AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Auf Cursorveränderung reagieren

Ein Thema von Phil125 · begonnen am 16. Jun 2009 · letzter Beitrag vom 19. Jun 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#1

Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 14:39
Hallo,

Mein Programm soll wenn der Cursor von crDefault auf crHandpoint wechselt
einen Linkscklick durschführen
So habe ich es bisher probiert:
Delphi-Quellcode:
if Screen.Cursor = crHandPoint then
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTDOWN, 0, 0, 0, 0);
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTUP, 0, 0, 0, 0);
Jedoch wird so der Mausklick nie ausgeführt egal welcher cursor gerade zu sehen ist.
Ich denke dass dies daran liegt das er nur den aktuellen Standard Cursor überprüft,
nicht den aktuell angezeigten.

Denn wenn ich den Code so umändere:
Delphi-Quellcode:
if Screen.Cursor = crDefault then
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTDOWN, 0, 0, 0, 0);
mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTUP, 0, 0, 0, 0);
wird der Klick sofort ausgeführ auch wenn nicht der crDefault Cursor
gerade angezeigt wird.

Ich hoffe mir kann jemand helfen !
  Mit Zitat antworten Zitat
SimStar001

Registriert seit: 18. Jan 2008
594 Beiträge
 
#2

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 14:41
du kontrollierst ja mit deinem code nur zur ausführeung den cursor status...
du musst z.b. mit nem timer ständig überprüfen...
  Mit Zitat antworten Zitat
quendolineDD

Registriert seit: 19. Apr 2007
Ort: Dresden
781 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 14:51
Das sind alle relevanten Funktionen zum Cursor: klick mich.
Weiß nicht, ob es eine Nachricht gibt, wenn der Cursor gewechselt wird. Jedenfalls kann man mit WM_SETCURSOR den Cursor wechseln.
Lars S.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von freak4fun
freak4fun

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Hannover
1.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#4

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 14:52
Delphi-Quellcode:
if Screen.Cursor = crDefault then
begin
  mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTDOWN, 0, 0, 0, 0);
  mouse_event(MOUSEEVENTF_LEFTUP, 0, 0, 0, 0);
end;
Christian
IT: Schließen Sie bitte das Fenster. User: Die Tür auch?
i++; // zaehler i um 1 erhoehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#5

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 15:21
Zitat von SimStar001:
du kontrollierst ja mit deinem code nur zur ausführeung den cursor status...
du musst z.b. mit nem timer ständig überprüfen...
Ist bereits in einem Timer
  Mit Zitat antworten Zitat
Reinhard Kern

Registriert seit: 22. Okt 2006
772 Beiträge
 
#6

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 15:34
Zitat von quendolineDD:
Das sind alle relevanten Funktionen zum Cursor: klick mich.
Weiß nicht, ob es eine Nachricht gibt, wenn der Cursor gewechselt wird. Jedenfalls kann man mit WM_SETCURSOR den Cursor wechseln.
Hallo,

nach Beschreibung GetCursorInfo. Habs aber nicht getestet.

Gruss Reinhard
  Mit Zitat antworten Zitat
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#7

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 16. Jun 2009, 15:49
Zitat von Reinhard Kern:
Zitat von quendolineDD:
Das sind alle relevanten Funktionen zum Cursor: klick mich.
Weiß nicht, ob es eine Nachricht gibt, wenn der Cursor gewechselt wird. Jedenfalls kann man mit WM_SETCURSOR den Cursor wechseln.
Hallo,

nach Beschreibung GetCursorInfo. Habs aber nicht getestet.

Gruss Reinhard
Wäre verdammt nett wenn mir jemand den Code dazu gleich sagen könnte,
steige da leider nicht ganz durch...
  Mit Zitat antworten Zitat
Phil125

Registriert seit: 14. Apr 2009
16 Beiträge
 
#8

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 17. Jun 2009, 21:05
keiner ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Hybrid666

Registriert seit: 15. Jul 2006
Ort: Erster Stock
250 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#9

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 17. Jun 2009, 21:14
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var
  bla : TCursorInfo;
begin
  bla.cbSize := sizeof (bla);
  GetCursorInfo (bla);
end;
Damit wird die genannte funktion ausgeführt. In bla stehen dann deine Cursor infos...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 10. Jun 2002
4.648 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#10

Re: Auf Cursorveränderung reagieren

  Alt 18. Jun 2009, 03:46
Zitat von Phil125:
Wäre verdammt nett wenn mir jemand den Code dazu gleich sagen könnte,
steige da leider nicht ganz durch...
Ich hoffe aber, dass du weisst wie die Forumsuche funktioniert?
Hier im Forum suchenGetCursorInfo
oder Bei Google suchenGetCursorInfo Delphi
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf