AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

ShellExecute Error

Offene Frage von "AlexanderBrade"
Ein Thema von AlexanderBrade · begonnen am 28. Dez 2008 · letzter Beitrag vom 28. Dez 2008
Antwort Antwort
AlexanderBrade

Registriert seit: 14. Dez 2008
189 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#1

ShellExecute Error

  Alt 28. Dez 2008, 13:11
Hallo, Daniel hatte vor längerer Zeit mal folgenden Quelltext bzgl. ErrorMessages beim ShellExecute Befehel geschrieben...
Wie integriere ich diesen in mein ShellExecute?(Wie kann ich innerhalb meiner Button1click Prozedur diese Funktion aufrufen?)
Delphi-Quellcode:
function ShellExecuteErrorMessage(ErrorCode: Integer): string;
begin
  case ErrorCode of
     0: Result := 'Zuwenig Speicher, ausführbare Datei war zerstört, Relokationswerte waren ungültig';
     2: Result := 'Datei wurde nicht gefunden.';
     3: Result := 'Verzeichnis wurde nicht gefunden.';
     5: Result := 'Fehler beim gemeinsamen Zugriff auf eine Datei im Netz oder Fehler beim Zugriff auf eine gesperrte Datei im Netz.';
     6: Result := 'Bibliothek forderte separate Datensegmente für jede Task an.';
     8: Result := 'Zuwenig Speicher, um die Anwendung zu starten.';
    10: Result := 'Falsche Windows-Version.';
    11: Result := 'Ungültige ausführbare Datei. Entweder keine Windows-Anwendung oder Fehler in der EXE-Datei.';
    12: Result := 'Anwendung für ein anderes Betriebssystem.';
    13: Result := 'Anwendung für MS-DOS 4.0.';
    14: Result := 'Typ der ausführbaren Datei unbekannt.';
    15: Result := 'Versuch, eine Real-Mode-Anwendung (für eine frühere Windows-Version) zu laden.';
    16: Result := 'Versuch, eine zweite Instanz einer ausführbaren Datei mit mehreren Datensegmenten die nicht als nur lesbar gekennzeichnet waren, zu laden.';
    19: Result := 'Versuch, eine komprimierte ausführbare Datei zu laden.' + #13#10 + 'Die Datei muß dekomprimiert werden, bevor sie geladen werden kann.';
    20: Result := 'Ungültige dynamische Linkbibliothek (DLL).' + #13#10 + 'Eine der DLLs, die benötigt wurde, um die Anwendung auszuführen, war beschädigt.';
  else
    Result := 'Ein Unbekannter Fehler ist aufgetreten. (' + IntToStr(ErrorCode) + ')';
  end;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Prototypjack

Registriert seit: 2. Feb 2003
611 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#2

Re: ShellExecute Error

  Alt 28. Dez 2008, 13:19
Moin,

Ein Blick in die Hilfe verrät uns folgendes:
Zitat:
Returns a value greater than 32 if successful, or an error value that is less than or equal to 32 otherwise. The following table lists the error values. The return value is cast as an HINSTANCE for backward compatibility with 16-bit Windows applications. It is not a true HINSTANCE, however. The only thing that can be done with the returned HINSTANCE is to cast it to an int and compare it with the value 32 or one of the error codes below.
Also würde ich sagen, man verwendet den Code so (obwohl einige Fehlerwerte anders interpretiert wurden bzw. fehlen?):
Delphi-Quellcode:
var
  lInt: Integer;
begin
  lInt := ShellExecute(...);
  if lInt <= 32 then
  begin
    ShellExecuteErrorMessage(lInt);
  end;
end;
Grüße,
Max
Max
„If you have any great suggestions, feel free to mail me, and I'll probably feel free to ignore you.“ . Linus Torvalds
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf