AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

cards.dll unter Vista

Ein Thema von Mazel · begonnen am 26. Sep 2008 · letzter Beitrag vom 26. Sep 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von Mazel
Mazel

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
831 Beiträge
 
#1

cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 18:26
Hallo allerseits,

nach langer ungewollter Programmierpause, habe ich nun wieder vor mich mehr dem Programmieren zu widmen. Lange Rede kurzer Sinn: Ich bin dabei ein Programm zu schreiben, welches die cards.dll nutzt. Nun stellt sich aber das Problem, dass die cards.dll unter Vista nicht gefunden wird. Heißt Sie eventuell anders oder ist es gar eine komplett andere Datei?

Da das enstehende Programm auch als Freeware veröffentlich werden soll, weis ich auch nicht genau, ob ich denn die cards.dll einfach so mitausliefern darf. Ich weis, dass es freie andere Bibliotheken gibt, aber da Windows (bis XP) mit die Möglichkeit gibt, die dll zu nutzen, dachte ich, erstmal nachfragen ob es eine Vista-Cards.dll gibt.

Gruß
Marcel Jänicke
www.mj-software.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#2

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 18:29
Ob du die cards.dll aus älteren version weitergeben darfst, weiß ich nicht, aber ich tippe mal auf nein. Unter Vista gibt es die DLL jedenfalls nicht mehr, was IMO aber ein konsequenter Schritt war. das Darstellen von Karten ist einfach nicht die Aufgabe eines Betriebssystems.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
831 Beiträge
 
#3

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 18:34
Zitat von NamenLozer:
[..] das Darstellen von Karten ist einfach nicht die Aufgabe eines Betriebssystems.[..]
Was das angeht gebe ich dir Recht. Wenn Microsoft aber in dieser Sache Konsequent wär, dürften keine Multimediaprogramme, Spiele, etc. enthalten sein.
Marcel Jänicke
www.mj-software.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#4

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 18:35
Ich hab die Datei bei meiner Vista Ultimate Sp1 (x86) nicht
André
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code", daran wirds wohl liegen, dass ich Abends nie pennen kann

Zitat von Luckie:
Nicht nur dass ihr offtopic geworden seid, jetzt werdet ihr selber im Offtopic noch offtopic
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 10. Jun 2002
4.648 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#5

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 18:40
Hallo

Vielleicht ist das was für dich:

Cards.dll Enhanced is a Windows Cards.dll replacement

License Freeware / $0.00

Zitat:
Main improvements are better card drawing and user-defined decks with greater image resolution. Users with desktop resolution more than 1024x768 will benefit more.

Runs from a separate folder. Does not physically replace any Windows OS files.
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
831 Beiträge
 
#6

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 19:03
Die habe ich mir mal eben angeschaut, ist allerdings ein Setup und diese ersetzt die windows cards.dll, wenn man sich diese für XP läd. ich könnte sie zwar installieren und dann die dll ausliefern, was vom Autor bestimmt so nicht gewünscht ist.

Ich bräuchte eine Bibliothek die ich ausliefern kann.

Wenn es das natürlich nicht gibt, muss ich mir was anderes einfallen lassen. Im Prinzip brauch ich die Karten auch nicht in der Funktion wie in Skat, Rommè oder Poker, eventuell muss ich mir selber Karten erstellen.
Marcel Jänicke
www.mj-software.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#7

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 19:06
Du kannst ja mal den Auor fragen, ob du seine DLL mitliefern darfst.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 10. Jun 2002
4.648 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#8

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 19:31
Zitat von Mazel:
Die habe ich mir mal eben angeschaut, ist allerdings ein Setup und diese ersetzt die windows cards.dll, wenn man sich diese für XP läd. ich könnte sie zwar installieren und dann die dll ausliefern, was vom Autor bestimmt so nicht gewünscht ist.

Ich bräuchte eine Bibliothek die ich ausliefern kann.
Diese dll gibt's auch ohne Setup auf der Seite des Autors.
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
831 Beiträge
 
#9

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 19:48
Ah, danke dir für den Hinweis. Da werde ich in der Tat den Autor mal anfragen.

Vielen Dank.

Gruß
Marcel
Marcel Jänicke
www.mj-software.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

Re: cards.dll unter Vista

  Alt 26. Sep 2008, 20:48
Ah, hatte bevor ich auf deine PN geantwortet habe diesen Thread übersehen.

Ich konnte da ein paar Grafiken auftreiben und werde wohl bald meine eigene cards.dll veröffentlichen. Die könntest du dann nutzen. Sind sogar schickere Karten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf