AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Alt + F4 blocken

Ein Thema von TheBluescreen · begonnen am 17. Dez 2003 · letzter Beitrag vom 18. Dez 2003
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TheBluescreen

Registriert seit: 7. Okt 2003
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#1

Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 19:16
Hi!

Ich habe das Problem, dass Delphi sagt "Incompatible types". Der code sieht so aus:

Code:
procedure TForm1.FormKeyDown(Sender: TObject; var Key: Word;
  Shift: TShiftState);
begin
if key=ssAlt
   then begin
        if key=VK_F4 then begin
                          Form1.Create(Sender);
                          end;
        end;
end;
wenn ich nur VK_MENU mache, funktioniert das auch nicht
  Mit Zitat antworten Zitat
Alexander

Registriert seit: 28. Aug 2002
Ort: Oldenburg
3.513 Beiträge
 
Turbo Delphi für .NET
 
#2

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 19:20
Mach mal ORD(VK_F4) oder benutze die entsprechende Nummer...
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Flogo
Flogo

Registriert seit: 24. Mär 2003
Ort: Freiburg im Breisgau
317 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#3

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 19:31
Zitat von TheBluescreen:
Code:
if key=ssAlt
müsste das nicht so
Code:
if ssAlt in Shift
aussehen?
If one coincidence can occur, then another coincidence can occur. And if one coincidence happens to occur just after another coincidence, then that is just a coincidence.
DNA

www.Anyxist.de
  Mit Zitat antworten Zitat
TheBluescreen

Registriert seit: 7. Okt 2003
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#4

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 19:36
ok...

danke Flogo! So funktionert es! Aber wie sag ich dem PC dass er nichts machen soll, wenn die Tasten gedrückt sind? FormCreate funktioniert nicht...
  Mit Zitat antworten Zitat
MathiasSimmack
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 20:04
Zitat von TheBluescreen:
Aber wie sag ich dem PC dass er nichts machen soll, wenn die Tasten gedrückt sind?
Warum sollte das den PC interessieren? Abgesehen ist dein Ansatz falsch. Ich halte zwar nicht viel davon, Alt+F4 zu blockieren (eben weil´s Standard ist, Programme so zu beenden, und weil Programme, die sich nicht daran halten, auf meiner Platte nicht alt werden), aber schau dir mal das "OnClose"-Ereignis genauer an.

Mehr sage ich dazu nicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stanlay Hanks
Stanlay Hanks

Registriert seit: 1. Mär 2003
2.078 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#6

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 20:22
Oder OnCloseQuery...
Es gibt auch noch eine Variable: CanClose.

Wenn du die auf False setzt, wird dein Prog nicht beenden, wenn es beendet werden soll.
Aber nicht vergessen, eine Möglichkeit einzubauen, das Prog wirklich beenden zu können.
Aber wie Matthias schon richtigt sagte: Solche Progs, die sich nicht an die grundlegenden Standards halten sind (zumindest auch bei mir) nicht beliebt. Außerdem beendet der Taskmanager eh jedes Prog

Man liest sich, Stanlay
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nailor
nailor

Registriert seit: 12. Dez 2002
Ort: Karlsruhe
1.989 Beiträge
 
#7

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 20:35
Erstmal würde ich auch die CloseQuery empfehlen. Des Weiteren noch dies hier: Die key Variable im onKeyDown ist nicht readOnly!
Michael N.
http://nailor.devzero.de/code/sharpmath/testing/ --- Tests, Feedback, Anregungen, ... aller Art sehr willkommen!
::: don't try so hard - it'll happen for a reason :::
  Mit Zitat antworten Zitat
TheBluescreen

Registriert seit: 7. Okt 2003
22 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 20:57
Ich schreibe das Programm ja nur, um mich was in Delphi einzuarbeiten.. und da ist mir die Idee gekommen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nailor
nailor

Registriert seit: 12. Dez 2002
Ort: Karlsruhe
1.989 Beiträge
 
#9

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 21:01
Häh? Willst du dich jetzt für irgendwas entschuldigen? Wofür?
Michael N.
http://nailor.devzero.de/code/sharpmath/testing/ --- Tests, Feedback, Anregungen, ... aller Art sehr willkommen!
::: don't try so hard - it'll happen for a reason :::
  Mit Zitat antworten Zitat
axelf98

Registriert seit: 27. Aug 2003
Ort: Ennepetal
440 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#10

Re: Alt + F4 blocken

  Alt 17. Dez 2003, 21:49
Bei mir klappt das so:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.FormKeyDown(Sender: TObject; var Key: Word;
  Shift: TShiftState);
begin
if ssAlt in Shift then abort;
end;
Aber ich weiss nicht, ob das so elegant ist..

So gehts auch:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.FormKeyDown(Sender: TObject; var Key: Word;
  Shift: TShiftState);
begin
if ssAlt in Shift then key:=ORD(#0);
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf