AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte [Open-Source / Fun] - Desktop Clock

[Open-Source / Fun] - Desktop Clock

Ein Thema von turboPASCAL · begonnen am 7. Okt 2008 · letzter Beitrag vom 4. Dez 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL
Registriert seit: 8. Mai 2005
Hi,

Nach einer Programmidee von mir habe ich aus nicht auszuhaltender
Langeweile und Programierwahn "schnell" mal ein kleines Programm
gestrickt.

  • Was machts:
    - 'ne Uhrzeit auf dem Desktop.


    Features:
    - nonVCL - Programierung
    - eine eigene Mini - GDIPlus Unit (dynamisch geladene Functionen und Proceduren) [MiniGDIPlus.pas]
    - Positionierung (Verschieben) per Maus
    - Exit Menue mit links klick der Maus
    - speichern der akt. Position in einer Ini-Datei im Programmordner
    - zeigt die aktuelle Uhrzeit und Datum an


    Screenshot:
    - macht euch selbst einen.


    Programmierstatus:
    - Abgeschlossen, Weiterentwicklung vorerst eingestellt

    Sinn & Zweck:
    - keine Ahnung

    Was kostet der Spass:
    - ~1,25h Entwicklungszeit des Programierers
Angehängte Dateien
Dateityp: zip dskclock_905.zip (29,4 KB, 190x aufgerufen)
Meine Software-Projekte - Homepage - Grüße vom Rüsselmops -Mops Mopser
 
Benutzerbild von Valle
Valle
 
#2
  Alt 7. Okt 2008, 15:26
Hi turboPASCAL,

ich habe mir das Programm mal angeschaut. Eigentlich ist es ja ganz gut, aber einige Dinge würde ich mir noch wünschen.

Zum einen ist die Schrift leider sehr pixelig, das sieht irgendwie nicht schön aus. Besonders auch, weil ich kein Hintergrund-Bild habe, sondern Windows' Standard-Blau. Kann man da nicht noch ein Anti-Aliasing einbauen?

Dann fehlt mir noch ein Optionen Dialog. Welche Farbe hat die Schrift, Wie groß ist sie, ist sie kursiv, unterstrichen oder sonstwas und welche Schriftart hat sie? Man könnte das noch erweitern, indem man ein eigenes Format einstellen kann, d.h. also die Linie zwischen Zeit und Datum hinmachen kann wo man will, usw.

Außerdem habe ich das Gefühl, die Uhr ändert nicht jede Sekunde ihre Zeit, sondern brauch manchmal ein wenig mehr und manchmal ein wenig weniger. Ich denke du hast das wohl mit einem Timer gemacht, der so (geschätzte) alle halbe Sekunde neu zeichnet?

Zitat von turboPASCAL:
*heul* keiner hat eine Meinung zu meiner Desktopuhr... jaja ich weiss alles ausser Delphi *heul* aber ich habe mir doch so Mühe gegeben *heul* Ich hol mir erst mal 'n Eis *schluchts* *heul*
So, jetzt haste eine Meinung.

Mit freundlichen Grüßen,

Valle
Valentin Voigt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#3
  Alt 7. Okt 2008, 15:28
*heul* da hat wohl einer die SB gelesen...
LOL

Zitat:
aber einige Dinge würde ich mir noch wünschen.
Nur gegen Aufpreis.

Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4
  Alt 7. Okt 2008, 15:30
Im Programmordner solltest Du die Ini aber nicht abspeichern. Spätestens bei Vista landet die ja sowieso wo ganz anders. Besser wäre es doch in %APPDATA% oder so. Dann ist das ganze ganz von alleine auch noch Userabhängig

Sherlock
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von STS301
STS301

 
Delphi 7 Personal
 
#5
  Alt 7. Okt 2008, 15:32
es wäre ein Menü bezüglich Schriftgröße, Farbe usw wünschenswert.

Ist dir so langweilig oder hast du so zu viel Freizeit???
Sebastian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#6
  Alt 7. Okt 2008, 15:51
Zitat von STS301:
Ist dir so langweilig oder hast du so zu viel Freizeit???
Beides, verordnete Freizeit vom Dr.
Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
BullsEye

 
Delphi 7 Personal
 
#7
  Alt 7. Okt 2008, 15:53
hm iwie kommt mir die Programmidee sehr bekanntvor....

Aber gute Umsetzung
Marc
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von STS301
STS301

 
Delphi 7 Personal
 
#8
  Alt 7. Okt 2008, 16:05
Zitat von turboPASCAL:
Zitat von STS301:
Ist dir so langweilig oder hast du so zu viel Freizeit???
Beides, verordnete Freizeit vom Dr.
Dann gute Besserung

Ich werde es vl. verusuchen deinen Fisch in Lazarus umzuschreiben, ist das ok?
Sebastian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von turboPASCAL
turboPASCAL

 
Delphi 6 Personal
 
#9
  Alt 7. Okt 2008, 16:11
Danke.

Kannst du von mir aus machen wie du möchtest.
Matti
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#10
  Alt 4. Dez 2011, 01:12
Hallo,

kann Jemand sagen, warum das Ding unter Windows 7 nicht mehr funktioniert?
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf