Einzelnen Beitrag anzeigen

mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.810 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#6

AW: TServerSocket und TClientSocket String-Länge

  Alt 7. Jan 2015, 14:30
Bei anderen Protokollen (Frame, Length encoding. Checksum etc.) muss man alles selbst machen. Die Routine zum Empfangen sieht im Prinzip so aus ...
Die Indy TIdIOHandler Klasse für den Socketzugriff bietet ein breites Sortiment an Read/Write Methoden, denen man auch sagen kann wie ein String terminiert, ist oder wie lang ein Stream, der gelesen werden soll. Auch Encodings und Timeouts lassen sich fein steuern. Wenn man den Puffer direkt anspricht, ist man schon viel zu low level. Daher ist Indy nach etwas Einarbeitung auch geeignet, komplexere Protokolle schnell abzubilden.
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat