze genossen

Falls das so sein sollte: ich hab mal gehört, dass bei diesem Rechner das Motherboard häufiger defekt ist (scheint bei mir auch der Fall zu sein).

[ot]
@Neutral General: Kunststück, die Bluescreenfarbe kann man einstellen.

Meine Lieblings(horror)abstürze: Bildschirm mit zufälligen Zeichen in allen Farben (incl. blinkend) vollgeschrieben, wahrscheinlich vor dem Booten abgestürzt.
[/ot]


MfG,
Bug
Intellekt ist das Verstehen von Wissen. Verstehen ist der wahre Pfad zu Einsicht. Einsicht ist der Schlüssel zu allem.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#12

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 00:52
Zitat von BUG:
@Neutral General: Kunststück, die Bluescreenfarbe kann man einstellen.
...Wenn man sonst nix zu tun hat...
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Christian Seehase
(Co-Admin)

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Hamburg
11.262 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#13

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 01:45
Moin Michael,

Zitat von Luckie:
Das Festplattendiagnosetool zeigt eine Temperatur von 61°C für die Festplatte an.


Als Faustregel kann man sagen:
Bei 40°C bekomme ich schon Bauchschmerzen
(Weshalb meine Platten auch einen eigenen Lüfter bekommen haben, und somit drunter bleiben.)

Als Maximale Betriebstemperatur habe ich öfter schon 55°C gesehen, aber im Dauerbetrieb ist das auch kaum zu empfehlen (Es fährt ja auch keiner ein Auto ständig am roten Bereich).

Mit dem offenen Gehäuse solltest Du auch vorsichtig sein, da der durch das Gehäuse gebildete Luftstrom fehlt, was zu Kühlungsproblemen an bestimmten Stellen führen kann.
Tschüss Chris
Die drei Feinde des Programmierers: Sonne, Frischluft und dieses unerträgliche Gebrüll der Vögel.
Der Klügere gibt solange nach bis er der Dumme ist
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von spaxxn
spaxxn

Registriert seit: 19. Nov 2004
253 Beiträge
 
Delphi XE2 Enterprise
 
#14

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 08:02
Ich hatte mal dasselbe Problem und bei mir lag es an einem defekten Netzteil, dem irgendwann die Puste ausging und nicht mehr genug Leistung für die angeschlossene Hardware liefern konnte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#15

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 09:24
Zitat von Neutral General:
Ja, genau so sah sie aus.

Zitat von BUG:
Ist das zufällig ein PC von einem großen Lebensmittel-Discounter?
Jupp, ist es.

Zitat:
Falls das so sein sollte: ich hab mal gehört, dass bei diesem Rechner das Motherboard häufiger defekt ist (scheint bei mir auch der Fall zu sein).
Hm, das wäre übel.

Zitat:
[ot]
@Neutral General: Kunststück, die Bluescreenfarbe kann man einstellen.
Da habe ich aber definitiv nichts dran geändert.

Zitat von Christian Seehase:
Als Faustregel kann man sagen:
Bei 40°C bekomme ich schon Bauchschmerzen
(Weshalb meine Platten auch einen eigenen Lüfter bekommen haben, und somit drunter bleiben.)

Als Maximale Betriebstemperatur habe ich öfter schon 55°C gesehen, aber im Dauerbetrieb ist das auch kaum zu empfehlen (Es fährt ja auch keiner ein Auto ständig am roten Bereich).

Mit dem offenen Gehäuse solltest Du auch vorsichtig sein, da der durch das Gehäuse gebildete Luftstrom fehlt, was zu Kühlungsproblemen an bestimmten Stellen führen kann.
Dann scheint sich meine Vermutung, dass es sich um ein Temperaturproblem handelt, zu bestätigen.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.553 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 09:30
Zitat von Luckie:
Dann scheint sich meine Vermutung, dass es sich um ein Temperaturproblem handelt, zu bestätigen.
Angesichts der gegenwärtigen Großwetterlage ja auch nicht verwunderlich.

Die meisten Rechner verabschieden sich im Sommer...bei Temperaturen von rund 30° ist das ja auch verständlich.

Sherlock
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RavenIV
RavenIV

Registriert seit: 12. Jan 2005
Ort: Waldshut-Tiengen
2.875 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#17

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 09:37
Zitat von Luckie:
Dann scheint sich meine Vermutung, dass es sich um ein Temperaturproblem handelt, zu bestätigen.
So würde ich vorgehen:
- Kiste aufschrauben und entstauben
- dann alle Lüfter kontrollieren (CPU, Gehäuse, Grafikkarte, Netzteil. usw)
- Gehäuse offen lassen zum Testen
- zusätzlichen Lüfter einbauen, der die Luft rausbringt
Klaus E.
Linux - das längste Text-Adventure aller Zeiten...
Wer nie Linux mit dem vi konfiguriert hat, der hat am Leben vorbei geklickt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#18

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 09:54
Zitat von RavenIV:
So würde ich vorgehen:
- Kiste aufschrauben und entstauben
- dann alle Lüfter kontrollieren (CPU, Gehäuse, Grafikkarte, Netzteil. usw)
- Gehäuse offen lassen zum Testen
- zusätzlichen Lüfter einbauen, der die Luft rausbringt
Jupp, werde ich auch so machen. Allerdings muss ich vorher noch zwei Wände streichen in der neuen Wohnung. Die Vormieterin hatte sie schweinchenrosa gestrichen. Jetzt muss ich jede Wand mindestens zweimal streichen, wenn ich sie wieder weiß haben will.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
paritycheck

Registriert seit: 8. Feb 2005
51 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#19

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 09:55
Zitat von Luckie:
..., da nach spätestens fünf Minuten eine Bluescreen bekommt bzw. der Rechner einfach neu startet.
Naja nach 5 min sollte der Rechner aber eigentlich noch nicht so überhitzen daß er aussteigt. Es sei denn Du spielst grade ein nagelneues 3D Game das dem Rechner so richtig einheizt. Von daher denk ich eher daß es sich dabei um irgend ein defektes Hardware Teil handelt.
Ich würde mal bei Grafikkarte, Mainboard, evtl auch Netzteil ansetzten. Obwohl ne kaputte Grafikkarte eher nen "Buntscreen" oder "Streifenscreen" verursachen würde... aber man weiss ja nie.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von OldGrumpy
OldGrumpy

Registriert seit: 28. Sep 2006
Ort: Sandhausen
941 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#20

Re: Bluescreen Problem

  Alt 3. Jul 2008, 10:05
Man weiss ja nicht, wie lange die Kiste schon so im eigenen Saft vor sich hinkochte. Elkos mögen hohe Temperaturen nicht und wenn das Netzteil SO heiss wurde, sollte mans probehalber mal austauschen.
"Tja ja, das Ausrufezeichen... Der virtuelle Spoiler des 21. Jahrhunderts, der Breitreifen für die Datenautobahn, die k3wle Sonnenbrille fürs Usenet. " (Henning Richter)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf