AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Winnux Webbrowser 1.0.0

Winnux Webbrowser 1.0.0

Ein Thema von d3zemb3r · begonnen am 2. Jun 2009 · letzter Beitrag vom 12. Jun 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
d3zemb3r
Registriert seit: 3. Mai 2009
Nach langem Programmieren habe ich meinen eigenen Browser fertiggestellt.

Features:
-Multi Tab Browsing
-Favoriten
-div. Einstellungen
-Updatetool
-Eigene Startseite
-u.v.m

Ich möchte euch doch einfach einmal bitten, den browser herunterzuladen und zu testen.

Es wäre nett, wenn ihr euch auf meiner Seite registrieren könntet, und im Supportforum Fehler und Bugs mitteilen könntet.

Der Link zu der Seite wo es meinen browser gibt:

http://www.winnux-online.de/index.php

Vielen Dank allen Testern!


EDIT
Code:
Die Methode 'Location' wird vom Automatisierungsobjekt nicht unterstützt.
Das Problem wurde nun behoben, ein Update steht bereit. Bitte den Update Manager ausführen und herunterladen
 
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#2
  Alt 2. Jun 2009, 10:02
Hallo

Beim Start erhalte ich diese Fehlermeldung:

Zitat:
---------------------------
Winnux Webbrowser
---------------------------
Datei C:\Program Files\Winnux Webbrowser\config.txt kann nicht geöffnet werden. The system cannot find the file specified.
---------------------------
OK
---------------------------
Zudem versucht der Browser bei Start zur URL "http://memo1/" zu navigieren.

Möchte ich das Updatetool starten, erhalte ich diese Meldung:
Zitat:
---------------------------
Anwendungsfehler
---------------------------
Exception EAccessViolation in Modul Webbrowser.exe bei 00000000.

Zugriffsverletzung bei Adresse 00000000. Lesen von Adresse 00000000.

---------------------------
OK
---------------------------
Navigiere ich zu c:\ kommt diese Meldung:

Zitat:
---------------------------
Winnux Webbrowser
---------------------------
Die Methode 'Location' wird vom Automatisierungsobjekt nicht unterstützt.
---------------------------
OK
---------------------------
Klicke ich auf "Show Favorites", kommt

Zitat:
---------------------------
Winnux Webbrowser
---------------------------
Datei C:\[....]\Desktop\fav.txt kann nicht geöffnet werden. The system cannot find the file specified.
---------------------------
OK
---------------------------
Klicke ich auf "Tab kopieren" und auf "Schliessen" während der Browser am Laden ist, erhalte ich:

Zitat:
---------------------------
Winnux Webbrowser
---------------------------
Zugriffsverletzung bei Adresse 004864D7 in Modul 'Webbrowser.exe'. Lesen von Adresse 00000000.
---------------------------
OK
---------------------------
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3
  Alt 2. Jun 2009, 10:07
Welche RenderEngine wird eingesetzt (IE, Gecko, WebKIT)?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sirius
sirius

 
Delphi 7 Enterprise
 
#4
  Alt 2. Jun 2009, 10:12
Ist es ein eigener Browser, wenn man IWebbrowser verwendet?
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5
  Alt 2. Jun 2009, 10:14
Jein, ein eigener Browser, der auf die RenderEngine des IE setzt.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#6
  Alt 2. Jun 2009, 10:15
Ich würde sagen, es ist eine eigene Oberfläche zu einem vorhandenen RenderEngine.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sirius
sirius

 
Delphi 7 Enterprise
 
#7
  Alt 2. Jun 2009, 10:15
Zitat von mkinzler:
Jein, ein eigener Browser, der auf die RenderEngine des IE setzt.
Wenn das Fenster des Browsers den ClassName "Internet Explorer_Server" verwendet, dann wird es wohl so sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8
  Alt 2. Jun 2009, 10:17
Chrome, Safari, Konquerer usw. bringen ja auch keine eigene RenderEngine mit, sondern verwenden WebKIT.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sirius
sirius

 
Delphi 7 Enterprise
 
#9
  Alt 2. Jun 2009, 10:21
Dann sollte man hier vielleicht vorschlagen, dass es für eigene Freewareprojekte günstiger ist, auf nichtkommerzielle Bausteine aufzusetzen.
Ansonsten kann man den Browser nur verwenden, wenn der IE installiert ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10
  Alt 2. Jun 2009, 10:22
Zitat:
Ansonsten kann man den Browser nur verwenden, wenn der IE installiert ist.
Was bei Windows immer der Fall ist.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf