AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Frage zu Delphi-Lizenzen

Ein Thema von freak4fun · begonnen am 9. Dez 2008 · letzter Beitrag vom 6. Nov 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 4     12 34   
Benutzerbild von freak4fun
freak4fun

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Hannover
1.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#11

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 00:05
Zitat von mkinzler:
Wenn das Programm dann mit TDE kompillierbar ist.
Daran hab ich ja nun wieder gar nicht gedacht. Da war doch noch was mit Fremdkomponenten. Ich glaub wird Zeit die Sprache zu wechseln ...
Christian
IT: Schließen Sie bitte das Fenster. User: Die Tür auch?
i++; // zaehler i um 1 erhoehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 00:28
Zur Frage: Entwickeln mit Delphi 7 PE

Wer soll denn auch bitteschön wie herausbekommen mit welchem Text-Editor ich die Text-Dateien erstellt habe (es ist ja nur Text in *.dpr, *.pas).
Einzig womit ich sie compiliere ist nachvollziehbar (Achtung: Res- und Projekt-Dateien besser noch entfernen)

Zu den Fremdkomponenten:

Entwickeln mit Delphi 2009 - kein Problem
Kompilieren mit den Turbos - kein Problem, wenn man folgendes beachtet:

Alle Komponenten, die ich zur Entwurfszeit auf die Forms geklatscht habe und nicht in den Turbos enthalten sind, die muss ich nun für die Turbos anders deklarieren und initialisieren.

Die Units müssen (logischerweise) vorhanden sein, und dem Kompilieren steht soweit nix mehr im Weg.

cu

Oliver
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
DMW

Registriert seit: 6. Sep 2006
Ort: Münster
269 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#13

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 08:44
Zitat von Sir Rufo:
Wer soll denn auch bitteschön wie herausbekommen mit welchem Text-Editor ich die Text-Dateien erstellt habe (es ist ja nur Text in *.dpr, *.pas).
Einzig womit ich sie compiliere ist nachvollziehbar (Achtung: Res- und Projekt-Dateien besser noch entfernen)
Das ist zwar zutreffend, aber ethisch höchst fragwürdig. Die logische Folge dieses Kriteriums für den Softwarekauf ist, daß man sich auch mit einer illegalen Kopie zufriedengeben würde, sofern es eine Möglichkeit gäbe, den erstellenden Compiler unkenntlich zu machen - Hauptsache, niemand kann das nachprüfen.

Es ist genauso nicht nachvollziehbar, von wie vielen Entwicklern an wie vielen Delphi-IDEs eine Anwendung entwickelt wurde; theoretisch könnte die Firma über Umwege einige SSL-Versionen für die Entwicklung erwerben und für das Deployment Turbo Delphi nutzen. Und offen gesagt glaube ich, daß diese subtile Variante von Respektlosigkeit gegenüber Software, mit der andere ihren Lebensunterhalt verdienen, zu einem Großteil dafür verantwortlich ist, daß die Nachfolger der Turbo-Editionen zurückgeschnitten werden sollen.

Wer kommerzielle Software zur Produktivitätssteigerung nutzt, sollte auch dafür bezahlen. Punktum.
Moritz
"Hey, it compiles! Ship it!"
C++Builder Pages
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.465 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#14

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 08:50
In D2009 wurde aber nicht nur die VCL sondern auch die RTL stark erweitert ( u.a. wegen Unicode).
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von freak4fun
freak4fun

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Hannover
1.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#15

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 08:57
Zitat von DMW:
Wer kommerzielle Software zur Produktivitätssteigerung nutzt, sollte auch dafür bezahlen. Punktum.
Genau so seh ich das auch, daher meine Frage.

Aber anscheinend muss man erst mal tief in die Tasche greifen um eventuell was verdienen zu können.
Christian
IT: Schließen Sie bitte das Fenster. User: Die Tür auch?
i++; // zaehler i um 1 erhoehen
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.465 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#16

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 09:04
So teuer ist ein Update auf D2009 Pro doch auch nicht
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.406 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#17

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 09:07
Wenn Du eine Updatefähige Version hast.
Rolf Warnecke
EasyNetSoft
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.465 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#18

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 09:13
Natürlich. Aber wer was verdienen will muss halt auch etwas inverstieren
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von freak4fun
freak4fun

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Hannover
1.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#19

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 09:20
Kennt jemand eine Möglichkeit noch an eine Turbo Delphi Pro SSL Lizenz zu kommen?
Christian
IT: Schließen Sie bitte das Fenster. User: Die Tür auch?
i++; // zaehler i um 1 erhoehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.516 Beiträge
 
#20

Re: Frage zu Delphi-Lizenzen

  Alt 11. Dez 2008, 09:40
Mail an Embarcadero/CodeGear. Was anderes fällt mir nicht ein.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf