AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

WaveFade

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 25. Apr 2009 · letzter Beitrag vom 28. Apr 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
EWeiss
Ein Visualisierungs projekt in dem die WaveDaten gefadet werden.
Ist ein Abfall Produkt für mein aimp_vis Plugin was noch nicht fertig ist.

Danke an himitsu für die optimierung des fading.
Erstellt in D2009

Bekannter fehler EOverflow in XFFT..
Wäre etwas für Mathematiker das zu fixen.

gruss Emil

Geändert von Daniel ( 7. Feb 2016 um 12:44 Uhr) Grund: Anhänge auf Wunsch des Autors entfernt.
 
Benutzerbild von igel457
igel457

 
FreePascal / Lazarus
 
#2
  Alt 25. Apr 2009, 21:46
Hallo,

das Programm ansich ist ganz nett. Besonders die Tatsache, das aktuelle Abspielposition und Stücklänge korrekt angezeigt werden gefällt mir gut. Bei vielen komprimierten Audioformaten ist das ja nicht so einfach.

Was mir nicht so gut gefällt ist die Visualisierung: Das Ganze ist meiner Meinung nach zu hektisch (ich kann mir das nicht länger anschauen, besonders schlimm wäre es, wenn das Ganze im Vollbildmodus wäre) und die eigentliche Information (welche Frequenzanteile wie stark vertreten sind) geht verloren. Du solltest die FFT-Daten vielleicht feiner granuliert auslesen (auf einer Basis von 128 Samples oder so ähnlich) und den Fadeeffekt (bzw. die Überlagerung der einzelnen Visualisierungen) entfernen. Außerdem sollte vielleicht der Kontrast/die Sättigung der weiter hinterliegenden Visualisierungsebenen verringert werden.

Die GUI gefällt mir auch recht gut, die ist schön übersichtlich. Einzig sollte man vielleicht mehrere Einträge gleichzeitig auswählen und löschen können und neue Einträge durch doppelklicken auf die Listbox einfügen. Der Pauseknopf funktioniert auch nicht korrekt.

Ich hoffe mein Feedback nützt dir (ich weiß ja nicht, was dein Programm eigentlich machen soll - dein erster Beitrag ist nicht sonderlich Informativ. Geht es dir ausschließlich um die Visualisierung oder um den Player an sich?)
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#3
  Alt 25. Apr 2009, 21:54
Der Player ist eigentlich uninteressant, ein notwendiges übel damit überhaupt was visualisiert werden kann.
Bei der aussage erübrigt sich eigentlich die nachfolgende Antwort um was es mir geht

Nur um die Visualisierung.
Ich find sie gut gelungen aber jeder hat einen anderen geschmack.

gruss Emil
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#4
  Alt 25. Apr 2009, 22:24
Hallo Emil,

hab nicht ganz verstanden was genau der Fehler ist!
Bei meinem test konte ich nichts feststellen, was falsch läuft...

mfg
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#5
  Alt 25. Apr 2009, 22:31
Zitat von lbccaleb:
Hallo Emil,

hab nicht ganz verstanden was genau der Fehler ist!
Bei meinem test konte ich nichts feststellen, was falsch läuft...

mfg
EOverflow .. hab es deaktiviert im Projekt.
Wenn du 2009 hast schau mal in den option unter Tools/Option/CodeGear-Debuger/Sprach Exception

Hoffe dir gefällt die Vis besser

EDIT:
Bedenke es geht hier nicht um Spectrum Daten .. das sind reine WaveDaten
Deshalb bekommt man den Eindruck das es etwas unruhig ist.
Aber das ist so gewollt.

gruss Emil
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von igel457
igel457

 
FreePascal / Lazarus
 
#6
  Alt 25. Apr 2009, 22:39
Ah, ok... Ich dachte wirklich, dass sollte das Spektrum sein. So ist es natürlich ein interessanter Ansatz das Ganze darzustellen...
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#7
  Alt 25. Apr 2009, 22:50
Zitat von EWeiss:
Wenn du 2009 hast schau mal in den option unter Tools/Option/CodeGear-Debuger/Sprach Exception
Nee hab kein 2009...


Zitat von EWeiss:

Hoffe dir gefällt die Vis besser

Also die Visualisation gefällt mir ganz gut, allerdings hab ich auch nen kleines Problem damit (irgendwas ist ja immer )

Also, währe hübscher wenn die schwarzen Ränder verschwinden würden, es also an der stelle vllt ein wenig mehr transparet ist ...

Hab mal nen Screenshot angehängt, wo man sieht was ich meine ..

Edit:

Änder mal den Satz:

Zitat:
// 0..0 erstellt ein Array ohne Beraichsprüfung, drum geht auch mehr,
// aber theoretisch könnte man z.B. auch 0..20000 machen, da hier eh
// nur der Pointer verwendet und somit nie spricher resserviert wird,
Da bekommt man ja Augenkrebs

mfg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vis_177.jpg  
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#8
  Alt 25. Apr 2009, 22:59
Zitat:
Also, währe hübscher wenn die schwarzen Ränder verschwinden würden, es also an der stelle vllt ein wenig mehr transparet ist ...
Also das geht nicht so einfach weil hier das fading schon zu ende ist und der hintergrund neuzeichnet
da kann man nichts mehr verändern.

Jo werd den Satz mal ändern ... war auf die schnelle von himitsu geschrieben denke der kann Deutsch

gruss Emil
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#9
  Alt 25. Apr 2009, 23:05
dachte ja nicht das du des drinläßt
und hab das, schnell und unter leichten Kopfschmerzen Hingetippte, nicht nochmal Korrektur gelesen
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#10
  Alt 25. Apr 2009, 23:12
Zitat von himitsu:
dachte ja nicht das du des drinläßt
und hab das, schnell und unter leichten Kopfschmerzen Hingetippte, nicht nochmal Korrektur gelesen
Kein problem passiert mir auch öfters das ich mich verschreibe.
Aber gut wenn man mehr Infos im Quelltext hat.

Gruss Emil
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf