AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Auf Cursorveränderung reagieren

Ein Thema von Phil125 · begonnen am 16. Jun 2009 · letzter Beitrag vom 19. Jun 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#11

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 18. Jun 2009, 08:46
Zitat von Hybrid666:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var
  bla : TCursorInfo;
begin
  bla.cbSize := sizeof (bla);
  GetCursorInfo (bla);
end;
Damit wird die genannte funktion ausgeführt. In bla stehen dann deine Cursor infos...
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Timer2Timer(Sender: TObject);
var
  bla : TCursorInfo;
begin
  bla.cbsize := sizeof (bla);
  GetCursorInfo (bla);
if bla.cbsize =crHandpoint then
begin
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTDOWN, 0, 0, 0, 0);
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTUP, 0, 0, 0, 0);
Timer2.Enabled:=false;
end;
end;.
Der Klick wird nach wie vor nicht ausgeführt, außer ich ändere es auf crDefault.
Wieso überprüft es nur den eingestellten Cursor und nicht den angezeigten ??
  Mit Zitat antworten Zitat
Reinhard Kern

Registriert seit: 22. Okt 2006
772 Beiträge
 
#12

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 18. Jun 2009, 22:21
Zitat von Phil125:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Timer2Timer(Sender: TObject);
var
  bla : TCursorInfo;
begin
  bla.cbsize := sizeof (bla);
  GetCursorInfo (bla);
if bla.cbsize =crHandpoint then
Das ist völliger Unsinn. Du hast dich wohl garnicht erst informiert, wie bla aufgebaut ist? Programmieren besteht nicht einfach aus Aneinanderfügen von kopierten Textbausteinen.

Gruss Reinhard
  Mit Zitat antworten Zitat
quendolineDD

Registriert seit: 19. Apr 2007
Ort: Dresden
781 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#13

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 18. Jun 2009, 22:28
Zumal du immer noch nicht den Teil mit der IF-Abfrage mit begin und end eingeschlossen hast.
Lars S.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#14

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 19. Jun 2009, 12:59
Zitat von Reinhard Kern:
Zitat von Phil125:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Timer2Timer(Sender: TObject);
var
  bla : TCursorInfo;
begin
  bla.cbsize := sizeof (bla);
  GetCursorInfo (bla);
if bla.cbsize =crHandpoint then
Das ist völliger Unsinn. Du hast dich wohl garnicht erst informiert, wie bla aufgebaut ist? Programmieren besteht nicht einfach aus Aneinanderfügen von kopierten Textbausteinen.

Gruss Reinhard
Ja ich habe keinen Plan aber du kannst mirs ja erklären wenn du willst wäre echt nett ich bruach diesen code bitte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Reinhard Kern

Registriert seit: 22. Okt 2006
772 Beiträge
 
#15

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 19. Jun 2009, 13:20
Zitat von Phil125:
Hallo,

Mein Programm soll wenn der Cursor von crDefault auf crHandpoint wechselt
einen Linkscklick durschführen
...
Hallo,

meines Wissens kann man nicht feststellen, wie der aktuelle Cursor aussieht - man bekommt nur ein Handle zum Cursor, und man könnte höchstens für die bekannten Cursortypen ein Handle anfordern und mit diesem vergleichen, aber ohne Erfolgsgarantie: der Cursor kann genausogut von einem fremden Programm geladen worden sein. Auch bei den Standardhandles bin ich mir nicht sicher, ob verschiedene Programme für den gleichen Cursor auch das gleiche Handle bekommen, ist aber wahrscheinlich.

Da du aber nicht einmal Records kennst, liegt das weit ausserhalb deiner Möglichkeiten.

Im konkreten Fall wird es eh nicht funktionieren, weil:

// Comments from CC Chong:
// "Yes IDC_HAND is the hidden resource of Windows. On Win98 and above (or since
// ActiveDesktop Update in IE4, if I'm not mistaken) Windows has the IDC_HAND
// cursor built in to the system."

// "But it is not the same as Delphi's crHandPoint. Delphi doesn't use Windows'
// IDC_HAND. crHandPoint is Delphi's own inclusion in it's Controls.res (found
// in your Delphi\lib)."

crHandpoint entspricht also NICHT dem IDC_HAND Cursor anderer Software!!!

Gruss Reinhard
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf